Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

 

  • MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hot Spots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen  

 

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Gigakombi CableMax Ba-Wü

Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

ich habe z.Zt. einen Internet&Phone 100 DSL und Red XS (2019) und nutze die Gigakombi-Vorteile (5GB und 10.- € Rabatt für Mobilfunk, Mobil&Euro Flat für Festnetz). In meinem Haus ist auch ein Kabelanschluss von ehemals Unitymedia vorhanden, so dass ich überlege auf CableMax zu wechseln. In der Preisliste für CableMax Baden-Württemberg (https://www.vodafone.de/media/downloads/pdf/Preisliste-Vodafone-Internet-Telefon-TV.pdf) steht im Abschnitt Gigakombi und der entsprechenden Fussnote nur noch 5 GB und 10.- € Rabatt auf die Mobilfunkrechnung, aber nicht mehr, dass es für den Festnetzanschluss die Mobil&Euro Flat dazu gibt. Ist das korrekt, d.h. die Mobil&Euro Flat würde bei einem Wechsel zu CableMax entfallen? Oder habe ich da was übersehen oder missverstanden?

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Chris_B2, hallo zusammen,

ich habe auch gerade Probleme. Ich war DSL Kunde (mit Mobil und Gigakombi) und ich habe auf Kabel umgestelt weil angeblich alle Vorteile und auch Gigakombi erhalten bleiben. Allerdings wie ich sehe ist es nicht so und die Mitarbeiter wissen selber nicht was sie verkaufen, sie reden nur von 10 Euro auf Mobilfunk und 5 GB Datenvolumen aber die kostenlosen Mobil&Euro Flat wollen sie nicht wahrhaben obwohl auf der Homepage steht (siehe screenshot). 

Ich warte momentan auf eine Antwort, ob was kommt, glaube ich nicht aber ich werde das Problem eskalieren.

Wenn es wirklich so ist, dann ist die Werbung "Unitymedia ist jetzt Vodafone" ist eine Lüge, wir sind nur Vodafone Kunden ZWEITE Klasse!

MfG

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

So wie ich jetzt gesehen habe, gibt es neben der "normalen" Gigakombi noch die Gigakombi Unity. Da ist die Mobile&Euro Flat nicht enthalten. Aber in der Beschreibung zur Gigakombi steht, dass diese Gigakombi Unity nur für Kunden gilt, die einen Unitymedia Kabeltarif haben. Das verstehe ich ja noch, dass bei UM-Altverträgen keine Änderungen mehr im Kabel- bzw. Festnetztarif gemacht werden und sich deshalb die Gigakombi-Vorteile nur auf den Mobilfunktarif beziehen. Aber wenn ich jetzt von Vodafone DSL zu Vodafone Kabel wechsle, habe ich ja mit Unitymedia überhaupt nichts mehr zu tun. Da verstehe ich dann nicht, warum ich nicht meine "richtige" Gigakombi behalten kann.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Du kannst die Kombi deshalb nicht behalten, weil es diese bei Vodafone West (ehemals Unitymedia) nicht gibt.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Dann bleibe ich erstmal bei DSL und der vollwertigen Gigakombi. Ich komme auch mit den aktuellen 100 Mbit/s gut zurecht. Und wenn es irgendwann mal einheitliche Tarife im kompletten Vodafone Kabelnetz gibt, kann ich immer noch dorthin wechseln.

Was ich aber an dieser Stelle schon noch loswerden muss: Es hat sich leider wieder bestätigt, dass man immer selbst die Preisliste inkl. aller Fussnoten lesen muss, bevor man irgendwas abschliesst. Ich möchte nicht wissen, wie viele Kunden die aktuelle CableMax Kampagne nutzen um ins Vodafone Kabelnetz zu wechseln, denen versprochen wurde, dass selbstverständlich alle Gigakombi-Vorteile erhalten bleiben, und die aus allen Wolken fallen wenn sie in ein oder zwei Monaten ihre erste Rechnung bekommen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Genauso ist es mir ergangen, habe dazu ja einen eigenen Thread. In der ersten Rechnung ist mir aufgefallen, dass die Flat abgerechnet wurde. Leider war dann schon die Widerspruchsfrist um. Warte noch auf eine Entscheidung seitens VF. Gigakombi Unity VF West, Hessen.

 

Viele Grüße

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Angeblich schon, das wäre eine blöde Ausrede seitens Vodafone. Ich denke 9,99 Euro Rabatt einzubuchen dürfte nicht so schweierig sein, wenn man das will!

 

Hier die Kleingedruckte:

"...Für die Kombination eines Mobilfunk- und eines Festnetz-Vertrags bekommst Du für die Dauer Deiner Berechtigung einen monatlichen Rabatt auf Deine Mobilfunk-Rechnung, dessen Höhe von Deinem Mobilfunk-Tarif abhängt. In den Red- und Young-Tarifen erhältst Du 10 Euro pro Monat. In den Smart-Tarifen erhältst Du 5 Euro pro Monat. Zudem kannst Du die Mobile & Euro-Flat für Deinen Festnetz-Vertrag ohne Aufpreis nutzen. In Verbindung mit Vodafone DSL Internet & Phone Tarifen sowie Vodafone Kabel Deutschland Internet & Phone Tarifen (bis April 2020) telefonierst Du mit der Mobile- & Euro-Flat kostenfrei in alle deutschen Mobilfunknetze sowie in das Festnetz der folgenden Länder: Andorra...und Vatikanstadt. In Verbindung mit GigaKombi-fähigen Unitymedia Kabel Internet-Tarifen und Vodafone Kabel Deutschland Internet & Phone Tarifen (ab April 2020) erhältst Du die Mobile- & Euro-Flat Plus. Hier kommen u.a. Polen, Australien, die USA und Kanada dazu. Sonderrufnummern sind ausgeschlossen. Call-by-Call und Preselection sind nicht verfügbar.

....

Du bekommst die Kombi-Vorteile auf der Mobilfunk-Seite, sobald alle Vertragsbestandteile inklusive des Festnetz- bzw. TV-Vertrags aktiviert wurden. Du bekommst die Kombi-Vorteile höchstens einmal – für jeden berechtigten Mobilfunk-, Festnetz- und TV-Vertrag. Damit Du die Kombi-Vorteile erhältst, gleichen die Vodafone Kabel Deutschland GmbH, die Vodafone NRW GmbH, die Vodafone Hessen GmbH& Co. KG und die Vodafone BW GmbH Deine Vertragsdaten und Bankverbindungsdaten (IBAN) mit der Vodafone GmbH ab. Anbieter der Vodafone Mobilfunk- und DSL-Produkte ist die Vodafone GmbH, Ferdinand-Braun-Platz 1, 40549 Düsseldorf. Anbieter der Unitymedia Kabel-Produkte sind in Nordrhein-Westfalen die Vodafone NRW GmbH, in Hessen die Vodafone Hessen GmbH & Co. KG und in Baden-Württemberg die Vodafone BW GmbH, alle Aachener Straße 746, 50933 Köln. Anbieter der Kabelprodukte ist die Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Betastr. 6–8, 85774 Unterföhring. Mehr Infos zur GigaKombi auf: www.vodafone.de/gigakombi."

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Das sehe ich auch so, dass es möglich sein sollte 9,99 € als Rabatt einzubuchen.

Viele Grüße

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@bzs77Wo hast du denn das Kleingedruckte her, das du in deinen Beitrag oben reinkopiert hast? Das liest sich jetzt wieder so, dass auch im Ex-Unitymedia-Gebiet die Mobil&Euro-Flat dabei wäre. Und widerspricht damit aber meiner oben verlinkten aktuellen Preisliste .

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

@Chris_B2  schrieb:

@bzs77Wo hast du denn das Kleingedruckte her, das du in deinen Beitrag oben reinkopiert hast? Das liest sich jetzt wieder so, dass auch im Ex-Unitymedia-Gebiet die Mobil&Euro-Flat dabei wäre. Und widerspricht damit aber meiner oben verlinkten aktuellen Preisliste .


Das ist auf der Vodafone Seite 

https://zuhauseplus.vodafone.de/internet-telefon/kabel/

Unten Kombiniere und spare->du bist Red-Mobilfunkkunde und dann auf den Stern klicken.  Oder wenn ich über mein Kundenkonto auf Kombiangebote gehe und meine Handynummer verifiziere, sehe ich auch das. ...

Es ist für mich klar und deutlich. Deswegen habe ich auch von DSL auf Kabel umgestellt weil laut Werbung ist jetzt unitymedia Vodafone und es gibt keine Unterschiede. 

Mehr anzeigen