Internet, Telefon & TV über Kabel

Kostenloses Speedupgrade ungültig nach Vertragswechsel
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Hallo liebe Community,

 

Nachdem ich heute meinen Kabel-Tarif auf 50mbit gewechselt habe (zuvor war ich aus irgendeinem Grund noch im 16er Traif), musste ich leider feststellen, dass das kostenlose Speedupgrade auf 100 mbits nach dem Wechsel nicht mehr in meinem Account auftauchte, und auch die Surfgeschwindigkeit war um einiges langsamer. Anscheinend hat der Wechsel das kostenlose Upgrade irgendwie überschrieben, denn nun habe ich nur rund 50mbits, obwohl das Speedupgrade eigendlich noch laufen müsste.

Gibt es da irgendeine Möglichkeit, die verbleibende Zeit des Upgrades noch nutzen zu können, oder ist das jetzt für immer weg?

 

Danke für die Hilfe schon im Voraus!

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Giga-Genie

Hi,

 

die Speedupgrade-Option hing am vorherigen Tarif. Durch den Tarifwechsel hast du einen neuen Tarif akzeptiert und die Speedupgrade-Option ist rausgeflogen. Da es die Aktion auch nicht mehr gibt, kann die Option auch nicht mehr nachgebucht werden.

 

Gruß

Mehr anzeigen
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Das habe ich schon fast befürchtet. Trotzdem Danke für die schnelle Antwort!

Mehr anzeigen
SuperUser

Was ich nicht ganz verstehe, warum hast du denn eigententlich den Tarif gewechselt, wenn du noch das 100er Speedupgrade am laufen hattest?

 

Gruß Kurt

Anfragen über PN werden von mir nicht beantwortet!
Mehr anzeigen