Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Fehler beim Start des Restlaufzeitprogramm
Gehe zu Lösung
TomL92
Smart-Analyzer

Kabel Vodafone

 

BESCHWERDE über Nicht-Umsetzung/Vertragsbruch hinsichtlich Wechselprämie Anbieterwechsel.

Sehr geehrtes Vodafone-Team,

da ich telefonisch nicht weiterkomme bzw. es den Servicemitarbeitern aus technischen Gründen nicht möglich war mein Anliegen umzusetzen versuche ich nun unter anderem hier mein Anliegen zu schildern in der Hoffnung endlich die richtige Abteilung zu treffen!

Es verhält sich wie folgt:

Mir wurde bei Vertragsabschluss (Kabel Internet/Telefon inkl. GigaKombi) im Februar versichert, dass mir mit meinem Altanschluss bei der Firma Mnet (gültig bis Sept. 2022) dann ab September 2021 keine Mehrkosten entstehen durch die bis zu 12-monatige Wechselprämie unter Erstattung der Basiskosten. Dies wurde auf mehrmaliges Nachfrage bestätigt und auf Band so aufgenommen! Ich habe damals eben auch meine Altvertragsdaten durchgegeben, damit die Kündigung veranlasst werden kann.

Nun wurde das aber faktisch nicht umgesetzt! Was ich aber erst mit der September-Rechnung sehen konnte. Daraufhin habe ich mich sogleich telefonisch in Verbindung gesetzt und mir wurde gesagt, dass nichts vorliegt bzw. eingetragen ist dergleichen und ich den Vorgang schriftlich wiederholen soll. Der Anbieterwechsel wurde damit erneut (diesmal schriftlich) beantragt im Oktober und wiederum wurde mir die Wechselprämie zugesichert ab nächster Rechnung.

Als die Oktober und November-Rechnung kam war davon wieder nichts zu bemerken und ich habe erneut angerufen! Ihr Kollege am Telefon meinte das wird vermerkt und ich sehe das dann mit erneuter Rechnung...
Jetzt wollte ich mit 2 Wochen Abstand zur Sicherheit nachfragen, ob die Einstellung erfolgreich war und habe erneut den Kundenservice kontaktiert. Daraufhin meinte Ihre Kollegin da wäre ein "Fehler" den Sie aber selbst nicht lösen kann, da eine Aktivierung des "Restzeitlaufprogrammes" nun nachträglich nicht mehr möglich ist und ich müsse deswegen eine "Beschwerde" einreichen!!

Das will ich hiermit tun und hoffe endlich Gehör zu bekommen bevor ich den Weg über eine außerordentliche Kündigung wg. Vertragsbruchs etc. gehen muss inkl. Zahlungsrückforderungen. Ich bin langjähriger Mobilfunkkunde abermeine Geduld ist so gut wie am Ende. Ich kann Fehler nachsehen wenn sich diese korrigieren lassen. Aber ich werde es nicht tragen immer und immer wieder erstens auf nicht Handlungsfähige Mitarbeiter zu stoßen und zweitens Ihren Fehler zu meinem Problem werden zu lassen, das mich eine Menge Zeit, Nerven und Geld kostet. 


Mit freundlichen Grüßen,
TomL

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
TomL92
Smart-Analyzer

Jetzt sag ich Mal danke für die Unterstützung. Ich denke, dass durch  Lars die Sache nochmal angestoßen wurde !

 

Ihrem Kundenkonto haben wir 330,05 Euro gutgeschrieben. Sie finden die Gutschrift auf Ihrer nächsten Rechnung.
 
So setzt sich Ihre Gutschrift zusammen:
 
- Überschneiden sich Ihre Verträge, berechnen wir das auf den Tag genau für bis zu 12 Monate.
- Sie bekommen für diesen Zeitraum den genannten Betrag gutgeschrieben.
- Die Basiskosten finden Sie weiterhin auf Ihrer Rechnung.
- Ihr Guthaben verrechnen wir monatlich.
 
Hoffe dass sich in Zukunft solche Dinge auch wieder per Telefon klären lassen. Dennoch finde ich es super, dass man mit etwas Zeit schriftlich die beste Hilfe im Forum erhalten kann. Diese Nachweisformulare sind doch etw sperrig und da habe ich kaum vertrauen, dass die ankommen. 
 
Beste Grüße TomL
 
 
 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Lars
Moderator

Hallo TomL,

 

wurde der Anbieterwechsel den jetzt angestoßen oder noch nicht? Hast Du dazu schon eine Rückmeldung erhalten?

 

Viele Grüße

Lars



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
TomL92
Smart-Analyzer

Hallo Lars,

 

Leider noch keine Rückmeldung bekommen! Bin gerade nicht im Lande und werde mich dann wohl in 2 Wochen per Postbrief an Vodafone wenden da mir sonst nichts anderes mehr einfällt.

 

Wird wohl noch länger dauern bis das gelöst ist.

 

Viele Grüße Thomas. 

Mehr anzeigen
TomL92
Smart-Analyzer

Jetzt sag ich Mal danke für die Unterstützung. Ich denke, dass durch  Lars die Sache nochmal angestoßen wurde !

 

Ihrem Kundenkonto haben wir 330,05 Euro gutgeschrieben. Sie finden die Gutschrift auf Ihrer nächsten Rechnung.
 
So setzt sich Ihre Gutschrift zusammen:
 
- Überschneiden sich Ihre Verträge, berechnen wir das auf den Tag genau für bis zu 12 Monate.
- Sie bekommen für diesen Zeitraum den genannten Betrag gutgeschrieben.
- Die Basiskosten finden Sie weiterhin auf Ihrer Rechnung.
- Ihr Guthaben verrechnen wir monatlich.
 
Hoffe dass sich in Zukunft solche Dinge auch wieder per Telefon klären lassen. Dennoch finde ich es super, dass man mit etwas Zeit schriftlich die beste Hilfe im Forum erhalten kann. Diese Nachweisformulare sind doch etw sperrig und da habe ich kaum vertrauen, dass die ankommen. 
 
Beste Grüße TomL
 
 
 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Das freut mich für dich, @TomL92 . Da du die Lösung markiert hast, mach ich jetzt ein Schloß dran.

Mehr anzeigen