Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Mobil Es kommt zu Verzögerungen bei der Auslieferung von SMS, überregional/SMS Benachrichtigungen der Mailbox sind auch betroffen.
  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen.
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen. 
  • Mobil: Einschränkungen mein Vodafone-App

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Internet seit Wochen in der kompletten Stadt down

Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

 

bei uns im Ort gibt es massive Probleme mit der Internetleitung von Vodafone Kabel. 

 

Täglich zwischen 18-23 Uhr ist das Internet komplett nicht erreichbar. Es kann nicht mal noch eine WhatsApp Nachricht aus dem heimischen WLAN versendet werden. 

 

Da ich einige Freunde hier in unserer Stadt habe (89335 Ichenhausen, Bayern) ist uns gleich aufgefallen dass wir alle dasselbe Problem haben.

 

Mittlerweile habe ich in unserer örtlichen Facebook Gruppe (unsere Stadt hat ca. 9000 Einwohner) innerhalb von 1 Woche bereits 25 Haushalte ausfindig machen können die alle das gleiche Problem haben. Täglich kein Internet ab 18-19 Uhr. 

 

Quasi täglich rufen wir bei Vodafone an und erstellen Tickets, Rückrufe gibt es keine und Tickets werden einfach geschlossen. Der Facebook Support hat uns mitgeteilt, dass es wohl einen Störer bei uns in der Stadt gibt und deshalb sobald diese Person ihr "veraltetes Gerät" anschaltet das komplette Netz down geht. 

 

Das geht jetzt seit ca. 4 Wochen so und  es ändert sich einfach nichts. 

 

Es  gibt kein Entgegenkommen von Vodafone oder irgendeinen Lösungsansatz. Wir sind derzeit ziemlich ratlos und werden jetzt anfangen die Einzugsermächtigung von Vodafone bei unseren Banken aufzulösen und einfach unsere Verträge nicht mehr bezahlen. 

 

Kann uns hier jemand helfen? Eine Liste der 25 Haushalte kann ich ihnen auf Anfrage gerne zukommen lassen.

 

 

 

 

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team

(1)
Mehr anzeigen
26 Antworten 26
Highlighted
Royal-Techie

@hopeman  schrieb:

,,,, und werden jetzt anfangen die Einzugsermächtigung von Vodafone bei unseren Banken aufzulösen und einfach unsere Verträge nicht mehr bezahlen. 


Das solltet ihr keinesfalls machen, das gibt nur zusätzliche Probleme. Auch wenn ich die Reaktion gut nachvollziehen kann, ist sie rechtlich einfach nicht zulässig. Zudem merkt doch überhaupt niemand, warum und weshalb da ein paar Kunden nicht bezahlen. Geht doch alles über software und bis man sich umsieht gibt es Mahnungen, Mahnbescheide und Sperren.

Hauptsache dürfte doch sein, dass schnell eine Lösung des Problems gefunden wird. Über Erstattung/Gutschrift kann man später reden.

Ob tatsächlich ein einzelner Rückwegstörer eine ganze Stadt lahmlegen kann, weiß ich nicht. Auskunft dazu wird aber hier ein Moderator geben können. Ich drück die Daumen, dass sich schnell jemand meldet.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Uns bleibt aber nichts anderes übrig. Ich zahle seit Wochen einen Anschluss der nicht funktioniert.

 

Tickets werden einfach geschlossen da der Anschluss Nachts um 00:54 gemessen wird und da einwandfrei funktioniert. Ticket geschlossen. 

 

Es ist einfach ein absoluter Witz. Kann die Verbraucherzentrale helfen? Es ist einfach ein übler Skandal.

 

Tägliche Anrufe und Tickets helfen nicht - man wird konsequent ignoriert. Derzeit rufen ca. 10 Leute täglich von uns an.

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team

(1)
Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

@hopeman Glaub mir: Die Zahlungseinstellung bringt in Bezug auf die Störung überhaupt nichts. Dass du für eine nicht erbrachte Leistung bezahlst ist selbstverständlich nicht in Ordnung und wird sicherlich geregelt werden. Dass der telefonische Kundendienst von VF "verbesserungswürdig" ist, steht außer Zweifel, nur glaube ich nicht, dass die Verbraucherzentrale schnell helfen kann. Wie gesagt, ein Rückwegstörer kann tatsächlich eine Menge Schaden anrichten und die Aufspürung eines solchen ist nicht immer einfach. Ob es wirklich so ist wird ein Moderator sagen können. Musst ein wenig Geduld haben, aber es wird sich lohnen. Zumindest was den Grund der Störung angeht, die Behebung ist natürlich ein anderes Problem.

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

evtl ham sie alle zuviel Geld, Inkasso geht schnell mal in paar hundert Euro, und wenns erst mal dort ist, kann auch hier kein Mod mehr helfen, denn dann hat VF alle rechte an das Inkasso abgegeben, dann hilft nur noch ein Anwalt, oder kräftig zahlen!

 

 

Der glubb is a Depp
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Ein Anwalt ist kein Problem. 

 

Es kann aber nicht sein, dass ich seit 4 Wochen kein Internet habe und es bei 25 Haushalten bei mir in der Stadt genauso ist. 

 

Vodafone schließt alle Tickets und kümmert sich nicht - ich bezahle den vollen Preis. Wieso sollte das Rechtens sein mir eine Dienstleistung zu verkaufen die nicht eingehalten wird? 

 

 

Userban wg. wiederholter Missachtung der Forenregeln. Gruß, das Mod-Team

Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

@hopeman Hier ist keine Rechtsberatung. Nur soviel:  Niemand sagt, dass du für die nicht erhaltene Leistung verpflichtet bist, zu bezahlen. Aber es ist eben nicht rechtmäßig, so ohne weiteres die Zahlung einzustellen.

Ich kann dich gut verstehen, aber du hast jetzt zwei Möglichkeiten:

1.) Geh zu einem Anwalt, lass dich beraten und ggf. Schritte einleiten. Allerdings wird dadurch dein Problem nicht gelöst, wenn es wirklich ein Rückwegstörer ist, geht das eben nicht so einfach. Dass du dein Geld wieder bekommst, steht außer Frage. Kostet dich Geld und dauert.

 

2.) Warte hier auf einen Moderator, der dich über die Situation aufklärt.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

hallo,

auch ich bin ein betroffener Ichenhausener ohne facebook. Ich habe daselbe Problem. Internet fast jeden Tag gegen abend auf fast bis ganz Null, letzte Woche aber von Dienstag bis einschl Samstag hatte ich auch abends gute Werte. Gegen die Hotline von VF kann ich allerdings nicht klagen. Ich hatte anfangs 2x Besuch von einem Techniker u..a. mit Austausch des ÜP's und des Hauschanschlußverstärker's. Hat leider nichts gebracht. 

Mittlerweile läuft auch wieder ein Ticket und auf tel. Anfrage, wie auch hier im Forum, erhielt ich die Antwort, daß

die Störung durch einen Rückwegstörer verursacht wird. Dieser ist versändlicherweise sehr schwer zu lokalisieren. Dafür muß laut VF ein Techniker zu dieser Zeit am Verteiler vor Ort sein um den Strang abzuklemmen und um den Störer einzugrenzen.

Ob und wann VF überhaupt hierzu was unternimmt bleibt fraglich. Ich werde das Spiel noch ein paar Tage beobachten und dann versuchen eine Sonderkündigung oder Umstellung auf DSL durchzubringen. Mit mir

kann die Liste auf 26 Betroffene erweitert werden.

 

 

  

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

"Dafür muß laut VF ein Techniker zu dieser Zeit am Verteiler vor Ort sein um den Strang abzuklemmen und um den Störer einzugrenzen. Ob und wann VF überhaupt hierzu was unternimmt bleibt fraglich."

Bin ich der einzige der einen Widerspruch in diesen zwei Sätzen sieht ... 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo hopeman,

 

ich schau mir die Situation gern einmal an. Bitte sende mir Deinen Namen, die Anschrift, Dein Geburtsdatum und Deine Kundennummer per PN und sag mir kurz hier Bescheid, wenn Du die Nachricht versendet hast.

 

Viele Grüße

Marco



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen