Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Fragwürdige Vertriebsmethoden

User05
Daten-Fan

Als Ansprechpartner für den Vertrag meiner 72-jährigen Mutter bin ich eingetragen. Heute bekam ich mal wieder einen Anruf, dieses Mal zum Thema "Vertragsverlängerung". Der UnityMedia-Vertrag ist geschätzt 20 Jahre alt und wurde nicht gekündigt. Als Bonus für die 2-jährige Vertragsverlängerung wird 300 MBit und Flat ins Mobilnetz zum gleichen Preis beworben. Das fand ich fair. Bei der obligatorischen Tonbandaufzeichnung kommt dann beim Vorlesen plötzlich 34,90 Netto vor. Auf Nachfrage stellt sich heraus, dass wirklich der Nettobetrag angesagt wurde. Der Brutto-Betrag wurde erst auf Nachfrage ausgerechnet und genannt. Nachgerechnet ergibt das eine Erhöhung von (brutto) 7,70 Euro pro Monat. Der Anrufer wollte sich informieren und 2 Minuten später wieder anrufen, was natürlich nicht passiert ist.

Mit welchen Methoden arbeitet Vodafone bzw. dessen Drücker-Kolonne hier? Das ist rechtswidrig. Alte Menschen mit solchen Tricks zu überlisten wirft kein gutes Bild auf den Vodafone-Vertrieb.

Bei Bedarf kann ich gerne die übertragene Rufnummer zur Verfügung stellen.

Mehr anzeigen
2 Antworten 2
xxxJustinxxx
Full Metal User

@User05  Einen 300mbit Vertrag ist ein Bussiness Vertrag dort werden nur Netto Beiträge genannt. 

Mehr anzeigen
Ida
Moderatorin
Moderatorin

Hi User05

Es tut mir außerordentlich leid um diese schlechte Erfahrung. Das ist entspricht natürlich nicht unserem Standard. Hast Du zufällig von der Person den Namen verstanden? Wenn ja, schick mir eine PN:

Name/Vorname (Vertragsinhaber)

vollständige Adresse  
Geburtsdatum

Kundennummer
Name (Vodafone Mitarbeiter) -> Tag des Anrufes

Bitte schreibe hier erneut sobald die PN raus ist.

Liebe Grüße
Ida



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen