Support:

Internet, Telefon & TV über Kabel

Antworten
Profiposter
Akzeptierte Lösung

Fristgerechte Vertragskündigung aufgrund technischer Probleme von VF-Seite her nicht angekommen

[ Editiert ]

Hallo,

 

ich habe am 22.Juni also 4 Monate  vor Vertragsschluss (23.10.2017) meinen Kabel-Fernseh-Vertrag über das Kontaktformular: Persönliche Daten & AGB - Kündigung - Fernsehen gekündigt. Nur ein paar Minuten später habe ich eine Kopie meiner Nachricht als Email von nicht.anworten@kundenservice.vodafone.com erhalten. Damit war das Thema für mich erstmal erledigt, da ich diese Art der Kündigung kurz vorher mit der Hotline abgesprochen hatte. Nur habe ich bis heute keine Kündigungsbestätigung erhalten. Bei einem Gespräch gestern mit der Hotline stellte sich heraus das VF meine Kündigung nie erhalten hat und sich der Vertrag um ein Jahr verlängert hat. Der Grund für meine Kündigung ist ein Umzug in mein altes Elternhaus nach dem Studium und da brauche ich keinen Fernsehvertrag mehr. Der freundliche Herr in der Kundenhotline hat mir gegenüber zugegeben, dass VF zu der Zeit als ich meinen Vertrag auf die ausgemachte Weise gekündigt hatte, technische Probleme hatte die dazu geführt haben, dass manche Nachrichten verschwunden sind. Nun habe ich eine erneute Kontaktnachricht mit dem geschilderten Sachverhalt geschrieben und ihm Anhang einen Screenshot der Kopie meiner Kündigungsnachricht vom 22.Juni, welche ich als Antwort von VF in mein mailfach bekommen habe, in PDF Form. Darauf habe ich diesmal erneut eine Kopie dieser Nachricht in mein Mailfach erhalten. Allerdings habe ich nun bis jetzt keine Rückantwort erhalten.

 

Muss ich jetzt, obwohl von meiner Seite her der Vertrag pünktlich und durchaus mehr als fristgerecht, immerhin waren es 4 Monate vor Ablauf, gekündigt wurde, trotzdem noch ein Jahr die Gebühren zahlen obwohl ich das Produkt nicht brauche? Ich meine ich habe ja alles richtig gemacht und für technische Probleme auf der Homepage kann der normale Kunde ja nichts. Ich hatte auch noch nie eine Nachricht an VF geschrieben und konnte deshalb auch nicht wissen, welche Nachrichten als Empfangsbestätigung in mein Mailfach kommen.

 

Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

Vielen Dank!


Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Profiposter

Betreff: Fristgerechte Vertragskündigung aufgrund technischer Probleme von VF-Seite her nicht angeko

Vodafone hat den Nachweis der Eingangsbestätigung geprüft und meinen Vertrag wie gewünscht gekündigt. Danke an alle für ihre Meinungen. Also kann das hier zu Smiley (fröhlich)

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Trophäensammler

Betreff: Fristgerechte Vertragskündigung aufgrund technischer Probleme von VF-Seite her nicht angeko

die Kündigung sollte im Kundencenter drin steh!

 

 

SuperUser

Betreff: Fristgerechte Vertragskündigung aufgrund technischer Probleme von VF-Seite her nicht angeko

[ Editiert ]

Hallo Daniel1516,

 

ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass der "freundliche Herr in der Kundenhotline", die geringste Ahnung hat, was das Verschwinden von mails angeht. Tatsache ist, du hast eine Eingangsbestätigung erhalten und das sollte ausreichen. Vielleicht kann ja ein Moderator mal einen Blick in dein Kundenkonto werfen, oder sich anderweitig um das Problem kümmern, sofern keine Antwort vom Kundenservice kommt. 

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
Profiposter

Betreff: Fristgerechte Vertragskündigung aufgrund technischer Probleme von VF-Seite her nicht angeko

Hallo El-Cid,

 

vielen Dank erstmal für deine Nachricht.

Ich habe heute nochmals mit genau dem gleichen Herren in der Kundenhotline gesprochen und er sagte mir, ich muss leider weiter Geduld haben und ebenfalls, dass ich nicht der einzige Kunde bin von dem in diesen Zeitraum Nachrichten falsch umgeleitet wurden.

 

Eine Stunde später hatte ich eine Antwort vom Kundenservice. Diese ist sehr kurz gehalten:

 

Vielen Dank für ihre Nachricht. Wir haben uns bereits um ihr Anliegen gekümmert.

Alle weiteren Informationen erhalten sie aus Datenschutzgründen per Post.

 

Ist das jetzt ein gutes oder schlechtes Zeichen?

SuperUser

Betreff: Fristgerechte Vertragskündigung aufgrund technischer Probleme von VF-Seite her nicht angeko

Ich würde das mit der Hotline lassen, da es nicht viel bringt und auch nicht nachweisbar ist. Bis zum regulären Ende am 23.10.2017 ist ja noch ein paar Tage zeit, daher gehe ich einmal davon aus das du das hier im Forum mit einem Mitarbeiter noch geklärt bekommst.

 

Wenn der Sachverhalt wirklich so ist das du eine Bestätigung über den Erhalt deiner Nachricht bekommen hast, dann musst du dir keine Sorgen machen, da es für dich keinen Grund gab anzunehmen das die Kündigung nicht angekommen ist. Selbst wenn die Kündigung irgendwo im System verschwunden ist, dann ist das nicht dein Problem und außerhalb deines Verantwortungsbereich.

 

Hebe die Mail bitte gut auf und sende sie einem Mitarbeiter wenn er das verlangt, dann sollte die Kündigung auf jedenfall zum normalen Termin durchkommen. Es dauert aber ein paar Tage hier Smiley (zwinkernd)

--> Hier könnte Ihre Werbung stehen <--
Highlighted
Profiposter

Betreff: Fristgerechte Vertragskündigung aufgrund technischer Probleme von VF-Seite her nicht angeko

Vodafone hat den Nachweis der Eingangsbestätigung geprüft und meinen Vertrag wie gewünscht gekündigt. Danke an alle für ihre Meinungen. Also kann das hier zu Smiley (fröhlich)

SuperUser

Betreff: Fristgerechte Vertragskündigung aufgrund technischer Probleme von VF-Seite her nicht angeko

Danke für die Rückmeldung. Ende gut - alles gut und hier ist dann zu.

LG

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein