Antworten
Digitalisierer
Akzeptierte Lösung

Fehlerhafte Abrechnung für Fernsehn

Guten Tag,

 

obwohl mir eine Kündigungsbestätigung vom 27.11.18 für Vodafone HD Premium Cable zum 21.01.2019 vorliegt, befindet sich auf der Abrechnung vom 08.01.2019 eine anteilige Berechnung für Vodafone HD Premium Cable ab dem 21.01.2019.

 

Da scheint etwas schief gelaufen zu sei. Ich bitte um entsprechende Korrektur und Gutschrift.

 

Viele Grüße Dirk


Akzeptierte Lösungen
Moderator

Re: Fehlerhafte Abrechnung für Fernsehn

Hi dirk_aw1,

 

das liegt eher weniger daran, wann die Kündigung eingereicht und bestätigt wurde, sondern an unserem Abrechnungssystem.

 

Nur mal ganz salopp zur Erläuterung, falls es Dich interessiert:

 

das Rechnungssystem "sieht" zum Zeitpunkt der Rechnungserstellung nicht, was in Zukunft passiert. In Deinem Fall ist das die Kündigung von HD Premium zum 21.01.2019. Also macht es erst mal die Komplettrechnung für den Monat fertig.

 

Im nächsten Rechnungslauf sieht es aber: huch das HD Premium is ja seit dem 21. gekündigt, dann mach ich mal ne Korrektur. Smiley (zwinkernd)

 

Durch diesem Mechanismus kommt es dann zu diesen "fehlerhaften Abrechnungen". Es steht in der Regel dann aber auch auf den Kündigungsbestätigungen drauf, dass zu viel bezahlte Beträge verrechnet werden.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen


Alle Antworten
Moderator

Re: Fehlerhafte Abrechnung für Fernsehn

Hallo dirk_aw1,

 

da hat sich die Rechnungsstellung mit der Kündigung überschnitten. Das wird mit der nächsten Rechnung automatisch gerade gezogen.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Digitalisierer

Re: Fehlerhafte Abrechnung für Fernsehn

Hallo Thomas,

 

dann heißt es abwarten. Wundere mich nur weil die Kündigung schon vor über einem Monat bestätigt wurde und überschneiden sieht bei mir eigentlich anders aus.

 

Aber danke für Deine Auskunft.

 

Gruß Dirk

Moderator

Re: Fehlerhafte Abrechnung für Fernsehn

Hi dirk_aw1,

 

das liegt eher weniger daran, wann die Kündigung eingereicht und bestätigt wurde, sondern an unserem Abrechnungssystem.

 

Nur mal ganz salopp zur Erläuterung, falls es Dich interessiert:

 

das Rechnungssystem "sieht" zum Zeitpunkt der Rechnungserstellung nicht, was in Zukunft passiert. In Deinem Fall ist das die Kündigung von HD Premium zum 21.01.2019. Also macht es erst mal die Komplettrechnung für den Monat fertig.

 

Im nächsten Rechnungslauf sieht es aber: huch das HD Premium is ja seit dem 21. gekündigt, dann mach ich mal ne Korrektur. Smiley (zwinkernd)

 

Durch diesem Mechanismus kommt es dann zu diesen "fehlerhaften Abrechnungen". Es steht in der Regel dann aber auch auf den Kündigungsbestätigungen drauf, dass zu viel bezahlte Beträge verrechnet werden.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Digitalisierer

Betreff: Fehlerhafte Abrechnung für Fernsehn

Hallo Stephan,

 

danke für die Erläuterungen.

 

Dann wird es entsprechend auf der nächsten Abrechnung korrigiert sein und alles ist dann erledigt.

 

Gruß Dirk

Moderator

Betreff: Fehlerhafte Abrechnung für Fernsehn

Hi dirk_aw1,

 

ganz genau. Der Betrag der ab dem 21. für den restlichen Januar berechnet wurde, wird dann auf der Folgerechnung gutgeschrieben.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.