Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (20. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (21. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (22. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (23. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. September)

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Dlan-Problem nach Tarif-Upgrade
Gehe zu Lösung
Legner55
Netzwerkforscher

Hallo,

bisher hatte ich einen Red Internet & Phone 100 -Vertrag, der per Powerline (Tenda AV 1000) zu mehr als 100 % bei meinem mit Gigabit-LAN-Anschluss ausgerüsteten PC ankam. Kürzlich wurde mein Vertrag auf 250 upgegradet. Nun kommen bei meinem PC zwar lt. Vodafone-Speedtest die komplette Upload-Rate, aber von den ausgelobten 250-Download nur maximal 130 MBits an. Ich verwende durchgängig Cat6-Kabel und per LAN-Kabel direkt am Router komme ich deutlich über den 250-Wert.  Diesen Wert würde ich natürlich auch gern an meinem PC abrufen können. Weiss jemand Rat ? Eine dierekte LAN-Verbindung scheidet aus.

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Legner55
Netzwerkforscher

Vielen Dank für den Hinweis. Werde mich da mal schlaumachen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Liegt an deinem dlan.

 

Beim Vdsl sorgen die sogar für Störungen auf der Leitung... 

Mehr anzeigen
zillekind
Host-Legende

@Legner55 

Herzlich willkommen in der Community. 

Mal gefragt: Welchen Router nutzt Du? Und hast Du mal den Speedtest mit speedtest.net bzw. fast.com gemacht?

Diesen per LAN direkt am Router und dann am DLAN. So kann man schon einiges mehr erfahren, wo der Fehler liegen mag.

 

Sorry, hatte überlesen, direkt am Router bekommst Du ja die volle Leistung. Also liegt es bei Dir im DLAN-Netz. Habe bei Amazon mal die Bewertungen gescheckt. Dort gibt es einige mit dem gleichen Problem.

Wobei DLAN wirklich die ungünstigste Variante ist. Besteht keine Möglichkeit ein Netzkabel vom Router direkt zu verlegen?

IT ist mein Hobby - Nichts ist mir fremd.
Mehr anzeigen
Legner55
Netzwerkforscher

Vielen Dank für den Beitrag. Leider scheidet eine LAN-Verbindung bei mir definitiv aus. 

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Wie wäre es denn, einen per WLAN angebundenen Accesspoint zu nutzen, an den du deinen Rechner per LAN anschließt? DLAN ist tatsächlich die schlechteste aller denkbaren Möglichkeiten, bei mir kamen vom Büro bis zum Wohnzimmer (5 m Luftline und 1 Wand) vom Gigabit nichtmal 150 Mbit/s darüber an, darum hab ich die direkt wieder retourniert und einen Accesspoint (eigene Fritzbox 6660 und Fritzbox 4040) per WLAN 5 GHz angebunden und die an die 4040 per LAN angeschlossenen Geräte im Wohnzimmer bekommen jetzt wenigstens 350-450 Mbit/s.

Mehr anzeigen
Legner55
Netzwerkforscher

Vielen Dank für den Hinweis. Werde mich da mal schlaumachen.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen