Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Geld für CI+ Modul bezahlen ???
Highlighted
Digitalisierer

Schönen guten Tag,

 

Ich habe ein Problem mit meiner Aktuellen Rechnung 09.Juli 2020 Sammelrechnung-Jul20.

Es handelt sich meiner Meinung nach lediglich um ein Missverständnis das ich gerne aufklären möchte.

Screenshot (24).pngScreenshot (25).png

 

Kunden Nummer: xxxxxxxxx

 

Internet & Phone

  • Mein Tarif: Red Internet & Phone 1000 Cable Fernsehen
    • Mein Produkt: Vodafone TV Connect

     

    Und zwa habe ich im Februar meinen Vertrag verlängert woraufhin ich eine CI+ Modul und eine Neue Karte bekommen habe. Mitte März diesen Jahres bin ich dann in meine neue Wohnung gezogen, Internet angeschlossen alles eingerichtet kein Problem.

    2 Wochen Später habe ich dann ein Packet von Vodafone bekommen wo ein Reciever + Neue Karte drin war. Ich habe nichts bestellt gehabt und da soweit alles Funktiniert habe ich es mit dem beigelegten Rücksendeformular direkt an Vodafone zurück geschickt ohne etwas zu öffnen oder es zu testen.

    Nicht das dadurch noch kosten auf mich zu kommen, so dachte ich mir ......

    Darum meine Frage, wieso soll ich jetzt das CI+ Modul und die Karte bezahlen ?!

     

    Hätte ich den Reciever behalten müssen und das CI+ Modul + Karte zurück schicken ?!

    Nirgends stand etwas von wegen Geräte austausch oder der gleichen ........

     

    Ich für meinen Teil denke das ich alles richtig gemacht und richtig gehandelt habe und das es sich hierbei doch nur um ein Missverständnis handeln kann ?!

     

    vielleicht kann sich ja ein Mod mein Problem mal anschauen : )

     

    Edit; @Patti91 Kundennummer entfernt, keine persönlichen Daten öffentlich posten.

     

Mehr anzeigen
31 Antworten 31
Highlighted
Giga-Genie

Die Rücksendung der Ware reicht alleine  nicht aus, der widerruf muss an eine ANDERE Adresse als die Hardware.. Sprich hardware an adresse X und Widerruf Ann adresse Y, das ist laut neuer Rechtssprechung auch alles legitim und rechtens.. 

 

Sprich du hast den neuen Vertrag nicht fristgerecht widerrufen. 

 

Jetzt kann man sich natürlich streiten da du nichts bestellt hast... Warte auf ein mod 

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

welchen wideruf ?? verstehe ich nicht da ich nichts neues abgeschlossen habe ....

 

Ich habe im Februar den Vertrag verlängert was alles RICHTIG ist da habe ich auch das CI+ Modul bekommen ..... und dann habe ich den Umzug angemeldet, das er mitte März stattfindet. Auch alles richtig bis hier .....

und dann habe ich in der neuen Wohnung ein Packet mit einem Reciever bekommen plus Karte was ich nicht bestellt habe^^ darum habe ich es zurück geschickt. Da ich nichts bestellt habe muss ich auch nichts widerrufen !!! ganz einfach.

Und mir jetzt die Kosten für das Modul und die Karte in rechnung zu stellen .... dann frage ich mich. Wann bekomme ic hdann den Reciever wieder ?? oder ein 2 Modul ...... eins habe ich ja ddann bezahlt und leihgebühren für geräte zahle ich ja trotzdem ......

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

Natürlich brauchste theoretisch nichts widerrufen was du nicht abgeschlossen hast, aber wenn Vodafone der Meinung ist das du das abgeschlossen hast gillt das nun halt als Vertrag.

 

Die einfachste und umkomplizirrteste Methode wäre gewesen du hättest es widerrufen.

 

Warte auf ein mod...

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Welchen TV-Vertrag hast du denn?

 

Hintergrund der Frage: Es gibt den TV-Connect nicht ohne zusätzliche TV-Option, also z.B. Basic TV (das wäre dann das CI+-Modul plus SmartCard), Vodafone TV ("einfacher" HD-Recorder + SmartCard) -oder- GigaTV (GigaTV-4k-Box).

 

Und wie @DreiViertelFlo schon schrieb:

Die reine Rücksendung der Ware reicht seit knapp 6 Jahren nicht mehr aus, um einen Widerruf zu erzielen - es bedarf einer separaten Widerrufserklärung, die ggfs. an eine andere Adresse zu senden ist, als die Ware - wobei hier natürlich die Frage bleibt, wie es zur entsprechenden Buchung kam.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

wenn ich NICHTS abgeschlossen habe brauche ich nichts widerrufen PUNKT !

 

wir warten auf einen Mod.....

Mehr anzeigen
Highlighted
Giga-Genie

@Patti91  schrieb:

wenn ich NICHTS abgeschlossen habe brauche ich nichts widerrufen PUNKT !

 

wir warten auf einen Mod.....


Wie gesagt der widderuf hätte Ärger erspart und Zeit 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Nochmal die Frage: Was für einen TV-Vertrag hast du?

 

Denn den TV-Connect gibt es nicht einzeln! Es MUSS eine TV-Option "on top" gebucht sein, weil nur diese TV-Option on Top dann Geräte beinhalten würde!

Der TV-Connect ist "nur" der blanke Kabelanschluß, ohne irgendwelche Geräte, also keine CI-Module, keine Receiver, keine Recorder, keine SmartCards, nichts!

Mehr anzeigen
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Das ist wohl nicht euer Ernst?

Wenn VF meint s wurd etwas bestellt, hat es der Kunde zu stornieren. bzw. widerrufen, sonst hat er Pech gehabt?

Geht es euch zu gut? VF hat zu beweisen, dass ein Vertrag geschlossen wurde und der Kunde müsste ihn bestätigen. Lieferung ohne Auftrag funktioniert nicht!

Genau für solche Methoden hat VF mehrere Urteile kassiert und es drohen bis zu 250.000 € Strafe!

VF hat seine beauftragten Vertriebsfirmen anscheinend nicht im Griff und sollte die regelmäßig abmahnen. Aber wenn diese Masche öfters mal klappt, ist es ja ein rentables Geschäft. Die Kunden wehren sich nicht und behalten dann das untergeschobene Produkt.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Gelöschter User
Nicht anwendbar

Es ist echt jedem zu raten, das der Verbraucherzentrale zu melden.

Die haben dafür extra ein "Meldformular"

Mehr anzeigen