Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Digitale Erreichbarkeit bei Vertragsproblem nicht möglich
Gehe zu Lösung
zwiebelchen
Netzwerkforscher

Hallo zusammen. Ich bin echt am Verzweifeln. Bin schon sehr lange bei Vodafone, erst als Mobilfunkkunden (vierstellige Knr!) und nun auch schon über 10 Jahre Kabel. Leider ist Vodafone ein Unternehmen geworden, die viel verkaufen und das auch wollen, aber der Service wird immer schlechter. Wehe, man hat ein Problem zu klären!!!! Tobi ist nie eine Hilfe und klaut Zeit. Hotline leider die letzten male sehr schlecht deutsch sprechende Mitarbeiter, von denen ich keine Hilfe bekam. Dann klassisch: per Post. Aber da kommt auch nur eine Standartinfo zurück. Nun versuche ich es hier, ob mir jemand helfen kann! Ich habe letztes Jahr im Mai ein Kundenrückgewinnungsangebot schriftlich bekommen, wo mir ein Festpreis für die GESAMMTE LAUFZEIT festgeschrieben wurde. Nun wird mir aber plötzlich nach einem Jahr noch zusätzlich die Homebox, die schon uralt ist, einfach wieder berechnet. Und das wäre so ok, obwohl in der Auftagsbestätigung davon nichts steht. Ich würde diese PDF gern zu Vodafone schicken, aber anscheinend müßte ich da wieder Porto auf einen Brief pappen. Ich bin echt am durchdrehen. Fakt ist: problemlos kündigen scheint zu gehen, Probleme zu lösen dagegen nicht. Wer kann mir helfen? Wo kann ich per Kontaktformular oder Email kommunizieren und auch mein Dokument von Vodafone mit anhängen??? Vorab vielen Dank für jede Hilfe!!

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Grit
Moderatorin

Hallo zwiebelchen,

 

entschuldige, dass Du so lang warten musstest. Leider habe ich keine erfreuliche Nachricht für Dich. In der Auftragsbestätigung vom 25.05.2020 ist klar ersichtlich, dass die Homebox für 24 Monate kostenfrei ist. Ab dem 25. Monat wird sie mit 4,99 Euro berechnet, was auch mit dem neuen Angebot so geblieben ist. Zu keinem Zeitpunkt wurde Dir die Homebox komplett oder erneut kostenfrei bestätigt. Die Angabe Homebox vorhanden bezieht sich darauf, dass Du das Gerät bereits vor Ort hast. Die Homebox kannst Du also nicht kostenfrei bekommen und das ist auch nicht Bestandteil des Tarifes, tut mir leid.

 

Viele Grüße

Grit

 

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
13 Antworten 13
Díaz_de_Vivar
Giga-Genie

Hallo @zwiebelchen, beste Lösubg: Hier auf einen Moderator warten. Kann zwar ein paar Tage dauern, aber dann hast du eine echte Hilfe. Also ein wenig Geduld, auch wenn es schwer fällt. 

Mehr anzeigen
zwiebelchen
Netzwerkforscher

Danke! Dann werde ich mal gucken, was da passiert. Wäre ja super, wenn mir ein Moderator hier helfen kann.

Mehr anzeigen
Stephan
Moderator

Hi zwiebelchen,

 

tut mir leid zu lesen, dass du Schwierigkeiten hattest, dein Anliegen beim Kundenservice zu platzieren. Smiley (traurig)

 

Bevor wir hier weiter machen, bitte ich dich, noch einmal genau auf das Kündigungsrückgewinnungsangebot zu schauen. In der Regel betrifft die "Festpreisgarantie" nur den Tarif an sich, nicht aber für zusätzliche Optionen.

 

Deine Geräteoption scheint jetzt aus ihrem Aktionszeitraum rausgefallen zu sein und wird jetzt berechnet. Für die Option HomeBox hast du aber auch mal eine gesonderte Bestätigung erhalten haben. Schau da einfach nochmal rein.

 

Sollte da trotzdem etwas nicht zusammenpassen, prüfe ich das gerne für dich nach.

 

Gruß

Stephan

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
zwiebelchen
Netzwerkforscher

Hallo Stefan

 

Danke für deine Nachricht. Leider kann ich in meinem Maileingang nirgend wo was davon lesen, dass die Homebox nur für 12 Monate erlassen wird. In meinem letzten Vertragszeitraum gab es auch das Szenario mit der Homebox. Nach dem ich mich beschwerte, wurde die Optionsbezahlung wieder rausgenommen... Also wenn du in den Unterlagen was findest, wo festgeschrieben steht, dass die Homeboxoption nur für 12 Monate erlassen wurde, wäre ich dir sehr dankbar. Beste Grüße Rene

Mehr anzeigen
zwiebelchen
Netzwerkforscher

Hallo Stefan

 

Danke für deine Nachricht. Leider kann ich in meinem Maileingang nirgend wo was davon lesen, dass die Homebox nur für 12 Monate erlassen wird. In meinem letzten Vertragszeitraum gab es auch das Szenario mit der Homebox. Nach dem ich mich beschwerte, wurde die Optionsbezahlung wieder rausgenommen... Also wenn du in den Unterlagen was findest, wo festgeschrieben steht, dass die Homeboxoption nur für 12 Monate erlassen wurde, wäre ich dir sehr dankbar. Es stand auch niergendwo, dass die Homeboxkosten für 12 Monate erladssen werden, und trotzdem ist es so gewesen. Beste Grüße Rene

Mehr anzeigen
Grit
Moderatorin

Hallo Rene,

 

schau bitte mal in Deine Auftragsbestätigung, was zu welchen Konditionen dort aufgeführt wird.

 

Viele Grüße

Grit

 Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
 Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
Mehr anzeigen
zwiebelchen
Netzwerkforscher

Hallo Grit

ich kann dir auch gern per PN das Dokument schicken. Es steht drin Tarif Red Internet &Phone 100 cable 27,99 monatlich

Mindestlaufzeit 24 Monate

Preise Preise und Produktbestandteile gemäß PL

Tarifwechselentgelt entfällt

Beginn der Zahlungsoflicht 27.5.21

Gerät: Homebox vorhanden

Weiter steht da nix. Ich habe auch nirgends stehen, dass mir die Homebox nach 12 Monaten wieder berechnet wird. Also wieso wird die nun plötzlich berechnet?  Wie gesagt, kann gern die Auftragsbestätigung als PN noch schicken um das zu klären.... Danke!
PS: wieso bekomme ich eigentlich nie eine Email, wenn hier ein neuer Post ist. Habe angekreuzt, dass ich da eine Mail bekommen soll. Emailadresse stimmt auch... komisch....

Mehr anzeigen
zwiebelchen
Netzwerkforscher

...und wie geht es nun weiter?? Geduld ist eine Tugend, die nicht zu meinen Stärken zählt. Wie schön wäre es, wenn man EINEN Ansprechpartner hätte, der das Problem endlich fachkompetent und zeitnah löst..., denn es klaut mir schon hier sehr viel Zeit... Beste Grüße 

 

Mehr anzeigen
zwiebelchen
Netzwerkforscher

Hallo Grit, wie geht es jetzt hier weiter???? Bitte dringend um Info. Wo kann ich mich sonst noch hinwenden??

Mehr anzeigen