Internet, Telefon & TV über Kabel

Beschwerde (Rufnummernportierung)
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo,

 

ich habe mir einen Vertrag bei Vodafone gemacht, da ich nun 18 bin. Bis jetzt lief der Vertrag auf meine Oma.

Alles soweit gut. Im Vertragsabschluss habe ich nachgefragt, ob es möglich ist die Festnetznummer auf den neuen Vertrag zu portieren.

Nun habe ich die Ablehnung der Portierung bekommen und habe erfahren, das dies seit 1,5 Jahren nicht mehr möglich ist.

Nun wollte ich fragen, ob man die Portierung auf Kulanz durchführen kann, da ich ja von der Kollegin falsch beraten wurde.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Thehatze

 

Edit: Ich hab Deinen Beitrag ins richtige Board verschoben @Thehatze. Achte bitte beim nächsten Mal auf die korrekte Auswahl des Boards. Beste Grüße, Norman

Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Royal-Techie

Hallo @Thehatze 

 

war das ein Wechsel von Vodafone DSL zu Vodafone DSL oder Vodafone Kabel zu Vodafone Kabel gewesen ?

Dann ist leider eine Rufnummerportierung nicht möglich ... Smiley (traurig)

Eine Portierung wird nur bei einem Anbieterwechsel durchgeführt.

Bei Vodafone DSL zu Vodafone Kabel wäre es möglich weil das unterschiedliche Anbieter sind.

 

Eine interne Rufnummernmitnahme von einem Altvertrag auf einen Neuvertrag wird leider nicht gemacht, auch nicht auf Kulanz.

 

Vielleicht meldet sich aber auch noch ein Moderator mit anderen Informationen.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Ist von Kabel zu Kabel.

Aber dann kann mir die Mitarbeiterin doch nicht soetwas erzählen, die Nummer ist für mich echt wichtig.

Sonst hätte ich den anderen Vertrag übernommen, aber die Beraterin sagte es funktioniert.

Mehr anzeigen
Royal-Techie
Hi,
leider bist du da wirklich schlecht beraten worden. Anscheinend sind die Mitarbeiter an der Hotline nicht besonders gut geschult.
Auch eine Übernahme des Vertrags auf deinen Namen wäre nicht möglich gewesen.
Die einzige Chance die alte Rufnummer zu behalten wäre gewesen diese zu einem SIP Anbieter im Internet zu portieren, und dann wieder zurück zu Vodafone in den neuen Vertrag der auf deinen Namen läuft.

Gruß
Dieter

Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo,

 

da ist das nächste Problem, hab die portierung zu Sipgate beauftragt, diese wurde aber abgelehnt.

Die Vodafone-Kundenbetreuung sagte es liegt kein Auftrag vor und Sipgate sagte ich soll mich an Vodafone wenden.


 

Mehr anzeigen
Giga-Genie
Die Rufnummer ist ja nicht weg. Mach doch sonst bei sipgate erstmal eine rufunleitung auf die Vodafone Rufnummer
Mehr anzeigen
Royal-Techie

Guten Morgen @Thehatze 

 

OK ... das war aus dem anderen Post nicht so ersichtlich das du schon versucht hast die Rufnummer über SIP-Gate (indirekt) zu portieren.

Jetzt gibt es dann aber noch ein paar Fragen zu klären.

 

Läuft der alte Vertrag noch ?

War das Portierungsformular korrekt ausgefüllt ?

 

Ich frage deswegen weil wenn der alte Vertrag noch läuft müsste eine "vorzeitige" Portierung in Auftrag gegeben werden. Die Rufnummer kann dann aber erst portiert werden wenn die vorher durch eine Neue ersetzt und "befreit" wurde. Ansonsten kann die Nummer erst nach Laufzeitende übertragen werden.

Auch beim Ausfüllen des Formulars können sich schnell kleine Fehler einschleichen die dann zur Ablehnung des alten Providers führen, da sind die leider sehr kleinlich ... Smiley (traurig)

In dem Formular muß der alte Anschlußinhaber exakt so eingetragen werden wie es in der Auftragsbestätigung im Altvertrag steht. Ein "ä" darf z.B. nicht zu "ae" werden, "ß" nicht zu "ss" usw. , auch wenn in der Auftragsbestätigung 2 Vornamen stehen müssen die genauso auch im Portierungsformular stehen.

 

Gruß

Dieter


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen
Netzwerkforscher
Guten Morgen @Argantho,

der Vertrag ist schon beendet.
Die Daten habe ich alle richtig angegeben.
Wurde aber trotzdem abgelehnt. Werde mich heute nochmal mit dem kundendienst auseinandersetzen und dort nocheinmal nachfragen
Mehr anzeigen
Royal-Techie

Melde dich danach wieder und erzähl wie das Gespräch verlaufen ist.

Es muß ja irgend einen Grund für die Ablehnung geben, nur so aus "Spaß" dürfen die Provider das ja nicht ablehnen.


Grüße an das Community-Universum
Ein Klick auf "Gefällt mir" tut nicht weh
MCT | MCSA | MCSE | MCITP | MCP | MCTS
Mehr anzeigen