Internet, Telefon & TV über Kabel

Kabelrouter aus Tarifwechsel Red 25 Cable zu Red 100 Cable zurücksenden?
Highlighted
Smart-Analyzer

Liebes vodafone-Team,

 

ich habe gestern über mein Kundenportal einen Tarifwechsel von Internet Red 25 Cable zu Internet & Phone Red 100 Cable vorgenommen. Dieser hat auch tadellos und (erschreckend) schnell funktioniert, innerhalb von 2 Stunden wurde die höhere Bandbreite freigeschaltet. Dafür schon mal ein großes Lob und Dankeschön.

 

Eine Sache ist mir jedoch unklar: In der Auftragsbestätigung wird klein darauf hingewiesen, dass hohe Gebühren drohen, sollte Router, Homebox etc. nach Vertragsende nicht innerhalb von 14 Tagen bei vodafone eingehen. Ich habe natürlich noch den Kabelrouter aus dem alten Vertrag (Red 25 Cable), betreibe aber eine eigene FritzBox. Ich gehe erst mal davon aus, dass ich keine neue Hardware bekomme – auf der Auftragsbestätigung ist davon nichts vermerkt, gebucht habe ich auch keine Geräteoptionen. Ist es korrekt, dass ich den Kabelrouter behalte?

 

Ich möchte nur vermeiden, dass mir plötzlich 60 Euro abgebucht werden, weil ich hätte doch reagieren müssen.

 

Vielen Dank im Voraus.

 

Grüße

Robert

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
SuperUser

Ein neuer Router wird erst verschickt wenn der alte die neue Leistung nicht erreichen würde.

Welcher Router ist es denn ?

Wenn er die Leistung schaffen würde musst du ihn nicht zurückschicken da dieser für Supportzwecke wieder angeschlossen werden müsste. 

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung.

 

Ja, genau hinsichtlich eventueller Störungen muss ich den vodafone-Router ja behalten. Die erste Frage wäre ja: „Haben Sie einen eigenen Router und treten die Probleme ebenfalls mit dem vodafone-Gerät auf?“.

 

Welchen Router ich habe, kann ich im Moment leider nicht beantworten, bin nicht zu Hause. Im Zweifel wäre es aber sowieso so, dass ich das alte Gerät schlecht zurücksenden kann, solange mir kein neues zugesandt wurde, sonst stünde ich ja ohne Hardware da.

 

Ich hätte nur gerne eine konkrete Antwort von offizieller Seite, da ich mit „ich verlass mich mal drauf“ (insbesondere telefonischer Aussagen) bei vodafone schön böse gegen die Wand gefahren bin.

 

Grüße

Robert

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo Zittauianer,

 

wenn die Bandbreite direkt umgeschaltet wurde, muss kein neues Gerät raus. Alles weitere sollte eigentlich auch auf der Auftragsbestätigung vermerkt sein bzw. sollte dann noch zusätzlich etwas zur Rückforderung der Hardware kommen. Ich gehe mal davon aus, dass ein Tausch in Deinem Fall nicht nötig ist und alles wie vorher bleibt.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen