Internet, Telefon & TV über Kabel

Kooperationsvertrag mit der Firma Netcom Kassel / Breitband Nordhessen
Highlighted
Daten-Fan

Halli Hallo in die Runde,

ich habe mich neu angemeldet und möchte dazu sagen, dass ich aktuell Telekom-Kunde bin.

 

Ich möchte der Vodafone einen (für mich und der Firma Vodafone) guten Tipp geben.

Wie ja hier allen bekannt ist, ist der Breitbandausbau in Deutschland nicht der allerschnellste. So ist es auch bei uns der Fall gewesen, dass alle Landkreise rund um die Stadt Kassel (200.000 Einwohner, drittgrößte Stadt Hessens) mit sehr, sehr langsamen Internet verwöhnt wurden.

Vor ein paar Jahren hat sich die Breitband Nordhessen gegründet, mit dem Ziel in 5 Landkreisen rund um Kassel schnelles Glasfaserkabel zu verlegen, sodass momentan dank Vectoring bis zu 100 Mbit/s möglich sind.

Momentan ist die Vermarktung der Firma "Netcom Kassel" vorbehalten. Da diese Firma allerdings immer noch ein kleiner Provider ist, im Gegensatz zu den großen 3,4 Anbietern, möchte ich anfragen, ob es demnächst geplant ist, einen sogenannten Kooperationsvertrag mit Netcom abzuschließen, um die Leistungen auch bei Vodafone buchen zu können?

Das Potential ist wirklich sehr groß! Hier lechzt jeder nach schnellem Internet. Aber wie es so ist, gerade viele ältere Menschen, vertrauen eher den "Etablierten", so geht es mir ja auch.

 

Wie ich darauf komme, dass Vodafone mit dem Gedanken spielen könnte? Verschiedene Aussagen in unserer lokalen Tageszeitung HNA, ich zitiere mehrmals daraus:

 

Aktueller Bericht aus der letzten Woche, also sehr aktuell:

 

Netcom bekommt Konkurrenz

 

Bislang ist es allein die Netcom Kassel, die auf dem Netz der Breitband Nordhessen ihre Internetdienste anbietet. Konzipiert ist das Netz jedoch als sogenanntes Open-Access-Netz, das heißt, dass grundsätzlich auch andere Anbieter (Provider) das Glasfasernetz für ihre Angebote und Produkte nutzen dürfen. Tatsächlich steht die Netcom Kassel, die das Netz der Breitband Nordhessen bislang als Monopolist nutzt, derzeit in Verhandlung mit wenigstens einem weiteren Provider. Mit anderen Worten: Die Netcom könnte schon bald Konkurrenz bekommen. Bei den Verhandlungen ginge es zunächst um Zugangspunkte zum Netz der Breitband Nordhessen, sagt Netcom-Sprecherin Heidi Hamdad. Wo genau in Nordhessen und um welchen Provider es sich handelt, will die Netcom aber noch nicht sagen. „Darüber hinaus liegen uns Anfragen weiterer Provider vor“, ergänzt Hamdad.

 

Bericht aus 2015, damals schon Thema:

 

Platz für Mitbewerber? 

 

Für die Breitband Nordhessen ist das kein Thema. „Wir als Netz-Eigentümer müssen für jeden Anbieter offen sein“, sagt Kathrin Laurier. „Dazu sind wir verpflichtet.“ Mit anderen Worten: Jeder Netzbetreiber hat die Möglichkeit, einen Vertrag mit der Netcom abzuschließen, der es ermöglicht, das Netz zu nutzen und seine Dienste für die Bürger und Gewerbetreibenden in Nordhessen anzubieten. „Bislang hat sich aber noch kein weiterer Anbieter beworben“, sagt Laurier, „auch nicht die Telekom.“

Das bestätigt auch Netcom-Geschäftsführer Frank Richter. Und er geht davon aus, dass es auch nicht gerade die Telekom sein wird, die künftig das Netz der Breitband Nordhessen mit nutzen will. Für den Großkonzern sei das Netz nicht attraktiv genug.

„Eher werden bei uns Vodafone und 1&1 anklopfen“, sagt Richter. Im Raum Kassel arbeite die Netcom mit den beiden Anbietern schon lange zusammen. „Und es gibt Rahmenverträge, die ein späteres Aufspringen von Vodafone und 1&1 auf das Nordhessische Glasfasernetz ohne große Hürden ermöglichen.“

 

Meine Frage: Ist dort etwas geplant bzw. kann ich meine Anfrage noch an wen anders im Unternehmen richten? Wenn ja, bitte ich um kirze Mitteilung, wohin?

Wenn falscher Bereich, bitte verschieben Smiley (fröhlich)

 

LG aus dem schönen Nordhessen

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
Smart-Analyzer

Klasse, das Vodafone Werbung für den Wettbewerber erlaubt.

Das nenne ich mal Weltoffen. Hätte ich euch nicht zugetraut.

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo @krafti17,

 

leider können wir zu aktuellen oder zukünftigen Verhandlungen nichts sagen. Sofern sich da bei Euch was tut, informieren wir. Smiley (fröhlich)

 

@Zoom_H2 danke für das Kompliment. Weltoffenheit zeichnet uns aus.  Im Übrigen ist das ja hier nicht wirklich Werbung, sondern eine sehr sachliche Argumentation mit einer durchaus berechtigten Frage. Smiley (zwinkernd)

Beste Grüße

Norman

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen