Menu Toggle

Einschränkung bei Mobilfunk, DSL und mein Vodafone-App

- Einschränkungen Festnetztelefonie in Mönchengladbach und Krefeld

- Mein VF App: Vertragskündigung

- Einschränkung Mobilfunk Telefonie und Daten im Bereich Hamburg

-Einschränkung Mobile Daten 4G + 3G - überregional

Alle Infos und Updates findet Ihr in unseren Eilmeldungen. Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Eilig: Rechnungskorrektur
Highlighted
Smart-Analyzer
Sehr geehrte Damen und Herren,
nachdem mir abermals nach Telefon- und WhatsApp Kontakt nicht geholfen werden konnte nun hier:
zwei Anmerkungen / Nachfragen zur April Rechnung.

Erstens wird mir hier ein Gerät in Rechnung gestellt, welches ich zu spät zurückgesendet habe, allerdings nie bestellt hatte.
Da ich es ja nicht wollte habe ich es zurückgeschickt. Dies leider nicht in der von Ihnen vorgesehenen Frist, weil es bei meinem Nachbarn abgegeben wurde, den ich wegen Covid 19 nicht erreichen konnte. Laut Einlieferungsbeleg haben Sie das Gerät nun erhalten. Deshalb korrigieren Sie doch insofern die Rechnung um 285€.
 
Darüber hinaus berechnen Sie eine Technikerservicepauschale i.H.v. 99,5€. Am Telefon wurde mir versichert, ich müsse eine solche nicht zahlen. Der Sachverhalt stellt sich wie folgt dar:
Mir wurden 2 Fritz Boxen zugeschickt. Zunächst bestellte ich eine 6490 zu einem höheren Preis, nachdem man mir mitteilte, mein altes Modell sei nicht mehr zu haben. Das war eine bewusste Fehlinformation wie sich in weiteren Telefonaten herausstellte. Deshalb bestellte ich eine 6360. Die andere sollte ich wie mit Ihnen abgesprochen zurücksenden. Da die zunächst bestellte Box zuerst bei mir ankam schloss ich diese an, um vorübergehend wieder Internetzugang zu haben. Nach Erhalt der gewollten Box schloss ich diese an. Weil aber die erste Box noch eingewählt war, konnte sich die andere nicht verbinden und ich konnte nicht ins Internet gelangen. All das schilderte ich mehreren Mitarbeitern in der Hotline, diese erkannten nicht, dass die eingewählte Box lediglich aus dem Vertrag herausgenommen werden musste. Auf diese Weise wäre ein Techniker nie nötig gewesen. Wegen dieser Fehler Ihrer Seite musste der Techniker kommen, nicht aufgrund eines Verschuldens meinerseits. Deshalb kürzen Sie die Rechnung doch bitte auch um diesen Posten.
 
Alles in allem wünsche ich mir, dass Sie Ihr Versehen möglichst schnell korrigieren und mir in Zeiten von Kurzarbeit nicht 423,02€ berechnen.
 
Mit enttäuschtem Gruß
Mehr anzeigen
11 Antworten 11
Highlighted
SuperUser

Kürzen der Rechnung wird  normalerweise nicht gemacht. Wenn dann erfolgt eine Gutschrift, die dann auf einer der nächsten Rechnungen ausgewiesen wird.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Das ist ja schön und gut, aber bei einer so beträchtlichen Summe von 423€ hilft mir eine Gutschrift, die Monate später eventuell erfolgt wenig weiter. Deshalb wünsche ich eine sofortige Prüfung und dann ein Absehen von der Abbuchung. Gerade zu Zeiten von Kurzarbeit.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo mangopassion,

 

wir schauen es uns gerne mal an.

 

Schick mir mal bitte Deine Kundennummer, Namen, Geburtsdatum und Adresse per Privatnachricht. Melde Dich kurz hier im Beitrag, sobald Du die PN geschickt hast.

 

Viele Grüße

Lars

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Lars,

kann es sein, dass der Link zu den Privatnachrichten nicht funktioniert?

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Der Link funktioniert einwandfrei.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Alles klar, PN ist raus

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi mangopassion,

 

ich habe es mir mal angeschaut. Leider ist die Abbuchung aber schon erfolgt.

 

Die Pauschalen sind leider aufgrund von Bearbeitungsfehlern von uns berechnet worden. Natürlich lasse ich die 3 Pauschalen (DVR, Smartcard und Technikerpauschale) wieder gutschreiben. Leider greift das erst mit der nächsten Rechnung. Da ich die Smartcard nicht mehr im System einpflegen kann, schicke ich Dir kostenfrei eine neue Karte für den Festplattenrekorder zu. Die jetzige Karte kannst Du vernichten, sobald die neue Karte bei dir ist.

 

Auch wenn es nicht der reguläre Weg ist, verstehe ich natürlich, dass das Geld in der jetzigen Zeit fehlt. Daher möchte ich Dir da gerne bis zur Bereinigung mit der nächsten Rechnung helfen. Dazu müssen wir aber regelmäßig hier in Kontakt bleiben und die entsprechenden Maßnahmen abstimmen.

 

Als erstes machst Du bitte eine Rücklastschrift über Deine Bank für die aktuelle Abbuchung. Am Donnerstag oder Freitag meldest Du Dich kurz hier im Beitrag, damit wir einen Mahnlauf verhindern können und ggf. angefallene Gebühren für die Rücklastschrift gleich ausbuchen können. Wenn das erledigt ist, müssen wir dann nur die Bankverbindung wieder eintragen, sobald die nächste Rechnung dann erstellt ist.

 

Viele Grüße

Lars

 

 

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Highlighted
Smart-Analyzer

Hallo Lars,

 

die Rücklastschrift werde ich verfügen und mich anschließend hier melden.

 

Ich habe allerdings noch zwei Fragen:

 

zur Smartcard: Bitte schicken Sie mir nichts mehr zu. Da ich den Recorder mit Smartcard zurückgeschickt habe, habe ich hier lediglich meine alte Smartcard. Das ist der Zustand, den ich wollte.

 

zur Rücklastschrift: Ich kann die Rücklastschrift nur im Ganzen machen. Das heißt ich rücküberweise dann auch den regulären, rechtmäßig abgebuchten Monatsbetrag. Wie soll ich diesbezüglich weiterverfahren?

 

 

Gruß

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hi mangopassion,

 

worin betreibst Du denn die Smartcard? Du hast doch noch den Sagemcom Festplattenrekorder, richtig? Diese Smartcard wird bald deakiviert, daher bekommst Du eine neue Karte von mir, damit es weiter funktioniert.

 

Du kannst natürlich den anteiligen, korrekten Rechnungsbetrag jetzt überweisen. Alternativ können wir aber den Gesamtbetrag auch dann nach der nächsten, korrigierten Rechnung abbuchen. Die Entscheidung überlasse ich Dir.

 

Viele Grüße

Lars

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen