Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

Kabel: Ausfall aller Dienste im Großraum Münster/Düsseldorf

Mobil: Behoben: Mobile Daten&Telefonie 3G & 4G & 5G im Bereich Unna, Kamen, Holzwicke, Werl

Mobil: Geringfügige Einschränkungen Mobile Daten 2G, 3G, 4G und 5G in Süddeutschland

E-Mail: Vodafone E-Mail verzögerter E-Mail Empfang/Abruf

 

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Betrag ohne Grund abgezogen

GELÖST
Gehe zu Lösung
Christschn7191
Smart-Analyzer
Guten Tag.

Ich habe zum Febuar meinen Kabel Vertrag gekündigt. Den habe ich 2015 von meinem Opa übernommen wo ich in dessen Wohnung gezogen bin.
Zuletzt wurde mir von Vodafone 285 Euro abgezogen.
Da ich dachte es würde sich um einen Fehler handeln zog ich den Lastschrifteinzug zurück.
Heute kam eine Mahnung.
Für was soll ich nach der Kündigung 285 Euro bezahlen?
Ich bekam keinen Brief.

Mit freundlichen Grüßen
Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Ines75
SuperUser

Hallo @Christschn7191 , 

 

vermutlich für Geräte. 285€ klingen nach Vodafone Recorder (250€) und Smartcard (35€). Kann es sein, dass diese Geräte nicht zurückgesandt wurden oder vielleicht zum Vertrag gehörten und vom Opa nicht übernommen wurden? 

 

Sollten die Geräte noch da sein, dann schnellstmöglich zurück damit. 

Vodafone Deutschland
c/o DHL Paket 
Am Tower 222
90475 Nürnberg
 
Viele Grüße, Ines
 
 
 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
xxxJustinxxx
Full Metal User

@Christschn7191 285 € klingt nach einer Hardware berechnung - hat die die Geräte nach Vertragsende ordnungsgemäß zurück gesandt?

Mehr anzeigen
Ines75
SuperUser

Hallo @Christschn7191 , 

 

vermutlich für Geräte. 285€ klingen nach Vodafone Recorder (250€) und Smartcard (35€). Kann es sein, dass diese Geräte nicht zurückgesandt wurden oder vielleicht zum Vertrag gehörten und vom Opa nicht übernommen wurden? 

 

Sollten die Geräte noch da sein, dann schnellstmöglich zurück damit. 

Vodafone Deutschland
c/o DHL Paket 
Am Tower 222
90475 Nürnberg
 
Viele Grüße, Ines
 
 
 

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
Christschn7191
Smart-Analyzer
Danke das wusste ich nicht.
Aber da hätte man wenigstens einen Brief schicken können. Ich wusste nicht das die zurück müssen.

Schicke sie nach dem Feiertag gleich ab
Herzlichen Dank
Mehr anzeigen
Kurtler
SuperUser

@Christschn7191 

 

Die Karte nicht im Gerät lassen. Ich würde das auch beides getrennt versenden. Ist schon oft vorgekommen, dass die beigelegte Smartcard übersehen wurde. Dann geht da der Ärger wieder los.

 

Wenn die Teile angekommen sind, dann melde dich hier nochmal, damit ein Mod die Gutschrift veranlassen kann.

 

Gruß Kurt

Bitte keine Anfragen über PN stellen!
Mehr anzeigen