Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
DAZN Buchung + Bereitstellungsgebühr von 40€ !?
Gehe zu Lösung
r1c0
Netzwerkforscher

Hallo zusammen,

 

ich habe nun über die Hotline DAZN gebucht, jedoch wurde mir eine Bereitstellungsgebühr in Höhe von 40 € berechnet. Die Freischaltung sollte auf meine bestehende Sky Smartcard geschehen, aber anscheinend wurde eine 2te Smartcard rausgeschickt.

 

Nachdem ich gefühlt 5x die Hotline angerufen und 6 verschiedene Meinungen gehört habe: darf ich hier mal einen von Vodafone anschreiben, welcher hier kontrolliert, was genau schief ging?

 

Vielen Dank!

 

Viele Grüße

r1c0

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Lars
Moderator

Hi r1c0,

 

was ein Chaos, was da verursacht wurde. Aber wir gehen den einfachsten Weg, um dass zu erreichen, was gewünscht ist.

 

Deine Sky-Karte ist jetzt bei den DAZN-Vertrag hinterlegt. Die Sender sollten also auch bald bei Dir hell werden. Zusätzlich habe ich den Vertrag als zweiten Vertrag so belassen. Wenn ich das jetzt storniere und neu anlege, gibt das in den meisten Fällen nur Trouble mit der Schnittstelle zu DAZN. Ich habe Dir die Basic TV Sender dort auch gratis freigeschaltet. Es ist jetzt praktisch eine Zweitkarte mit den Zweitgeräten ohne monatliche Kosten (außer DAZN) und ohne einmaliges Freischaltentgelt.

 

Dein Hauptvertrag mit dem CI+ Modul lassen wir so weiter laufen und fassen wir gar nicht an. Hier ändert sich nichts am Preis, auch wenn Du das Modul nicht nutzt. Vielleicht hast Du irgendwann Verwendung dafür in einem Zweitgerät.

 

Die G09-Karte, die neu an Dich geschickt wurde, kannst Du zurück schicken. Schau mal bitte, ob auf dem SkyQ jetzt alles läuft, wie gewünscht.

 

Viele Grüße

Lars

 

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
12 Antworten 12
AdlerAuge
Full Metal User

Anschreiben ist keine gute Idee, aber du kannst hier warten, bis sich ein Mod in deinen Beitrag meldet, jedoch kann dies etwas dauern, denn die Mods sind hier nicht ständig unterwegs.

Mehr anzeigen
CE38
SuperUser

@r1c0 

Hattest du den schon BasicTV Cable (Voraussetzung für DAZN Buchung) oder musste dies erst zusätzlich gebucht werden ? (Einmalkosten Aktivierung 29,99€ - Versandkosten 9,99€). Dies könnte die knapp 40€ erklären. Schau mal genau auf die schriftliche Auftragsbestätigung, welche Einzelpositionen gebucht wurden. Bei Aktivierung der Sky Smart Card als Zweitkarte fallen einmalige Aktivierungskosten von 29,99€ an.

Mehr anzeigen
r1c0
Netzwerkforscher

@Full Metal User

Genau das meine ich. Ich schreibe natürlich niemanden direkt an sondern würde warten, bis mich jemand freundlich dazu einlädt J

 

@GIGA-Genie

Ja ich hatte bereits BasicTV Cable (seit ca. Ende 2020). Laut Hotline wurde eine zweite komplette neue Smartcard gebucht welche nun an mich geschickt wird. Dies war jedoch gar nicht mein Anliegen. Ich war gestern in einem Vodafone Shop und wollte DAZN auf meine bestehende Sky Smartcard (diese habe ich von Sky direkt bekommen und diese befindet sich auch im Q Receiver) buchen lassen. Der Shop meinte darauf hin, dass er dies nicht veranlassen kann und ich möge mich am besten an die Hotline wenden, da genau dies die Hotline veranlassen kann. Dies habe ich dann anschließend getan und damit ging die „Reise“ hier los.

Mehr anzeigen
CE38
SuperUser

@r1c0 

Hast du an der Hotline die Seriennummer der vorhanden Sky Smart Card und die Sky Q Daten zur Registrierung durchgegeben ? Diese wird dann bei VFD als Zweit Card registriert. (Einmalkosten 29,99€ - nicht in Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen möglich)

Mehr anzeigen
r1c0
Netzwerkforscher

@Giga-Genie

Genau so habe ich es gemacht. Dann kam die E-Mail zwecks Bereitsstellungsbühr & Lieferpauschale - darauf hin hatte ich nochmal die Hotline angerufen und gefragt, ob dies so korrekt sei und die Dame meinte, dass dies nicht korrekt ist und hier ein Fehler passiert ist. Dann wollte sie es klären, aber ich flog aus der Leitung. Dann nochmal neu angerufen und dem Herren die gleiche Geschichte erzählt und er meinte, dass er jetzt die neue Smartcard storniert, weil dies falsch sei...

 

Ich glaube, da gab es wohl mehrere Missverständnisse. Daher wäre es super, wenn sich ein Mod dem Thema mal annehmen könnte und intern schauen kann, was jetzt eigentlich im System hinterlegt ist und ob es korrekt ist oder nicht.

 

Wenn dies so ist, wie du mitteilst, dann nehme ich dies auch an. Jedoch hätte ich so eine Erklärung von der Vodafone-Hotline erwartet. 

Mehr anzeigen
Lars
Moderator

Hi r1co,

 

ich kann es mir mal anschauen.

 

Schick mir mal bitte folgende Daten per Privatnachricht:

 

- Kundennummer

- Name

- Geburtsdatum

- Adresse

- Seriennummer Sky-Receiver

- Seriennummer Sky-Smartcard.

 

Melde Dich kurz hier im Beitrag, sobald Du die PN geschickt hast.

 

Viele Grüße

Lars



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
r1c0
Netzwerkforscher

@Lars 

Habe dir soeben eine PN geschickt - vielen Dank!

Mehr anzeigen
Lars
Moderator

Hi r1co,

 

die Sky-Geräte sollten das CI+ Modul und die bisherige Karte im System bei uns ersetzen oder zusätzlich freigeschaltet werden?

 

Viele Grüße

Lars



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
r1c0
Netzwerkforscher

Hi Lars,

die Sky Geräte sollen das CI+ Modul und die bisherige Karte im System bei euch ersetzen. 

Ich verwende das CI+ Modul sowie eure Smartkarte ehrlich gesagt überhaupt nicht Smiley (fröhlich) Ich verwende daher nur meine bisherige Sky Smartcard und den Sky Q Receiver.

 

Vielen Dank!

Viele Grüße

r1c0

Mehr anzeigen