Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
DAZN Schadensersatz für Restlaufzeit
Bagmax
Daten-Fan

Hallo,

auf meiner Mai-Rechnung musste ich feststellen, dass mir ein Schadensersatz in Höhe von 84,09€ für DAZN abgezogen wurde. Das können Sie doch nicht ernst meinen, nur weil ich es versäumt habe, mich auf irgendeinen Link zu registrieren, übrigens wurde in dem Schreiben mit keiner Silbe irgendeine Schadensersatzforderung erwähnt. Im Gegenteil, in dem folgenden Abschnitt steht, "Nur dann kommt Ihr Vertrag mit DAZN zustande." somit habe ich laut dem Schreiben gar keinen Vertrag mit DAZN abgeschlossen, wenn ich mich nicht registriere. Es kam nicht einmal eine Erinnerung. 

 

"Registrieren Sie sich bitte unbedingt innerhalb der nächsten 7 Tage bei DAZN unter
www.dazn.com/de-DE/redeem/campaign/vodafonegermany/giftcode/******  mit Ihrem
Zugangscode *******, um weiterhin Top-Livesport über die DAZN-Channels empfangen zu
können. Nur dann kommt Ihr Vertrag mit DAZN zustande. Registrieren Sie sich nicht, werden die DAZN-Channels
nach dieser Frist abgeschaltet."

 

Ich hoffe, dies kann irgendwie geklärt werden. Absolut frech und unverschämt. 

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
reneromann
SuperUser

Der Vertrag mit DAZN hat nichts mit deinem Vertrag mit Vodafone zu tun.

 

Du hast bei Vodafone eine Option mit einer Laufzeit X bestellt, die du auch einhalten musst -- egal ob du nun (zusätzlich) dich bei DAZN registrierst oder nicht. Wenn du die Option von Vodafone nicht (mehr) wolltest, hättest du die Optionsbuchung gemäß der Widerrufsbelehrung widerrufen müssen...

(1)
Mehr anzeigen
Bagmax
Daten-Fan

Ich habe nichts gekündigt und wollte ich auch nicht. Mein Vodafone Vertrag läuft so weiter wie bisher. 

Vodafone hat meine DAZN Option gekündigt, weil ich mich nicht über diesen Link bei DAZN registriert habe und Vodafone hat jetzt für den DAZN Vertrag, den ich lt. Anweisungen gar nicht abgeschlossen habe, da ich mich nicht über den Link + Code bei DAZN registriert habe (siehe Zitat ursprüngliche Nachricht), eine Restlaufzeitentschädigung i.H. von 84,09€ für diese DAZN-Option von meinem Konto abgebucht. 

 

Mein Vodafone Vertrag läuft ganz normal weiter und ich habe nichts gekündigt.

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Du hast einen Vertrag mit Vodafone über die Bereitstellung von DAZN abgeschlossen (Optionsbuchung) - und diese Buchung führt zur Zahlungspflicht gegenüber Vodafone.

 

Ob du den Code bei DAZN einlöst oder nicht, spielt für die Zahlungspflicht durch die Optionsbuchung gegenüber Vodafone keine Rolle.

Mehr anzeigen