Menu Toggle

Einschränkung bei Mobilfunk, DSL und mein Vodafone-App

- Einschränkungen Festnetztelefonie in Mönchengladbach und Krefeld

- Mein VF App: Vertragskündigung

- Einschränkung Mobilfunk Telefonie und Daten im Bereich Hamburg

-Einschränkung Mobile Daten 4G + 3G - überregional

Alle Infos und Updates findet Ihr in unseren Eilmeldungen. Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

FritzBox 6591 cable IP4 und IpV5
Highlighted
Digitalisierer

Ich bin enttäuscht....

 

Wir hatten bisher einen Privattarif der reinungslos lief.

Aufgrund Homeoffice meiner Frau muss der Zugriff auf Rechner vom Statt (via VPN) über IPv4 erfolgen.

 

Kein Problem, Abschluss Businessvertrag mit Zusage, dass "nur IP4 verwendet wird" und "die statische IP Adresse das ermöglicht".

 

Jetzt geht die Box weiterhin mit IPv4 und ! IPv6 ins Netz, das 6er kann ich nicht deaktivieren.

 

Eine "Technikerin" hat mir erklärt, dass es gehen würde, wenn die "LanKarte" ohne IPv6 laufen würde... mein Lachen musste ich unterdrücken.

 

Angeblich ist VF nicht in der Lage, IPv6  t r o t z  IPv4 zu deaktivieren.

 

Es ist unfassbar..

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
27 Antworten 27
Highlighted
SuperUser

Ich verstehe zwar nun nicht, warum dein VPN per IPv4 nicht gehen sollte, wenn du auch eine IPv6 mit dazu hast.

 

Aber wenn du die IPv6 nicht haben willst, deaktiviere diese halt einfach in den Einstellungen deiner Netzwerkkarte.

So dumm war die Aussage der Mitarbeiterin gar nicht.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Ich "grub" dies hier aus, da ich gehofft habe, eine Hilfe zu finden. Frech?

 

Die Aussagen, dass der Business Tarif und die feste IP Adresse das beheben, so wie es in diesem Post steht, ist einfach falsch.

 

Die Eigenschaften der Lan-Karte beziehen sich auf den Zugriff auf den Router und im lokalen Netz und sind nicht für das Ausgehende der Box verantwortlich.

 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Ich verstehe aber immer noch nicht, warum deine Frau dann per IPv4 keinen VPN Zugriff bekommt?

 

Und das die Einstellungen der Netzwerkkarte nicht für den ausgehenden Datenverkehr zuständig ist, ist mir schon klar.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Der Server steht in einer öffentlichen Behörde und dort wird nur IPv4 (alleine) zugelassen.

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

@Tiramo vielleicht könntest du so nett sein und mal genau erklären, was denn überhaupt dein Problem ist?

Es wäre auch sehr hilfreich zu wissen, welches Vodafone Gerät du verwendest. 

Wenn du hier nur am rummeckern bist, kann dir keiner helfen!

Erstmal musst du ein paar Informationen liefern, wenn du möchtest, dass dir jemand hilft.

Gruß Robert 

Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

@Tiramo  schrieb:

Der Server steht in einer öffentlichen Behörde und dort wird nur IPv4 (alleine) zugelassen.


das ist Unsinn! 

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Hatte ich auch noch nie gehört.

 

Ja das VPN per IPv6 teilweise nicht funktioniert ist klar, dafür nehmen ja viele dann den Businesstarif mit fester IPv4.

 

Und es ist doch völlig egal, das neben der erforderlichen IPv4 noch eine IPv6 mitgesendet wird, wenn die nicht gebraucht wird, wird diese einfach ignoriert.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Highlighted
Royal-Techie

ja so ähnlich  Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Rummeckern? Nun ja.
Seit knapp drei Tagen bekomme ich von VF unterschiedliche Aussagen und keine Lösung, trotz Zusage,

 

Mein Post wurde aus dem originären Strang umgelagert und eigentlich steht das Problem in diesen Nachrichten.

 

Ich habe eine 6591 cable, branded von VF.

Bisher Privattarif mit ipv6 und kein Zugriff auf Server des Arbeitgebers (Land) meiner Frau. VPN blockierte das ipv4 ab.

 

Techniker von VF "umstellen auf Business mit fester IP und NUR noch Zugang über IPv4 wird der Fall sein".

 

Dem ist nicht so. Router geht jetzt mit IPv4 und IPv6 raus und das wird weiterhin geblockt.

 

IPv6 kann man aufgrund Branding nicht deaktivieren, muss von VF vorgenommen werden.

 

Daher ist die Aussage, dass "man mit einem Business Tarif und fester IP Adresse nur noch mit IPv4 rausgehen wird" falsch.

 

 

Mehr anzeigen