Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

 

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. Juni)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (25. Juni)

 

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Kabelfernsehen Empfang ohne unnötiges Pay TV, miese Kundenbetreuung

ohti
Smart-Analyzer

5 Anrufe bei Vodafone und 5 unterschiedliche Preise und das Gefühl das möglichst viel unnötiges verkauft werden soll.

Es besteht ein Kabelanschluss in der wohnung welcher nicht aktiv ist. Der wunsch ist nur das minimalste TV zu empfangen. Kein HD und kein Pay TV erwünscht, da nicht gebraucht wird. Möglichst Empfang mit dem vorhandenen DVB-C Receiver im TV.

Kein Wunsch nach einem Receiver oder CI-Modul. 

5x den telefonischen Support versucht. Bei 4 Anrufen beendete Vodafone die Verbindung.  

Aktuell sieht es so aus dass Vodafone undurchsichtig ist.  So hies es bei 2 Gesprächen das TV Connet nicht gebraucht wird, bei den anderen 3 muss man es buchen.

Also hier meine Bitte endlich mal klar darzulegen, was man wirklich braucht, statt nur viel verkaufen zu wollen.

 

 

@ohti: Beitrag verschoben, da du kein Feedback geben möchtest sondern eine Frage hast.

(1)
Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Peter165
SuperUser

Hallo,

 

Ich versuch mal etwas Klarheit rein zu bringen.

Wenn man TV sehen möchte, über Kabel, auch egal welcher Anbieter, ist der Kabelanschluß zu bezahlen.

Da gibt es 3 Möglichkeiten, einmal über die Nebenkosten, in dem Fall mußt du gar nichts unternehmen, einfach den TV an die Antennendose anschließen, Sendersuchlauf, dann kannste alle unverschlüsselten Sender egal ob in HD oder in SD sehen.

Die 2. Möglichkeit, solltest du den Kabelanschluß nicht in den Mietnebenkosten bezahlen mußt du TV Connect buchen, allerdings da ist immer ein TV Vertrag mit dabei, inklusive CI+Modul samt Smartcard, das kostet dich dann monatlich 19,99€. Ob du dann das CI+Modul nutzt oder nicht, das ist dann deine Entscheidung.

Die letzte Möglichkeit, dein Vermieter hat eine Sondervereinbahrung mit dem Anieter, dadurch wird der Kabelanschluß über diesen Weg bezahlt. Sollte das zutreffen, da verhält sich das wie bei den Nebenkosten, du mußt dann nichts weiter unternehmen um TV zu sehen.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen
Lars
Moderator

Hallo ohti,

 

@Peter165 hat es ja schon super zusammengefasst, Danke dafür.

 

Hast Du dazu noch weitere Fragen? Hast Du die Bestellung mal über die Website durchgespielt? Aus welchen Bundesland kommst Du?

 

Viele Grüße

Lars



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
ohti
Smart-Analyzer

Mich hat nun jemand darauf hinverwiesen dass der Beitrag verschoben wurde. Es wäre toll wenn man das mitgeteilt bekommt.

Also es gibt einen Kabelanschluss der aber deaktiviert ist. Beim Nachbarn geht das ganze direkt am Fernseher mit DVB-C Receiver im Gerät.

Mein Gerät funktioniert da auch. 

Wo für brauche ich dann TV Connect? Ich wollte kein HD oder PayTV. Mir langen die Grundkanäle.

Statt dessen wird einen TV connect angedreht oder ein CI Modul.

Hauptsache die Kosten werden gesteigert.

 

Es gibt für 3,99€ (Basic TV cable). 

Es steht dort auch:

  • HD-Fernsehen ohne zusätzliches Gerät 
  • Erweitere Dein TV-Erlebnis von 73 auf 94 TV-Sender in SD und von 24 auf 55 in HD*.
  • Erweiterbar um zusätzliche HD Sender mit Vodafone Premium sowie Internationale TV Pakete.

Aus dem Text entnehme ich auch das kein CI-Modul nötig wäre. Denn die Erweiterung erfolgt urch das CI Modul.

 

Das CI Modul kostet auch 3€ Miete. Der niedrigste Preis der mir genannt wurde war 8€ für das aktivieren des Kabels. 

Für die Hausnummer gibt es sogar eine Senderliste.

Gebe ich meine alte Adresse ein (wo es kein Kabel gibt), so gibt es die entsprechende Meldung.

Und nun soll ich also für die neue Adresse TV Connect nehmen 14,99€ bzw. 19,99€ zahlen und einen Receiver benützen den ich gar nicht brauche? Ich will keine Zusatzgeräte. Die Dose in der wand ist auch eine entsprechende Kabeldose mit drei Anschlüssen..

 

Vodafone schreibt als Info auch:

"Mit der Verfügbarkeitsprüfung hast Du sofort Klarheit

Ob Dein Kabelanschluss bereits eingerichtet ist, erfährst Du sofort nach der Verfügbarkeitsprüfung an Deiner Adresse. Wenn dort noch kein TV-Kabelanschluss bestehen sollte, buche Vodafone TV Connect für 14,99 € zu Deinem TV Kabelprodukt hinzu - so bist Du voll versorgt."

Bei der verfügbarkeitsprüfung gibt es keinern Hinweis.

 

 

Auf der Vodafone Seite:

Brauche ich eine Smartcard oder einen speziellen Vertrag um digital fernzusehen?

 

"Nein, Du brauchst nur einen Digital-Receiver oder ein Fernsehgerät mit integriertem DVB-C-Tuner.
 
Ohne Zusatzvertrag empfängst Du mit einem Kabel-Anschluss bei uns 73 Free-TV-Sender in SD und bis zu 19 Sender in HD. Dazu kommt eine Vielzahl digitaler Radiosender. Zusätzlich kannst Du natürlich auch eines unserer attraktiven TV-Angebote mit Premiumsendern, zusätzlichen HD-Sendern und einem HD-Festplattenrecorder nutzen."

 

Ja was denn nun? Receiver ja oder nein? Es ist und bleibt unklar

 

Mehr anzeigen
Plumper
Giga-Genie

Was ist denn an dem Wort "oder" so schwer zu verstehen?

Meine Mutter hat einen TV mit integriertem Tuner. Hier verbinde ich TV-Kabel mit DVB-C Dose und mache einen Kabel-Sendersuchlauf. Ergebnis: ca. 80 Sender, von denen einige in HD und SD vorhanden sind. Wenn ich die für mich unnötigen Sender nicht nutze, bleiben ca. 40 Sender übrig.

 

Mein TV ist etwas älter und hat noch keinen integrierten Tuner. Hier verwende ich einen Receiver.

Der Receiver wird über TV-Kabel mit der DVB-C Dose verbunden und der TV wird mit HDMI an en Receiver angeschlossen. Der Kabel-Sendsuchlauf läuft über den Receiver. Das Ergebnis ist wie oben.

 

Wenn du nun weitere Sender, z.B. RTL, usw in HD empfangen möchtest, benötigst du das CI-Modul plus einen Vertrag.

 

Was da wann wieviel kostet, wurde doch oben schon lang und breit erklärt.

Ich habe z.B. nur Basis-TV das über die Hausnebenkosten abgerechnet wird.

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@ohti 

Vodafone TV-Connect ist der obligatorische TV-Kabelanschluss zur Nutzung der Infrastruktur. Dieser TV-Kabelanschluss kostet 19,99€ monatl.

 

Auf der HomePage kannst du nur GigaTV /HorizonTV Cable mit Vodafone TV-Connect fuer zusammen 29,98 € buchen. Das günstigere Basis-Angebot zu 19,99€ kann hier bei einem Mod, an der Hotline und in den Social Media Kanaelen von Vodafone gebucht werden.

 

Der Empfang läuft über den DVB-C Tuner im Fernsehgerät. Hast du in mehreren Zimmern Anschlussdosen, kannst du auch dort deine Fernsehgeraete / Receiver ohne weitere Kosten direkt an den TV-Ausgang der Cable MultiMediaDose anschließen.

 

Als kostenlosen Bonus gibt es BasicTV Cable (ENV) mit Ci+ Modul, Smart Card und BasicHD. Kannst du nutzen - musst du aber nicht.

 

BasicTV Cable (MNV) zu 3,99€ ist für Nutzer, die schon über einen TV-Kabelanschluss / Vodafone TV-Connect verfügen. 

 

Vodafone TV-Connect Vorteil zu 14,99€ gibt es nur zusammen. mit GigaTV bzw. HorizonTV Cable. Dies ist eine Vorteilsgewaehrung von 5€. Bei Wegfall gilt wieder der reguläre Preis von 19,99€

Mehr anzeigen
Peter165
SuperUser

@ohti  schrieb:

Mich hat nun jemand darauf hinverwiesen dass der Beitrag verschoben wurde. Es wäre toll wenn man das mitgeteilt bekommt.

Das war ich, allerdings hatte ich dich da erwähnt, so das du ne Mittelung bekommen haben müßtest, da müßte man das eigentlich erkennen.


@ohti  schrieb:

Also es gibt einen Kabelanschluss der aber deaktiviert ist. Beim Nachbarn geht das ganze direkt am Fernseher mit DVB-C Receiver im Gerät.

Mein Gerät funktioniert da auch. 

Frage, dein TV funktioniert bei deinem Nachbar? Bei dir nicht?


@ohti  schrieb:

Wo für brauche ich dann TV Connect?

Dein Anbieter hat ja einen nicht geringen Aufwand das TV Signal zu dir zu bringen, das läßt jener sich bezahlen, bei VF nennnt sich das TV Connect. Das ist auf deutsch der für die TV Nutzung zu bezahlende Kabelanschluß in deiner Wohnung, welcher jeder zahlen muß. Nicht nur bei VF.

 

Das Problem bei der Sache ist, TV Connect bekommt man nicht einzeln, sondern nur zusammen mit einem TV Vertrag. Das nennt sich Basic TV inklusive TV Connect und CI+Modul. Wie schon erwähnt, zu 19,99 im Monat. Basic TV  (das sind die Privaten Sender in HD) und das CI+Modul kosten dich da zusätzlich keinen Cent, das ist ja inklusive.

Anders gehts leider nicht.

Alles andere ist für dich uninteressant, weil möchtest du ja nicht.

VU+ Duo 4K mit DVB-C FBC Tuner und DVB-T2 HD Dual Tuner
Denon AVR-S650H mit Teufel Columa 300 Easy 5.1 Set L
Samsung UE49NU7179UXZG mit CI+Version 1.4
eigene FritzBox 6591 CableMax 1000 mit FritzOS 7.26
Mehr anzeigen