Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten 2G/3G/4G  Region Leipzig PLZ 04xxx....

Mobilfunk: Einschränkungen mobile Daten und Sprache 4G + VoLTE Region Ost Sachsen, Thüringen, südliches                             Sachsen-Anhalt, südliches Brandenburg

Self-Service: Vodafone-E-Mail Einloggen nicht möglich

Mobilfunk: Einschränkungen Telefonie/Daten 3G Düsseldorf, Duisburg, Meerbusch, Moers, Krefeld bis 10.07.2020

 

Nähere Informationen dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

HITRON CVE-30360: Internetzugriff, aber kein Seitenaufbau im Browser möglich
Highlighted
Smart-Analyzer

Wertes Kabel Deutschland-Team,
seit dem Vertragsabschluss im Oktober 2014 habe ich bzw. wir in der WG Probleme mit unserem Router. Erst hatten wir einen Technicolor, der spontan gerebootet hat. Dieser Router wurde ausgetauscht und durch ein Hitron CVE-30360 ersetzt. Der neue Router ist zumindest stabiler als das Technicolor, allerdings macht das WLAN Probleme:
Das Problem:
Das Hitron ist betriebsbereit und sendet ein WLAN-Signal. Mit dem Rechner (Windows 7) verbinde ich mich anschließend.
Dann fängt das Problem an:
Oft ist mein Rechner mit dem Hitron verbunden, kann aber keine Internetverbindung aufbauen, teilweise ist es nur ein "begrenzter Zugang" der hergestellt wird. Nach mehrmaligen Abmelden und Wiederverbinden kann dann eine Internetverbindung hergestellt werden.
Allerdings bedeutet das nicht, dass das "Internet" nun funktioniert.
Zwar ist das Anpingen von google.de und im Netzwerk erfolgreich, aber Programme wie Firefox oder Dropbox haben keinen Zugang zum Internet. Demnach kann ich nicht ins Internet.
Dann melde ich mich wieder ab und wieder an, so lange, bis eine Verbindung besteht, bei welcher alle meine Programme auf das Internet zugreifen können. Auch diese WLAN-Verbindung ist nicht stabil: Teilweise werde ich herausgeschmissen und muss mich erneut anmelden.
Dieses Problem habe ich nicht nur alleine in der WG.
Nun habe ich bereits versucht das Problem zu lösen, allerdings ohne Erfolg:
1. Habe ich auf geheiß des Kabel Kundenbetreuers bei Hitron angerufen, da es ja ein WLAN-Problem ist und das Kabel Deutschland nicht bearbeitet und mit dem Kundenservice die WLAN Einstellungen beim Hitron eingerichtet: Kanal 10, da in diesem Kanal anscheinend das Hitron am besten läuft, wurde mir so gesagt und Wireless Modus auf B/G/N mixed. Hat nichts gebracht.
2. WLAN-Repeater gekauft, um nur ein Signal über den Repeater an den Router zu schicken. Hat nicht geholfen.
3. WLAN-Router gekauft und per LAN mit dem Hitron verbunden und HITRON-WLAN ausgestellt, den Hitron auf 192.168.44.1 gesetzt. Auch das hat nicht geklappt.
Da ich nun langsam am Ende mit meinem Latein bin und ich das Hitron ungern in den Bridge-Mode versetzen möchte, hoffe ich, dass mir hier geholfen werden kann. Aufgrund der User-Meinungen hier im Forum glaube ich langsam, dass das ein Hitron-Hardware-Problem ist, da viele von ähnlichem Problemen mit dem Router berichten.
Einen angenehmen Abend noch und schonmal vielen Dank für die Antworten.
BG
NiFi

Mehr anzeigen
16 Antworten 16
Highlighted
Moderator
Hallo NiFi,

ich überprüfe gern deinen Anschluss, dafür benötige ich deine persönlichen Daten (Kundennummer, Anschrift und eine erreichbare Rückrufnummer). Für die sichere Übertragung, aktiviere ich dir die Privatnachricht.

Gruß Fred
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator
Hallo NiFi,

sind die Probleme über WLAN per Modem und priv. Router identisch (eingeschränkte Verbindung, Abbrüche und trotz Verbindung kein Internet)?

Ich sehe am Modem einen Rückkanal Störer. Timeouts und eine geringe Fehlerrate. Der Störer ist allerdings erst seit dem 24.01.2015 aktiv und passt nicht zu deiner Meldung. Sonst ist nichts auffälliges sichtbar. Kannst du eine Veränderung nach einem Werksreset feststellen? Einfach den Resetknopf für 30 s drücken, bis alle LEDs einmal aufleuchten.

Gruß Fred
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Hey Fred,
die aufgetretenen Fehler bestehen sowohl wenn ich nur den Hitron einzeln im WLAN benutze, als auch wenn ich das WLAN vom Hitron ausschalte und meinen WLAN-Router anschließe.

Keine Ahnung was das für ein Störer ist. Ich habe bzw. wir haben hier am 24.01. nichts geändert.

Ich kann mal ein Reset versuchen und dann berichten.

Aber mich beschleicht das Gefühl, dass das auch nicht viel helfen wird, da wir das Gerät bereits über den Jahreswechsel vom Netz hatten und im neuen Jahr wieder angeschlossen haben und trotzdem alles so ist wie vorher. ..
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Hey Fred,
habe gestern versucht ein Reset an meinem HITRON durchzuführen. Ich habe für 30 Sekunden die Reset-Taste gedrückt, aber die LEDs gingen nicht komplett aus. Das einzige was sich geändert hatte, war die LED vom WLAN, die von grün plötzlich auf rot wechselte und rot blinkte.

Danach habe ich nochmal versucht ein Reset durchzuführen, also so, dass alle LEDs ausgehen und sich dann wieder anschalten. Nachdem das auch nicht funktioniert hat, habe ich das Gerät mal vom Netz genommen, 30 Sekunden gewartet und wieder an das Stromnetz angeschlossen. Nachdem das Gerät wieder Strom hatte, blinkte die WLAN-LED immer noch rot. Nach etwa einer halben Stunde (-bin ich wieder in den Raum gekommen-) blinkte sie dann wieder grün. Geändert hat sich bis jetzt nichts. Ich persönlich finde, dass es sogar etwas schlimmer geworden ist.... -aber ich führe ja keine Strichliste.

BG
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator
Hallo NiFi,

besteht das Problem auch mit anderen WLAN Endgeräten? Hast du Beeinträchtigungen über LAN? Eigenartig ist das über 2 verschiedene Router diese Probleme über WLAN entstehen. Wird die Verbindung über deinen privaten Router auch getrennt oder ist WLAN verbunden und der Zugriff auf Benutzeroberfläche gegeben, aber trotzdem kein Internet möglich?

Gruß Fred
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Hey Fred,
das Problem besteht mit allen WLAN-Endgeräten. Über die LAN-Verbindung habe ich nur den Router (den TP-LINK TL-WR710N im Router-Modus) angeschlossen, andere Geräte hängen da nicht dran, deshalb kann ich leider keine Auskunft dazu geben.

Ich verstehe es leider auch nicht, warum sowohl beim HITRON als auch beim TP-Link kein konstantes WLAN-Signal zu Stande kommt und das macht mich ratlos und lässt mich verzweifeln. Eigentlich sollte das HITRON ja so laufen, dass ich ohne meinen eigenen Router auskomme, da wir ja auch für das WLAN monatlich bezahlen.

Bei meinem Router treten die identischen Probleme wie beim HITRON auf. Mal ist Verbinbung da und ich komme ins Internet, mal zeigt mir der Laptop an, dass eine Interverbindung existiert, ich kann google.de anpingen, aber Firefox und Dropbox funktionieren nicht. Teilweise bricht auch die Verbindung ab und wird dann wieder neu aufgebaut bzw. ich wähle mich nochmal ein...

Grüße
NiFi

P.S. Zum Glück ist unsere Leitung zumindest in Ordnung Smiley (zwinkernd)
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator
Hallo NiFi,

ich habe den Austausch des Kabelrouters veranlasst. Ein neues Gerät erhältst du in den nächsten Tagen mit der Post. Bitte tausche es aus und teste im Anschluss ob die Beeinträchtigung weiterhin besteht.

Gruß Billy
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf


Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Vielen Dank. Ich werde es austauschen und mich dann bei dir melden.
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer
Hey Billy & Fred,
ich habe jetzt fast eine Woche den neuen Router am Netz (alter Router ist bereits zurück geschickt und bei euch eingegangen).

Es gab einige Verbesserungen:
Wenn ich jetzt eine Verbindung habe, dann steht die Verbindung. Und nicht wie vorher, Verbindung wird als stabil und bestehend angezeigt und wenn ich dann den Browser öffne, habe ich plötzlich keine Internetverbindung.

Welches Problem allerdings immer noch besteht, ist anscheinend, dass ich teilweise keine IP-Adresse zugewiesen bekomme und dann eingeschränkten Zugriff habe. Ich fordere dann mit der Eingabeaufforderung eine neue an und dann funktioniert das meistens, aber warum bekomme ich teilweise keine IP-Adresse zugewiesen? Habe auch schon geschaut, ob es am DCHP liegen könnte. Anscheinend ist das aber nicht der Grund.

Beste Grüße
Mehr anzeigen