Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Bestätigung für nicht abgeschlossenen Vertrag

Manuel-V
Smart-Analyzer

Hallo,


ich hatte vorhin einen Anruf von der Nummer +22159713682. Dran war laut Anrufer der Vodafone Kundenservice, der mir ein Angebot zu meinem (tatsächlich existierenden) Internet und Festnetzvertrag machen wollte. Dem Berater lagen auch sämtliche Daten vor wie Adresse, jetziger Vertrag, E-Mail und die letzten vier Ziffern meiner Iban, weshalb ich keine Zweifel hatte, dass es tatsächlich der Vodafone Kundenservice ist. Nach einigem Hin- und Her wurde mir ein Upgrade von 250Mbit auf 1000Mbit angeboten und ich habe letztendlich einer Änderung sowie der Bestellung eines neuen Routers zugestimmt. Der Herr hat auch alles für das Band korrekt wiederholt und ich habe zugestimmt.

 

15 Minuten später habe ich per Mail eine Bestätigungsmail bekommen von kontakt@kundenservice.vodafone.com deren Echtheit ich auch nicht anzweifeln würde und die z. B. beim Bestellstatus auch auf die offizielle Vodafonehomepage verweist, wo ich den Status meiner Bestellung ("in Bearbeitung") einsehen kann. Allerdings wurde mir plötzlich bestätigt, dass ich eine "Triple Karte D 128k mit Welcome-Mappe" sowie "Vodafone Red XS mit Neuvertrag" bestellt hätte. Ein Anruf beim Kundenservice hat nichts geholfen, dort wurde mir nur empfohlen eben "das Paket nicht anzunehmen", einsehen konnte oder wollte meine Bestellung keiner. Zwei Stunden später bekomme ich eine E-Mail von nicht.antworten@kundenservice.vodafone.com mit den Vertragsunterlagen zu meinem neuen Mobilfunkvertrag.

 

Ich habe daraufhin auf die Mail an kontakt@kundenservice.vodafone.com sowie gleichzeitig an widerruf@vodafone.com geschrieben, dass ich diese Bestellung nicht getätigt habe und vorsorglich widerrufen.

 

Mich wundert es , wie so etwas zustande kommt, kann das hier vielleicht jemand aufklären und/oder hat ähnliche Erfahrungen gemacht?

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
CE38
Giga-Genie

@Manuel-V 

Ist den auch mit getrennter Bestaetigungsmail das Upgrade auf Red Internet & Phone 1000 Cable U bestätigt worden neben dem Cross Selling "Auftrag" ?

 

Wurde am Telefon mit einem Rabatt argumentiert, die nur mit Giga Kombi (Mobilfunkvertrag) moeglich ist ?

 

 

 

Mehr anzeigen
Manuel-V
Smart-Analyzer

Nein, online bei meinem Festnetzvertrag ist keine Änderung oder Bestellung hinterlegt. Wenn ich das dort richtig sehe wären die 1000Mbit bei mir auch noch gar Licht möglich.

 

Es sieht für mich so aus, als ob der Mobilfunkvertrag als neuer Vertrag läuft (daher auch die Extra-Email doch bitte meine Mailadresse zu bestätigen). 

 

Im Gespräch war von einem kombinierten Mobilfunkvertrag oder ähnlichem nie die Rede sonst hätte ich sowieso gleich abgelehnt, da ich keinen Bedarf diesbezüglich habe. 

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@Manuel-V 

Ich würde bei einer solchen Nummer noch eine Strafanzeige gegen Unbekannt erstatten - untergeschobene Aufträge/Verträge sind ein NoGo.

Mehr anzeigen
Manuel-V
Smart-Analyzer

Das überlege ich mir, je nachdem wie es ausgeht.

 

Letztendlich gibt es zwei Möglichkeiten

 

1. (Unwahrscheinlich aber nicht ausgeschlossen): Es handelt sich um ein Mißverständnis, dann müsste Vodafone das aber recht zeitnah klären / korrigieren können.

 

2. Es handelt sich tatsächlich um eine Betrugsmasche und ein Vermittler, Partner oder was auch immer versucht mir etwas unterzujubeln. Dann müsste Vodafone aber auch ein Interesse haben das zu klären, sie werden meinen angeblichen Vertragsabschluss ja von irgendwem übermittelt bekommen haben und auch sehen wer das ist und können dagegen vorgehen.

 

Was auf jeden Fall unbefriedigend ist, dass an der Hotline niemand zuständig ist. Die Festnetzhotline sagt sie sehen nichts in meinem Vertragsprofil hinterlegt, die letzte Änderung sei von 2020, die Mobilfunkhotline erreiche ich nicht, weil der Computer immer meine Handynummer (die ich nicht habe) haben möchte um ich weiterzuverbinden und die Bestellhotline sagt sie ist nur für neue Bestellungen zuständig, kann aber bereits getätigte Bestellungen nicht einsehen.

 

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@Manuel-V 

Mobilfunkvertraege sind ja auch von einer voellig anderen Vodafone Gesellschaft - der Vodafone GmbH. Unter deiner Internet & Phone Kundennummer ist da nichts zu finden. 

 

Deshalb den "formalen" Widerruf - ohne Auftrag gibt es ja eigentlich nichts zu widerrufen - unter der "neuen" Kundennummer bei der Vodafone GmbH machen. Sinnvoll ist daher, das Paket mit der Auftragsbestätigung anzunehmen.

 

 

Mehr anzeigen
Matthes
Moderator

Hallo Manuel-V,

auch wenn Du keine Zweifel hattest, kommt mir der Anruf mit dieser übermittelten Rufnummer doch sehr suspekt vor. Denn bei der Ländervorwahl +221 handelt es sich um den Senegal.
 

Kannst Du einer der Mails eine Kundennummer oder Auftrags- / Bestellnummer entnehmen?


Dann sende mir bitte unter Angabe dieses Threadnamens im Betreff eine PN mit dieser Nummer und Deinen Kundendaten (Name, Anschrift, Geburtsdatum sowie Deiner Kabel-Kundennummer) zu. Ich schau mir das dann mal an.  

Gruß,

Matthias
(Moderator)

 



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Manuel-V
Smart-Analyzer

So wie ich das sehe ist die Vorwahl 0221 aus Köln. Die Mails von Vodafone sind definitiv echt inkl. Bestellnummer etc. 


Mir ist gerade aufgefallen, dass ich es im falschen Forum gepostet habe, ich habe einen "normalen" Festnetz/Internetvertrag mit Vodafone, nicht über Kabel.

 

PN mit allen Daten folgt heute Abend wenn ich zu Hause Zugriff auf alle Unterlagen / Mails habe. 

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@Manuel-V 

Mit DSL bist du dann ja bereits Kunde der Vodafone GmbH.

Mehr anzeigen
Matthes
Moderator

Manuel-V schrieb: So wie ich das sehe ist die Vorwahl 0221 aus Köln.   

 

Auch ne Möglichkeit. Wundere mich dann aber über die Anzeige der übermittelten Rufnummer.

Ok, warte dann erstmal Deine PN ab.

Gruß,

Matthias
(Moderator)



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen