Menu Toggle

Bundesweite Einschränkung von Kabel-Telefonie

Es kann zur Zeit zu einem Ausfall bei der Telefonie über Vodafone Kabel-Anschlüsse kommen. Die Techniker sind dran. Die Störungshotlines sind ebenfalls aktuell telefonisch nicht erreichbar. 

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Giga TV
Youngster

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

 

habe leider ein Problem und eine vernünftige Lösung bekomme ich nicht.

 

nachdem ich meinen Vertrag mit Vodafone gekündigt hatte, habe ich am 28.08.2018 ein Telefongespräch mit der Kundenbetreuung Ihrer Firma geführt. Inhalt dieses auf Initiative der Kundenservice Gespräches war eine mögliche Rücknahme meiner Kündigung.

 

 

 

Nach diversen Versprechen der Kundenservice, was ich alles künftig für Vorteile haben würde, stimmte ich eine Verlängerung des Vertrages für Telefon und Internet zu. Mehr wollte ich auch nicht.

 

 

 

Am gleichen Tag wurde an uns ein Gigabox zugesandt, um irgendeinen TV Produkt zu erhalten, was aber nicht abgesprochen war. Diese Box wurde nicht zugestellt und wurde am 14.09.2018 an Sie retourniert.

 

 

 

Seit dieser Zeit wird aber monatlich ein Betrag in unterschiedlicher Höhe für die Nutzung von TV-Diensten von meinem Konto abgebucht.

 

 

 

Am 24. Dezember führte ich erneut ein Gespräch mit der Kundenbetreuung, nachdem ich festgestellt hatte, dass regelmäßig mehr abgebucht wurde als vereinbart. Es ging dabei grundsätzlich um zwei Themen. Erstens um einen bevorstehenden Umzug, und zweitens um die vom Vertrag abweichende Leistung Ihrer Gesellschaft.

 

 

 

Dieser Herr teilt mir mit, dass er die Angelegenheit an die Vertragsabteilung weiterleitet, und sich um den Umzug kümmern würde.

 

 

 

Der Umzug hat zwar stattgefunden, obwohl ich ca. 5 Wochen ohne Internet und Telefon war. Für die Zeit des Ausfalls habe ich bis zum heutigen Tage noch keine Gutschrift erhalten.

 

 

 

Da diese überhöhte Summe in diesem Monat auch schon wieder abgebucht wurde, nahm ich am heutigen Tage nochmal Kontakt zur Kundenservice auf. Diese teilte mit, mir nicht mehr helfen zu können und verwiesen mich an die "Beschwerde Management" .

 

 

 

Ich möchte Sie um Rückabwicklung des Vertrages in Bezug auf die nicht bestellten Zusatzleistungen bitten.

 

nachdem ich das schriftlich an Vodafone per post geschickt habe, habe ich heute lediglich eine Kündigungsbestätigung zum 28.08.2020. Also soll ich weiterhin Geld bezahlen für ein Produkt was ich nicht bestellt habe, was ich nie benutzt habe(da ich die Box garnicht besitze), und was ich auch die nächsten 17Monate nicht benutzen werde bzw kann.

 

Ich bitte um eure Hilfe

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Rajiv Raj

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Giga-Genie
Du hättest die gigatv Box wiederurufen müssen stand auch auf der wiederrufsbelehrung drauf.
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Raj84,

 

von September an läuft das Ganze und erst im Dezember wird versucht etwas zu bereinigen. Das kann ich irgendwie nicht nachvollziehen. Mehr als uns das jetzt anschauen, können wir auch erst mal nicht. Schick mir dazu Deine Kundennummer, Namen, Geburtsdatum und Anschrift per PN. Danach melde Dich wieder hier im Beitrag.

 

Grüße

Thomas

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Daten-Fan

Ja Sie haben Recht, aber da ich mein ganz normalen Vertrag weiter verlängert hatte, bin ich davon ausgegangen dass ich die Bestätigung dafür erhalten habe und habe mir das garnicht durchgelesen. Aber nichtsdesto trotz habe ich die Giga TV Box nie erahlten, wie kann ich dann ein Produkt von Ihnen nutzen, wenn ich keine Hardware dazu besitze.

Mehr anzeigen
Giga-Genie
Naja wenn du es dir nicht durchliest.. Ist schon doof..
Mehr anzeigen