Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Kontract termination
Valentins
Daten-Fan

Hallo liebes Vodafone. Ich bin Kunde für Internet über Kabe, seit 2018.
Vor 2 Wochen habe ich eine Vertragskündigung eingereicht. Laut Vertrag sollte der Vertrag der 30 Tage Kündigungsfrist folgen,

Allerdings steht in der Kündigungsbestätigung die ich von Vodafone erhalten habe, dass das Ende im Januar 2023 ist.

Das ist völlig falsch.

Es ist auch fast unmöglich, jemanden zu finden, der in dieser Angelegenheit helfen kann.

Wie können wir das Problem lösen, ohne einen Anwalt einzuschalten?

Valentin

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Torsten
SuperUser

Nein, das ist leider richtig. Die Gesetzesänderung trat erst am 01.12.2021 in Kraft, wonach TK-Verträge nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit monatlich kündbar sind. Du hast noch im November gekündigt, da galten die alten Fristen - 3 Monate vor Laufzeitende kündigen, ansonsten Verlängerung um 12 Monate.

Dem kannst du nur entgehen, indem du die Kündigung zurücknimmst und nach Erhalt der Bestätigung neu kündigst, dann bist du mit einer Monatsfrist raus.

Mehr anzeigen
Valentins
Daten-Fan

Danke Torsten

 

Ich weiß, dass das Gesetz am 1. Dezember in Kraft getreten ist, aber auf dem myVodafone-Portal hatte ich diese Information (zu dem Zeitpunkt, als ich meine Kündigung einreichte(attched).

 

Sicherlich könnte ich die aktuelle Kündigung rückgängig machen und eine neue einreichen, aber für mich hört sich das so kompliziert an, obwohl es eine so einfache Aufgabe ist...

Mehr anzeigen

Anhänge

Torsten
SuperUser

Leider lässt sich dein Anhang nicht öffnen, da er schreibgeschützt ist und mir schmiert dabei mein Firefox ab. Aber eine andere Möglichkeit außer Rücknahme der Kündigung und nach Bestätigung diese neu einreichen sehe ich nicht. Das wurde auch von einem Mod hier so geschrieben.

Mehr anzeigen