Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Kündigung wegen Umzug - Kündigungsfrist
Sh21
Smart-Analyzer

Ich habe Ende August meinen Internetvertrag außerordentlich wegen Umzugs auf den 30.11. gekündigt. Nun erhalte ich von Vodafone die Kündigungsbestätigung auf 31.03.22. Laut Vertrags-AGBs habe ich eine Kündigungsfrist von 3 Monaten. Kann mir bitte jemand weiterhelfen oder erklären wie Vodafone auf diese Kündigungsdatum kommt? Danke.

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
Torsten
SuperUser

Du musst den Umzug mit der Ummeldebescheinigung (Kopie/PDF-Scan) nachweisen, dann wird das Kündigungsdatum angepasst. Das sollte eigentlich auch in der Kündigungsbestätigung stehen.

Mehr anzeigen
Sh21
Smart-Analyzer

Ich habe gerade noch einmal nachgeschaut. Davon steht kein Wort drin. 

Mehr anzeigen
Menne99
Giga-Genie

du musst im Kundencenter eine Umzugsmeldung eintragen, ist der Vertrag an der neunen Andresse verfügbar zieht er mit um, ob da schon was läuft ist egal

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Durch ein Umzug hat man kein sonderkundigungsrecht. Das hast du NUR wenn du das Produkt an der neuen Adresse nicht nutzen kannst.

 

Mehr anzeigen
Sh21
Smart-Analyzer

an der neuen Adresse ist kein Vodafone nutzbar. Somit habe ich Sonderkündigungsrecht. Ich verstehe aber nicht wie Vodafone auf diese Kündigungsfrist kommt.

Mehr anzeigen
Bastel225
Host-Legende

Da die entsprechenden Angaben/Unterlagen fehlten - wie hier beschrieben -, hat Dir Vodafone offenbar eine reguläre Kündigung zum Laufzeitende bestätigt. Auf diesem Weg kommt Vodafone zu diesem Kündigungsdatum.

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Dazu gibt es sogar einen Info-Artikel, in dem sogar steht, welche Nachweise benötigt werden.

(1)
Mehr anzeigen