Internet, Telefon & TV über Kabel

Fälschlicherweise geforderte Geräterücksendung
Daten-Fan
Hallo,
ich habe über meinen neuen Vermieter die Möglichkeit die "Vodafone basic TV cable" ohne Zusatzkosten zu beziehen. Das habe ich getan und in dem Zusammenhang eine neue Smartcard bekommen.
Der zuvor abgeschlossene Vertrag ist Anfang Mai abgelaufen. Nun fordert Vodafone die neue Smartcard zurück. Diese hat allerdings nichts mit dem alten Vertrag zu tun, was mir telefonisch vom Kundendienst bestätigt wurde. Der Dienst wollte sich darum kümmern. Dennoch bekomme ich weiterhin automatische Meldungen, dass ich die Karte zurücksenden soll, da mir andernfalls eine Strafzahlung droht. Kann man das irgendwie abstellen?
Mehr anzeigen
4 Antworten 4
Giga-Genie
Die alte Karte ist schon zurück geschickt worden?
Mehr anzeigen
Daten-Fan
Die dazugehörigen Geräte waren eine andere Smartcard und ein receiver. Beide sind bereits verschickt und deren Eingang von Vodafone bestätigt. Weiterhin offen ist die erläuterte Forderung ohne Bezug zum abgelaufenen Vertrag.
Mehr anzeigen
Moderator

Hallo OlegOSNA,

 

lass uns da mal drüber schauen. Schick mir dazu Deine Kundennummer, Namen, Geburtsdatum und Anschrift in einer PN. Danach melde Dich wieder hier im Beitrag.

 

Grüße

Thomas

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Moderator

Hallo OlegOSNA,

 

irgendwie war der Vertrag mit der kostenfreien Karte auch nicht mehr vorhanden. Daher auch die Rückforderung. Das habe ich jetzt bereinigt und Du kannst die Karte weiterhin nutzen.

 

Grüße

Thomas 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen