Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Kabelanschluss kündigen, Internettarif behalten

Tanesh
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

 

ich habe einen UM-Vertrag mit einem Kabelanschluss und einem Internettarif (VF CableMax). Da ich seit geraumer Zeit nicht mehr wirklich Fernsehen schaue, habe ich überlegt, den Kabelanschluss zu kündigen. Allerdings bin ich hier jetzt auf Schwierigkeiten gestoßen.

 

Es fängt schon damit an, dass auf der Rechnung nur noch die Angaben zu Vertragsbeginn + Kündigungfrist von dem CableMax-Tarif angegeben sind (diese Angaben nach § 5 TK Transparenzverordnung).

Das hat mich etwas irritiert, denn ich hätte schwören können, dass früher auch die Daten des Kabelanschlusses auf der Rechnung angegeben wurden. Ich habe dann meine alten Rechnungen durchforstet und die Angabe zuletzt in der Rechnung von August 2020 gefunden. 
Dort stand noch drin, dass ich für den Kabelanschluss eine Mindestvertragslaufzeit bis September 2021 habe. Ab der September-Rechnung von 2021 werden nur noch die Vertragsdaten des CableMax-Tarifs aufgeführt. Auch im Online-Portal finde ich nichts weiter zu dem Kabelanschluss. Bei Tarifdetails werden mir nur "Verbrauchsabhängige Kosten TV & Video" für die Unitymedia Videothek angezeigt, die ich aber nicht nutze. Entsprechend habe ich hier Kosten von 0€. 

Auf der Rechnung ist er allerdings weiter als "Kabelanschluss im Einzeltarif" aufgeführt, und ich bezahle auch weiter dafür, da ist also nichts unter den Tisch gefallen. Smiley (zwinkernd)

Ich bin mir nicht sicher, ob das so sein soll. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass die Info auf der alten Rechnung mit der Vertragslaufzeit noch stimmt.


Aber wie gesagt, ich würde gern nur den Kabelanschluss kündigen. Also kein TV mehr, Internet & Telefon sollen bitte so weiter laufen wie bisher. 

 

Ich betone das deswegen, weil ich in der Vergangenheit mit manchen Umstellungen bei UM diverse Schwierigkeiten hatte und ich es mir nicht leisten kann, am Ende ohne Internet dazustehen. Ich arbeite seit März 2020 ausschließlich von zuhause aus, und das wird die nächsten Monate erst mal so bleiben.


An welche Adresse müsste ich die Kündigung schicken? Geht das mittlerweile auch online oder noch per Post? Und wie kann ich sicherstellen, dass nur der TV-Zugang gekündigt wird? 

Besten Dank schonmal und viele Grüße

Tanesh

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
DreiViertelFlo
Giga-Genie
Du kannst per kontatkformular kündigen.

Für TV und Internet gibt es eigentlich zwei Rechnungen, ausser bei Kombi Tarife.

Die Vertrsgsnunmer von TV findest du im kundenportal.
Mehr anzeigen
Tanesh
Netzwerkforscher

Also ich habe für Internet + TV immer nur eine Rechnung bekommen. Auf der Rechnung gibt es zwei Posten, einmal Vodafone CableMax 1000 (vor der Umstellung auf diesen Tarif war es 2Play Jump) und "Kabelanschluss im Einzeltarif". Die laufen beide unter derselben Kundennummer.

Schaue ich in meinem Kundenportal nach dem Vertrag, gibt es unter Meine Produkte die Auswahl "Internet & Phone" und "TV-Produkte".

Bei TV-Produkte habe ich die Punkte "Mein Tarif" und "Mein TV". 

 

Bei Mein Tarif sehe ich unter Tarifdetails nur

Verbrauchsabhängige Kosten TV & Video
Unitymedia Videothek 0,00 €
 
und bei Mein TV
Meine TV Produkte
Kabelanschluss 
 
Unter "Meine Internet-Prdukte" wird bei meinem Internettarif zumindest der Vertragsbeginn angegeben, beim Kabelanschluss steht da einfach gar nichts. 

Vielleicht liegt es daran, dass es den Kabelanschluss in der Form nicht mehr gibt? Wie gesagt, der ist noch aus meinem alten UM-Vertrag , hier habe ich nur alle paar Jahre in einen besseren Internettarif gewechselt. Die Kabelanschluss-Option blieb seit 2013 unverändert (bis auf die Preiserhöhungen im Lauf der Jahre).

Der Kabelanschluss hatte laut den alten Rechnungen eine andere Laufzeit als der CableMax-Tarif. Es wundert mich etwas, dass er nicht mehr extra aufgelistet wird. Also ich meine unten in der Rechnung, da wird der jeweilige Vertragsbeginn, die Mindestlaufzeit und die Kündigungsfrist für den Vertrag aufgelistet. Bis August letzten Jahres hatte ich hier zwei Einträge - einen für den Internettarif, einen für den Kabelanschluss. Ab September nur noch den Internettarif. Vielleicht hat das was mit der Fusion von UM und VF zu tun? Ich weiß es leider nicht. 
Mehr anzeigen
Plumper
Giga-Genie

Warum soll es den Kabelanschluß in der Form nicht mehr geben?

Das Ding wurde einfach nur in "TV Connect" umbenannt und wurde sogar etwas billiger.

 

Bei mir in BaWü waren auch beide Positionen auf 1 Rechnung. Ich habe TV schon länger abbestellt und damals waren auch noch die abweichenden Vertrags- und Kündigungszeiten auf der PDF abgebildet.

 

Ich habe damals das Kontaktformular benutzt und dort ausdrücklich geschrieben, dass der TV-Vertrag gekündigt und der Internetvertrag unberührt bleiben soll.

 

Und NEIN, es handelte sich nie um einen Kombivertrag. Irgendwas Richtung Pay-TV hatte ich nie.

Mehr anzeigen
Tanesh
Netzwerkforscher

Ich meinte ja nur, dass es diesen UM-"Tarif" mit der Bezeichnung "Kabelanschluss im Einzeltarif" in der Form nicht mehr gibt und deswegen gemutmaßt, ob das vielleicht - zusammen mit der Fusion von UM mit VF der Grund sein könnte, warum die Vertragslaufzeit des Kabelanschlusses nicht mehr in den Rechnungen angezeigt wird. Sorry, ich bin nicht so der Tarif- oder Rechnungs-Experte. Es hat mich verwirrt, das ist alles. Wäre nicht das erste Mal, dass etwas schiefgelaufen wäre. Ich hatte in der Vergangenheit leider auch einige nicht so tolle Erfahrungen mit dem Kundendienst (sowohl bei UM als auch VF), desswegen frage ich bei so was Wichtigem wie bei einer Kündigung lieber genauer nach, bevor ich hier etwas "falsch" kündige. 

 

Danke, dass du beschrieben hast, wie du es gemacht hast. Ich werd's dann auch mal über das Kontaktformular versuchen und hoffen, das alles so klappt, wie es soll ... 

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Für Bestandskunden gibt es den Tarif nach wie vor. Es haben noch längst nicht alle Kunden auf TV Connect umgestellt. Und schau dir BW an, da gibts auch noch uralte KBW-Tarife, auch die werden nicht automatisch beendet.

Um auf deine Ursprungsfrage zurückzukommen: schick deine Kündigung an den Kundenservice, entweder per Brief (Einwurf-Einschreiben), per Kontaktformular oder per Email an kundenservice@unitymedia.de.

Edit: Die Laufzeit steht nicht mehr auf der Rechnung, weil für den Kabelanschluss nunmal nicht die TK-Transparenzverordnung gilt. Die ist nur für Internet, Festnetz und Mobilfunk gültig. Im Kundencenter sollte allerdings das Aktivierungsdatum stehen. Und wenn im letzten August der September 2021 ausgewiesen wurden, bist du ja noch voll im Rahmen.

Mehr anzeigen
Tanesh
Netzwerkforscher

Ich weiß, dass es den Tarif für Bestandskunden noch gibt, ich hab ihn ja selbst noch. Smiley (zwinkernd) Wie ich schon schrieb, ich meinte das nur im Zusammenhang mit dem fehlenden Eintrag auf der Rechnung (ich hab sozusagen "laut nachgedacht"). Aber du hast mir ja jetzt erklärt, dass es an der Transparenzverordnung liegt, danke dafür. Wieder was gelernt. Smiley (fröhlich)

 

Im Kundencenter steht bei dem Kabelanschluss leider kein Aktivierungsdatum / Vertragsbeginn dabei, beim Internettarif schon, das hat mich zusätzlich verwirrt. Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass die angegebene Vertragslaufzeit aus der alten Rechnung noch passt und werde entsprechend kündigen.,

Mehr anzeigen