Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Kabel:  Ausfall des Senders Channel One Russia in Niedersachsen und Bremen

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Internet Probleme nach Umzug (Streams, Downloads, Zoom Meetings stocken regelmäßig)

Sorgenkind
Digitalisierer

Hi @pRo-Marco 

 

ich verzeichne seit circa 2-3 Tagen merklich weniger Probleme. Ich werde das ganze nun durchgehend monitoren und den Pingplotter habe ich mir aus Verzweiflung mitlerweile für 40€ gekauft!!11einself. Da mit dem Lockdown und Xmas nun die Leitungen deutlich mehr glühen dürften, rechne ich bereits jetzt mit dem Schlimmsten. Ganz weg scheint es derzeit noch nicht zu sein. Ich bitte daher darum diesen Thread nicht zu schließen, bis ich finale Rückmeldung gebe.

 

Können wir uns an dieser Stelle bitte über einen Refund o.Ä. für die letzten 6 Wochen unterhalten, in denen ich nicht einen Abend einen Film störungsfrei streamen, an keinem Meeting ohne Minecraft-Gesichter teilnehmen und nicht ein Game Lag-Frei spielen konnte?

 

Aber zu Deiner Antowort....

 

wie Du zuvor beim Durchlesen des Threads sicher gelesen, doch nur vergessen hast, wurde die Box bereits gegen eine neue getauscht.

 

Die "Packetverluste" vor dem ersten Hop, also bei der FritzDose sind kein Thema. Die Box priorisiert ICMP Packete einfach nicht sonderlich hoch verwirft diese zum Teil. Ich sehe diesen roten Balken bei der FiritzBox also auch, wenn die sonstige Route komplett sauber läuft. Guggst Du hier.

Stelle ich den Intervall von 2.5 auf 10 Sekunden, selbes Ziel, ist der rote Balken bei der FritzBox weg.

new2-min.jpgnew-min.jpg

 

Biste Du weiterhin der Meinung, es liegt bei mir im Netz, oder an der FritzBox??

Wenn ja... OK... aber warum genau?

 

Der weiterhin aller Wahrscheinlichkeit nach wichtigste Punkt ist:

 

Mit VPN habe ich keine Probleme ... ohne VPN habe ich Probleme.

Damit (und auch durch den Tausch der Box zuvor) wäre die FritzBox, bzw. irgendwas innerhalb meines eigenen Netzwerks als Verursacher/Auslöser meiner derzeitigen Meinung nach vom Tisch. (Siehe Thread im Ganzen... Tests über zig Tage und Konstellationen).

 

Bin mir ziemlich sicher so langsam liest man zwischen meinen Zeilen auch bisschen heraus, wie generft und recht toxisch ich bin. Meine es echt nicht böse. Ist nur wirklich langsam schwierig "offen" zu bleiben, wenn man immer wieder nach Wartezeiten sein Vadder Feedback erhält bei dem offensichtlich ist, man hat sich nicht mal die Zeit genommen den Thread durchzulesen. Ist OK, ich kann mir sehr gut vorstellen wie viel man zu tun hat, wie nervig die Kunden (also auch ich) so sind, wie wenig Zeit man hat, usw usw usw. Verstehe ich. Irgendwie. Aber können wir bei der Ursachenforschung bitte mal über die First Level Support Brille hinweg schauen?

LG

 

 

Mehr anzeigen
ERFD
Moderator

Hallo Sorgenkind,

 

wir lassen den Beitrag natürlich offen. Leider dauert es aktuell ein paar Tage, bis wir wieder an den Beiträgen sind Smiley (traurig)

 

"Biste Du weiterhin der Meinung, es liegt bei mir im Netz, oder an der FritzBox??"

 

Offenbar gefallen der Fritz!Box weniger Anfragen besser. Wodurch weniger gedroppt wird und so deutlich weniger PL zur Box auftreten. Im Ziel selbst ist kein erheblicher Unterschied bei dieser Änderung sichtbar.

 

Dir und Deiner Familie ein frohes Weihnachtsfest.

 

Gruß Fred

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen