Menu Toggle

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Festnetz Rufnummerportierung von einer anderen Person und Anbieter
Schraube87
Daten-Fan

Hallo,

ich habe meinen Kabel Vertrag mitgenommen zu meiner Freundin. Läuft seit einem Jahr. Ihr alter Vertrag beim großen T ist heute ausgelaufen und ,oh Wunder, das Telefon funktioniert nicht mehr aber sie möchte die Rufnummer behalten. 

Frage: Kann ich aus einem (gekündigten) Vertrag eines anderen Anbieters und einer anderen Person die Festnetz Rufnummer in meinen Vertrag portieren? Oder muss Sie sich mit einer neuen Nummer zufrieden geben?

Gruß

 

EDIT: @Schraube87 Board angepasst

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Lars
Moderator

Hi Schraube87,

 

grundsätzlich ist das möglich. Du musst Dir vom Kundenservice ein Portierungsformular zukommen lassen. Dieses füllst Du dann mit den Daten deiner Partnerin aus und zu uns schicken. Wir fragen dann die Rufnummernmitnahme an. Das geht in der Regel auch, wenn der Vertrag schon beendet ist, aber maximal 3 Monate.

 

Viele Grüße

Lars



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen