Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Kündigung anderer Anbieter
Highlighted
Netzwerkforscher

Sehr geehrte Damen und Herren,

meine Frau hat im April Vergangenen Jahres einen Kabel-Internet und Telefon Vertrag bei Ihnen abgeschlossen. Der nächste Kündigungstermin bei ihrem alten Anbieter 1&1 war der 08.10.2019. Die Vertragsbedingungen sahen vor, dass Vodafone die Kündigung beim alten Anbieter übernimmt für bis zu 12 Monate die Grundgebühr übernimmt, so dass wir nicht doppelt zahlen. Am 9.4.2019 bekamen wir  die Vertragsbestätigung in dem nochmals der Termin zur letzten Kündigung des 1&1 Vertrages genannt wurde und, dass Vodafone die Kündigung auch übernimmt. Das entsprechend  ausgefüllte Formular haben wir ihnen unverzüglich zugesendet. Auch haben wir über den genauen Ablauf (Umstellung Telefon, Kündigung alter Vertrag usw.) ebenfalls nochmal mit der Hotline telefoniert, wo uns der korrekte Ablauf nochmals bestätigt wurde.

Anfangs klappte auch alles, und Vodafone erhob keine Grundgebühr.

Die Grundgebühr des alten 1&1 Anschlusses, welchen wir natürlich auch nicht mehr genutzt haben, wurde uns immer von einem alten Konto meiner Frau abgebucht und wir verließen uns darauf, dass dies spätestens Ende Januar eingestellt wurde. Nun ist uns aufgefallen, dass dies nicht der Fall ist und wir seit Januar 2020 sowohl die Grundgebühr für Vodafone als auch 1&1 zahlen.

Nun möchten wir gerne wissen, was da schiefgelaufen ist, wie mit der Doppelt gezahlten Grundgebühr verfahren wird und ob mir noch was tun müssen um weitere Doppelzahlungen zu verhindern.

Eigentlich waren wir bisher mit der Leistung von Vodafone (außer einigem hin und her letztes Jahr mit der Hotline aufgrund eines nicht mehr funktionstüchtigen Routers, was aber dann über dieses Forum sehr gut von Ihnen gelöst wurde) zufrieden und wollten auch längerfristig bei Ihnen verbleiben (und auch ebenfalls meinen Handyvertrag bei Ihnen abschließen, sobald kommenden Monat mein alter D1 Vertrag ausläuft).

 

Ich hoffe, dass ganze lässt sich schnell klären und Ihnen schon einmal vielen Dank für Ihre Mühen

 

Mit freundlichen Grüßen aus dem sonnigen Norden

Mehr anzeigen
15 Antworten 15
Highlighted
SuperUser

Hallo @Sabrina6 

 

Habt ihr denn überhaupt eine Kündigungsbestätigung von 1&1 erhalten ?

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Da muss ich zugeben, haben wir uns keine weiteren Gedanken zu gemacht, da auch auf Nachfrage Vodafone uns sagte, dass wir uns um nichts weiter zu kümmern hätten und wenn doch etwas schieflaufen sollte (Telefonanschluss umstellung oder so) würden sie sich melden.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Das ist ja auch soweit korrekt diese Aussage das der Kunde sich um nichts weiter kümmern muß. Aber zumindest darauf achten das alles seinen geregelten Gang geht müssen wir Kunden schon ... Smiley (traurig)

Un dazu gehört auch festzustellen das der alte Anschluß korrekt gekündigt wurde über den Empfang der Bestätigung des alten Anbieters, denn nur dann kann man sicher sein das der alte Anschluß wirklich ordnungsgemäß gekündigt worden ist. Wenn man diese nicht bekommt und der alte Anbieter einem seine Kundenrückgewinnung nicht "auf den Hals hetzt" (was normalerweise alle Anbieter bei einer Kündigung machen) scheint dann wohl etwas nicht ganz richtig gelaufen zu sein.

 

Warte bitte hier auf einen Moderator/in, die können sich den ganzen Vorgang mal genauer anschauen.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Vielen Dank für deine Antwort,

wir haben uns halt total darauf verlassen, dass Vodafone wie zugesagt sich um alles kümmert und sonst bescheid gibt. Natürlich wäre es besser gewesen, alles nochmal zu kontrolieren - aber finde auch, dass man sich auf Aussagen auch mal verlassen sollen können, wofür bieten sie den service sonst auch an? dann kann ich ja direkt selber kündigen (was sie uns aber gesagt haben, wir nicht tun sollen)

 

Das mit den Moderatoren natürlich n guter Hinweis - nur, scheint bisher keiner der Mods hierdrauf eingehen zu wollen Smiley (zwinkernd)

 

Gruß

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Hallo @Sabrina6 

 

Doch ... die werden sich hier schon noch melden ... Smiley (fröhlich)

Ich muß dich nur um etwas Geduld bitten. Das Forum ist kein Live-Chat und es kann, je nachdem wie viel zu tun ist, 2 bis 3 Tage dauern bis sich Eine/Einer von der Truppe hier meldet.

Also ... keine Sorge ... kommt Zeit, kommt Mod ... Smiley (fröhlich)

 

Gruß

Dieter

 

 


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ok, dann bin ich auf die Antwort der Mods gespannt Smiley (fröhlich) 

 (hab nur bedenken, dass nachher noch irgendwie ne Frist abläuft und wir noch mehr doppelt bei 1&1 zahlen )

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Sabrina6,

 

ich habe bei Euch mal im Kundendatensatz nachgesehen: wir haben kein Formular zum Anbieterwechsel von Euch bekommen.

 

Es ging dadurch von uns auch keine Bestätigung für den Anbieterwechsel an Euch raus und Ihr habt deswegen auch keine Kündigungsbestätigung vom alten Anbieter erhalten.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Sehr geehrter Herr Stephan,

vieln Dank schon einmal für Ihre Antwort - aber das kann es irgendwie nicht sein.

Wir haben das Formular hundertprozentig zugesendet und auch danach noch mit Vodafone darüber gesprochen und die Ansage bekommen, dass alles richtig läuft und wir nichts weiter zu tun haben.

Ich bin mir ischer, dass wir von dem Schreiben auch eine Kopie gemacht haben - ich hoffe, ich kann sie nach den renovierungsmaßnahmen in inserem Haus zügig auffinden.

Wie wird denn nun wéiter vorgegangen?

Eigentlich wollten wir gerne bei Ihnen bleiben (wenn auch mit einer etwas reduzierten Leistung, da wir die 500er nicht wirklich brauchen), aber so wären wir da sicher nicht mit zufrieden.

Meine Frau wird nun heute erstmal umgehend 1&1 selber kündigen, nicht, dass wir noch ein weiteres Jahr doppelt zahlen müssen.

 

Mir freundlichen Grüßen

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi Sabrina6,

 

wie gesagt, liegt uns nichts von Euch vor.

 

Ich schicke Euch das Anbieterwechselformular gerne noch einmal zu. Schickt uns das gerne zu, damit der Anbieterwechsel durchgeführt werden kann.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen