Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen: 

 

MeinVodafone-App: Einloggen weder mit Mobilfunknummer noch SMS Code möglich

MeinVodafone-App:  Vodafone Pässe können nicht mehr kostenlos geändert werden bei iOS

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Keine Auftragsbestätigung / Aktivierungscode
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich habe am 11.08. Kabel Internet mit Festnetz telefonisch bestellt und dazu auch schon eine Mail erhalten, dass ein neues Dokument im MeinKabel-Kundenportal vorliegt. Nur habe ich keinen Zugriff auf das Kundenportal, da mir die Auftragsbestätiung mit dem Aktivierungscode nicht vorliegt.

 

Der Anschluss soll am 01.09. freigeschaltet werden, vorab soll ich - lt. Kd.berater bei dem ich bestellt habe - eine Mail erhalten, woraufhin ich einen Termin mit einem Techniker machen kann. Dies ist auch in jedem Fall notwendig, da beim Anschluss einige Meter Kabel verlegt und durch Decken gebohrt werden muss.

 

Ich habe bereits versucht das Problem telefonisch zu klären aber in der Kd.hotline konnte mir nicht weitergeholfen werden bzw. wurden sogar unterschiedliche Aussagen gemacht.

 

Vielleicht kann mir hier ein Moderator weiterhelfen? Das wäre super!! Vielen Dank im Voraus!

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Hi St3fan77,

 

also grundsätzlich ein Kabel zu verlegen sollte die ja wohl hinkriegen. Dass dann mit den Verstärker zu verklöppeln wäre dann ne andere Geschichte.

 

Aber gut wir machen das jetzt anders: ich stelle einen Technikerauftrag für die Installation bei dir ein. Die machen aber keinen Vorprüfungstermin. Der kommt dann direkt zur Installation. Er entscheidet dann auch, ob er diese Dachbodenkonstruktion dann mitmacht oder ob das den Rahmen sprengt.

 

Das ist das Beste, was ich dir anbieten kann. Vorteil für dich: wenn der Kollege sagt, dass das nix wird, wird der Auftrag storniert. Egal, ob die Widerrufsfrist schon überschritten ist oder nicht.

 

Ich drück dir auf alle Fälle schon mal die Daumen. Berichte einfach hier.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
26 Antworten 26
Highlighted
Giga-Genie

Keine Ungeduld. So 7-8 Tage dauert es schon, bist die schriftlichen Unterlagen bei dir eintreffen. Dann hast du auch den Aktivierungscode um MeinVodafone aktivieren koennen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@CE38wenn mir gesagt worden wäre, dass es etwas dauern kann, hätte ich hier natürlich noch nicht geschrieben. Der Kd.berater an der Bestellhotline meinte, dass wir eine Mail erhalten, woraufhin wir einen Termin mit dem Techniker machen können.

 

Außerdem können wir eigentlich keine schriftlichen Unterlagen erhalten, da wir zu Anfang September umziehen und ich lediglich die neue Adresse angeben musste. Unsere aktuelle Adresse wollte der Kd.berater nicht haben. Es würde ja nichts per Post verschickt werden. Der Techniker würde den Router dann auch direkt mitbringen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

@St3fan77 

 

Ein Selbstanschluss an der neuen Adresse ist nicht möglich ? Es muss ja nicht immer gleich ein Techniker geschickt werden. 

 

Das die bisherige Adresse nicht notiert wurde, erstaunt mich. Wie soll dir den eine schriftliche Auftragsbestätigung zugesandt werden und die Widerrufsbelehrung ? Du musst ja die Moeglichkeit bekommen, den Auftrag zu kontrollieren, ob er mit den telefonischen Absprachen uebereinstimmt. Hast du nach dem Telefonat eine Bestellbestaetigung per EMail bekommen ?

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@CE38  ein Selbstanschluss wäre von unsere Seite schon evtl. möglich. Nur fehlen mir da ehrlich gesagt die Kenntnisse. Es müsste ca. 15-20m Kabel gelegt werden vom Hauptkabelanschluss zu unserem Anschluss. Frage wäre da z. B. welches Kabel nehmen und ist die Entfernung ein Problem? Hilft ja auch nichts, wenn wir das Kabel legen und der Techniker dann sagt, das es nicht richtig ist.

 

Wir haben eine Mail mit Betreff "Ihre E-Mail-Adresse" und Text: "Sie haben uns mit Ihrer Bestellung vom 11.08.2020 Ihre E‑Mail‑Adresse gegeben. Bestätigen Sie diese bitte mit einem Klick auf: ..." Das habe ich gemacht. Dann habe ich noch eine Mail mit Betreff "Ihr neues Dokument" und Text " ... es liegt ein neues Dokument für Sie im MeinKabel-Kundenportal unter vodafone.de/meinedokumente vor. Wissen Sie Ihre Zugangsdaten nicht mehr? Legen Sie sich einfach neu an unter Passwort/Benutzername vergessen. Ihren Aktivierungscode finden Sie in Ihrer Auftragsbestätigung."

 

Nach telefonischer Rückfrage bei Vodafone wurde mir eine Mail mit der Auftragsbestätigung/dem Aktivierungcode versprochen. Da kam aber nichts ...

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi St3fan77,

 

wir schauen mal, was sich da machen lässt.

 

Schicke mir bitte dazu eine private Nachricht mit folgenden Angaben:

 

Name

Adresse

Geburtsdatum

Kundennummer

Link dieses Beitrages

 

Bitte melde Dich nochmal kurz hier, wenn Du die PN geschickt hast.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Stephan,

 

die PN ist raus.

 

Gruß

Stefan

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

@St3fan77 

 

Kabel und MultiMedia Dose sollte schon ein Techniker verlegen. Selbstanschluss ist nur bei vorhandener MultiMedia Dose eine Option.

 

Es hat sich ja ein Mod gemeldet. Da können die offenen Fragen sicher schnell geklärt werden.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi St3fan77,

 

danke für die PN mit den angeforderten Daten.

 

Also die Auftragsbestätigung geht per Post raus und zwar an die Adresse, an die der Anschluss zum 1. September soll.

 

Es ist auch kein Techniker für die Installation erforderlich, grundsätzlich ist die Selbstinstallation möglich. Das bedeutet, dass die Hardware zum Wunschtermin an die neue Adresse geschickt und dann von dir selbst angeschlossen wird.

 

Wenn da noch 20m Kabel verlegt werden müssen, kannst du das über einen eigenen Techniker machen lassen. Die wissen schon, welches Kabel es sein muss.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Hm ... nur noch mal um die Situation genau zu erklären: Es liegt an der Adresse ein Kabelanschluss vor (es ist ein "Mehrparteienhaus". An diesem Anschluss ist ein Router angeschlossen. Es müsste aus meiner Sicht nun ein zweiter Anschluss mit zusätzlicher (wie von @CE38  geschrieben) Multimedia Dose installiert werden.

 

Das Kabel muss - wie schon geschrieben - ca. 20m über einen gemeinsamen Dachboden gelegt werden. Dies könnten wir sicherlich auch selbst machen, die zusätzliche Multimedia Dose würde ich aber gerne von einem Fachmann anschließen lassen.

 

Der Kollege an der Bestellhotline hat mir dies auch so versichert. Sinngemäß: "Es kommt VOR dem 01.09. ein Techniker, der sich die Sache anschaut und entscheidet ob es möglich ist, ob die Kosten über die Installationsgebühr abgedeckt sind bzw. wie hoch ggfs. die zusätzlichen Kosten wären ..."

 

Dann könnten wir entscheiden, ob wir die Installation durchführen lassen oder vom Vertrag zurücktreten.

 

Von einem eigenen Techniker war keine Rede. Gibt es keine Möglichkeit, dass sich vorab ein von Vodafone beauftragten Techniker die Sache anschaut? Was genau beinhaltet denn die Anschlussgebühr?

 

Mehr anzeigen