Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

 

MeinVodafone im Web:  Selfservice - MeinVodafone - Rechnung

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. Juni)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (25. Juni)

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Gigabox, Zweifelhafter Anruf

GELÖST
Gehe zu Lösung
perl
Daten-Fan

Guten Morgen,

am 6.4. erhielt einen anruf eines angeblich von kabeldeutschland/vodafone beauftragten unternehmens von folgender nummer aus regensburg: 0941-5658785. es hieß, das fernsehen werde in kürze nicht mehr zu empfangen sein, wenn wir keine gigabox anschaffen würden. als bestandskunde falle die gebühr von 399€ weg, es werde eine aktivierungsgebühr von 49,99€ fällig und nach einem halben jahr übergangszeit fielen insg. höhere vertragskosten als bislang an.

sind da drücker am werk?

wir nutzen derzeit internet & telefon 32, unser modem ist ca. 2 jahre alt: CM-MAC, seriennummer 10Yxxxxxxxxx und gehen davon, wenn hardwarebedingte schwierigkeiten anstehen, werde man vorab schriftlich und nicht über telefon davon informiert. im übrigen sind wir an vertragsänderungen nicht interessiert, solange die bisherige konfiguration einwandfrei läuft.

die o.g. telefonnummer läßt sich nicht zurückrufen. die gesprächspartner wollten sich am 7.4. nochmals melden (was tatsächlich nicht geschah), weil ich sagte, ich wolle erst prüfen, ob wir bereits eine Gigabox hätten.

danke für eine einschätzung des vorgangs

 

 

edit: Seriennummer gekürzt. Bitte sensible Daten nicht öffentlich posten. Danke!

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Stephan
Moderator

Hi perl,

 

willkommen hier bei uns in der Community.

 

Leider stimmt an der Story, die dir da aufgetischt werden sollte, hinten und vorne nichts. Denn wie du schon richtig vermutet hast, würdest du vorher schriftlich informiert, sollten sich technische Änderungen ergeben und deswegen andere Hardware nötig werden.

 

Da sich nach dem ersten Gespräch nichts weiter ergeben hat, gehe ich von einer einmaligen Geschichte aus. Solltest du in den nächsten Tagen dennoch irgendwelche Geräte oder Unterlagen zugeschickt bekommen, melde dich bitte noch einmal hier.

 

Gruß

Stephan

Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Gigatv brauchste nicht um TV gucken zu können.. Da will nur jemand was nicht ganz souverän verkaufen. 

Mehr anzeigen
Ines75
SuperUser

Hallo @perl , 

 

die ganze Sache klingt für mich mehr als suspekt. 

 

Das geht schon los mit einer Telefonnummer, die sich nicht zurückrufen lässt. 

Auch inhaltlich tauchen da Fragezeichen auf. 

Ihr habt Internet & Phone 32 als Internetprodukt. Seid ihr auch im TV Bereich Kunden von Vodafone KabelDeutschland? Wenn ja, mit welchem Produkt aktuell? Wenn nein, wie empfangt ihr TV, sofern ihr welches nutzt? 

 

Grundsätzlich funktioniert TV auch wunderbar ohne eine GIGA TV Box. Sofern man die Kabeltechnologie hierfür nutzt, gibt es auch andere Produkte. Dass Fernsehen einfach abgestellt wird, klingt nach "Verkaufstaktik mit nicht so guten Absichten", um es mal vorsichtig zu formulieren. Die GIGA TV Boxen sind darüber hinaus Leihgeräte, die nach Vertragsablauf zurückgesendet werden müssten. Die Gebühr von 399€ erschließt sich mir nicht.

 

Alles in allem würde ich zu "Finger weg" raten. 

 

Viele Grüße, Ines

Mehr anzeigen
Max-Tester
Mastermind

deswegen nimals den Namen nennen und ja sagen.

 

Die Fragen ist, sind Sie Herr .... du sagst ja und schon schneiden sie die aufzeichnug so zurecht, dass du ein Vertrag an der backe hast.

 

Ich melde mich nie mit Namen bei unbekannten nummern.

 

Wen ich rangehe und langeweile habe, sage ich immer, ich bin besucher und das keiner da ist.

 

Aber nimals das wort, ja und den Namen

Mehr anzeigen
perl
Daten-Fan

hallo ines,

danke für Deine rasche rückmeldung. dann war unser anfangsverdacht ja berechtigt.

ja, wir sind auch im bereich radio/TV kunden von kabeldeutschland und nutzen seit jahren den kabelanschluß hierfür. irgendwelche leihboxen sind nicht vorhanden. ich habe lediglich für einen alten metz-fernseher, der nur analog empfängt, einen selbstbeschafften receiver (HUMAX PR-FOX C). bei meinem alten tuner verhält es sich genauso (MEGASAT HD 200 C). in einem weiteren, moderneren fernseher ist die gesamte technik bereits integriert, sodaß auch dort keine zusatzprodukte von kabeldeutschland erforderlich sind. die abrechnung seitens kabeldeutschland enthält also den bereits beschriebenen vertrag Internet & Phone 32 sowie einmal jährlich die kabelgebühr.

"finger weg" ist eine treffende einschätzung und ich hoffe, von meinem telefonat werden nicht einzelne ggf. aufgezeichnete passagen entstellt, um uns eine vertragsänderung aufzudrücken. nochmals vielen dank und einen schönen sonntag,

perl

 

 

Mehr anzeigen
Stephan
Moderator

Hi perl,

 

willkommen hier bei uns in der Community.

 

Leider stimmt an der Story, die dir da aufgetischt werden sollte, hinten und vorne nichts. Denn wie du schon richtig vermutet hast, würdest du vorher schriftlich informiert, sollten sich technische Änderungen ergeben und deswegen andere Hardware nötig werden.

 

Da sich nach dem ersten Gespräch nichts weiter ergeben hat, gehe ich von einer einmaligen Geschichte aus. Solltest du in den nächsten Tagen dennoch irgendwelche Geräte oder Unterlagen zugeschickt bekommen, melde dich bitte noch einmal hier.

 

Gruß

Stephan

Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen