Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Achtung: Aktuelle Phishing-SMS-Welle. Informationen dazu findet Ihr im Beitrag Paket-SMS-Trojaner

 

BEHOBEN Kabel: Beeinträchtigung Internet Reutlingen und Umgebung

 

BEHOBEN Kabel: Beeinträchtigung Internet & Phone Lindenberg und Umgebung

 

Kabel: Beeinträchtigung aller Dienste in Zittau und Umgebung

 

BEHOBEN Beeinträchtigung Internet über DSL, Kabel und teilweise LTE bundesweit

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Beschwerde: Konsequentes Falschbearbeiten und null Interesse am Neukunden

TomFriday
Smart-Analyzer

Hallo, ich brauche dringend Hilfe! Im Dezember habe ich telefonisch einen Vertrag beauftragt, Beginndatum 28.1.21. Ich erhielt eine Mail, ein Dokument sei im Portal. Doof dabei: Im Dokument standen die Zugangsdaten für das Portal! Es hat Stunden und viele Bearbeiter gedauert, um überhaupt meine Kundennummer rauszufinden. Dann stelle ich fest, dass der Vertrag falsch bestätigt wurde: Ich habe niemals eine Samsung Promotion gewählt, sondern bewusst abgelehnt! Dafür fehlt die eigentlich bestellte und dringend erforderliche Fritzbox 6591. Außerdem wurde das versprochene Formular zum Wechselservice nicht verschickt. Alle bisherigen Versuche, das schriftlich oder telefonisch bereinigen zu lassen, wurden entweder ignoriert, einfach aufgelegt, meine Daten nicht gefunden oder ich auch noch beschimpft! Jetzt stelle ich fest, dass die Geräte (welcher Router, weiß ich immer noch nicht) an die erst ab Februar gültige neue Anschrift verschickt wurden. Es war aber vereinbart, die Post an die alte Adresse zu bekommen, da erst am Wochenende der Umzug stattfindet. Daher wurde auch der Beginn 28.1. extra so vereinbart! In Zeiten von Home Office bin ich ab Februar am neuen Wohnort zwingend auf Internet angewiesen. Aber Vodafone macht komplett jede einzelne Kleinigkeit falsch und anders als vereinbart! Hilft denn wirklich nur der Verbraucherschutz oder die Netzagentur? HILFE!

Mehr anzeigen
7 Antworten 7
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Ist die 6591 überhaupt wieder lieferbar?

 

Wann haste denn festgestellt das der Vertrag Fach bestätigt wurde.. Nun ist es ja reichlich spät.. 

Mehr anzeigen
TomFriday
Smart-Analyzer

1. Keine Ahnung. Der letzte Bearbeiter von Vodafone hat mir am Samstag versichert, dass sichergestellt ist, dass ich eine bekomme. Nur sehe ich das in den bisherigen Infos nicht.

2. Bereits vor Wochen! Angeblich wurden Anpassungen gemacht, nach ein paar Tagen von mir die fehlende Bearbeitung reklamiert, wieder angeblich geändert, wieder nichts bekommen und so weiter und so weiter. Irgendeiner hat letzte Woche gesagt, dass ich bis zum Vertragsbeginndatum ja gar nichts sehen könnte und das bei ihm aber richtig im System sei. Wir sind es Punkt für Punkt durchgegangen, schien in Ordnung zu sein. Ist es aber nicht! Entweder ist es Inkompetenz, bewusste Kundentäuschung (xxx), ein schweres technisches Problem oder einfach Spaß am Kunden ärgern.

Mehr anzeigen
TomFriday
Smart-Analyzer

Oh, der Begriff xxx (xxx) wird als xxx dargestellt. Interessant.

 

Edit: Beitrag Regelkonform angepasst

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@TomFriday 

Hast du den falsch bestätigten Auftrag den schriftlich widerrufen ? Fehler kommen vor - die Auftragsbestätigung daher überprüfen und ggf. innerhalb der Frist einen Widerruf veranlassen. Dann kann der Auftrag neu erfasst werden.

(2)
Mehr anzeigen
Stephan
Moderator

Hi TomFriday,

 

willkommen hier in der Community.

 

Bist du mittlerweile mit deinem Anliegen weiter gekommen? Wir haben ja jetzt den 28. Januar. Hast du inzwischen eine korrigierte Auftragsbestätigung erhalten?

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
TomFriday
Smart-Analyzer

Hi, danke. Das an die falsche Adresse geschickte Paket konnte ich dank DHL und tollen neuen Nachbarn mittels "Abfangdienst" gerade noch bei diesen "parken" lassen.  Ab Februar kann ich es persönlich entgegennehmen. Der letzte Kollege diese Woche hat mir gesgat, es sei keine abweichende Lieferadresse hinterlegt. Komisch, dass mir diese im Dezember vorgelesen wurde, aber gut. NICHT dank Vodafone ist das schon mal gut ausgegangen, Ebenso teilte mir der Kollege mit, dass der Einschluss der Fritzbox6591 in meinem Vertrag eh sinnlos sei, da derzeit nicht lieferbar. Ich solle mir lieber eine privat zulegen. Dann erklärte er mir die Nachteile eines eigenen Routers. Ich kann nicht verstehen, dass Vodafone Dienste und Geräte immer noch anbietet und dafür Geld verlangt, obwohl bekannt ist, die Leistungen nicht erbringen zu können! Und die Fritzbox konnte ich privat innerhalb eines Tages erwerben - mit einem ungeplanten einmaligen Budgetaufwand (statt Miete) und eben mit Nachteilen wie kein Homespot, keine Störungsbehebungen usw. (die aber im Tarif mitbezahlt werden).

 

Also: Nein. Mir wurde seitens Vodafone in keinem Punkt geholfen, etwas korrigiert o.ä. 
Den zusätzlichen Aufwand habe ich als Kunde zeitlich, nervlich, monetär und durch Leistungseinschränkungen. Es schert Vodafone nur nicht, da wird die Schuld entweder auf den Kunden oder AVM geschoben. Und getan wird sowieso nichts. Worüber ich mittlerweile fast schon froh bin, denn dann ist die Chance auf weiteren Murks oder Verschlimmbesserungen geringer.


Eines ist sicher: Unter diesen Umständen werde ich so kurz wie möglich abgezocktes Opfer (aka Kunde) in der Vodafone-Servicewüste bleiben. Es interessiert außer dem Verbraucherschutz eh keinen. Schönen Tag.

 

Mehr anzeigen
Stephan
Moderator

Hi TomFriday,

 

und mit diesem letzten Statement schließe ich den Beitrag auch ab.

 

Du hast deine Meinung ja deutlich genug gemacht. Hier jetzt noch Gegenargumente anbringen zu wollen, wäre wohl vergebens. Guten Tag.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen