Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

  • Kabel Ausfall in Recklinghausen
  • MeinVodafone-App MeinVodafone im Web: Selfservice MeinVodafone im Web Registrierung/Hinzufügen von Verträgen
  • Kabel-Dienste: Aktuelle Beeinträchtigung aller Kabeldienste in Salzgitter
  • GigaTV App: Fehlermeldungen Err-001 und 1203
  • Mobil: Aktuell kann es zu Einschränkungen, bei der Nutzung des Mobilen Hotspots bei iOS Geräten kommen.
  • Mobil: Bei Huawei Mifi Routern und Embedded Modulen, kann es zu falschen APN Einstellungen kommen.

Nähere Infos dazu findest Du im Eilmeldungsboard.

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste

Beschwerde über Kundenservice und Umzugsmanagement

Daten-Fan
Daten-Fan

Liebes Vodafone-Team, leider hatte ich gestern Abend ein sehr enttäuschendes Gespräch mit eurem Kundenservice. Ausgangslage war folgende: Ich habe den Red Internet & Phone 200 Cable Vertrag und zahle monatlich 39€ für eine 200.000er Leitung. Leider kommt diese Geschwindigkeit nie auch nur ansatzweise bei mir Zuhause an. Deswegen war auch schon ein Techniker hier, dessen Besuch jedoch leider nicht wirklich erfolgreich war. Ich habe in den letzten Tagen mehrere Speedtests durchgeführt und zeitweise erreicht die Downloadgeschwindigkeit gerade mal 5 Mbit/s, was nicht mal ansatzweise meinem gebuchten Tarif entspricht. Schneller als 40 Mbit/s war sie noch nie. Nun ziehe ich nächsten Monat mit meinem Partner in eine neue, gemeinsame Wohnung und da er auch bereits einen Internetvertrag mit 1&1 besitzt und dieser weitaus schneller und stabiler funktioniert, haben wir uns entschieden seinen Vertrag mit in die neue Wohnung umzuziehen. Aufgrund dessen rief ich gestern Abend ihren Kundenservice an, um zu erfragen ob eine frühzeitige Kündigung meines Vertrags (frühestes Vertragsende April 2021) möglich wäre, auch in Anbetracht der fortwährenden Probleme in meiner jetzigen Wohnung. Der Mitarbeiter ihres Kundenservices war von Anfang an sehr unfreundlich zu mir und erläuterte mir in einem unmöglichen Tonfall, dass eine vorzeitige Kündigung nicht möglich wäre, da mein jetziger Kabelvertrag auch an meiner zukünftigen Adresse verfügbar wäre. Darüber bin ich schon wirklich sehr enttäuscht, da es theoretisch natürlich möglich ist in der neuen Wohnung parallel 1&1-Internet und Vodafone-Internet zu haben, das für uns beide jedoch eine völlige Geldverschwendung ist, da ein Wlan ja ausreicht. Aber gut, ich kann dies akzeptieren. Daraufhin erfragte ich, ob es wenigstens möglich wäre meinen jetzigen Tarif auf die kleinste verfügbare Geschwindigkeit zu reduzieren, da ich ja sowieso nur Download-Geschwindigkeiten zwischen 5 - 35 Mbit/s empfange und dadurch bis zur Kündigung meines Vertrags wenigstens nicht weiterhin 39€ monatlich für nichts zahlen müsste. Der Mitarbeiter antwortete wieder äußerst ungehalten, dass man meinen Tarif auf 50 Mbit/s reduzieren könne, für 29€ im Monat. Daraufhin erkundigte ich mich mehrmals, ob sich durch den Tarifwechsel auch sicher nicht meine Vertragslaufzeit ändern würde und ihr Mitarbeiter bestätigte mir mehrmals, dass mein Vertrag trotzdem nur bis April 2021 laufen würden. Ich willigte also ein den Tarif zu reduzieren. Heute morgen loggte ich mich bei MeinVodafone ein und sah, dass der Tarifwechsel schon vollzogen wurde, sich meine Mindestvertragslaufzeit jedoch auf September 2021 verlängert hat. Wieso wurde ich von ihrem Mitarbeiter diesbezüglich so dreist angelogen? Ich habe deswegen heute 40 min mit verschiedenen Vodafone-Mitarbeitern telefoniert, um den Tarifwechsel rückgängig zu machen. Jetzt sehe ich unter MeinVodafone immer noch den Red Internet&Phone Cable 50 Tarif mit Vertragsende September 2021. Dass ich in dieser Angelegenheit, auch wegen der unterirdischen Internetverbindung, für die ich 39€ im Monat zahle, keinerlei Entgegenkommen von euch erfahre finde ich wirklich sehr enttäuschend. Auch wenn eine vorzeitige Kündigung meines Vertrags nicht möglich ist, hätte ich mir wenigstens eine Reduzierung meiner monatlichen Kosten bis Vertragsende gewünscht und keine unverschämte Lüge eures Kundenservice-Mitarbeiters. 

 

*** @LA3, Beitrag von Feedback nach Internet, Telefon & TV über Kabel verschoben! ***

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Giga-Genie

Du kannst natürlich vorzeitig kündigen dazu musst du eine außerordentliche kündigung aussprechen mit Frist zur behebung der Störung und belegen das du den Download nicht erreichst und es nicht an dir liegt. 

 

Natürlich zieht der Anschluss mit um wenn inn der neuen Wohnung Kabel verfügbar ist. Das ist alles rechtens und nicht das Problem von Vodafone das da noch n anderer Vertrag über DSL gibt. 

 

Zu deinem tarifwechsel habt ihr doch eine Auftragsbestätigung bekommen darin stand auch das der Tarif sich um 24monate verlängert. 

 

Das der Mitarbeiter was anderes sagt ist natürlich echt nicht schön, aber die schriftliche Bestätigung muss man definitiv lesen und nicht ignorieren. 

 

 

 

 

 

Mehr anzeigen
Daten-Fan
Daten-Fan

Vielen Dank für deine Antwort!

 

Eine schriftliche Auftragsbestätigung habe ich leider nicht erhalten. Weder per Email, noch per SMS. 

Selbst mein Anruf zur Stornierung des Tarifwechsels hat ja anscheinend nicht funktioniert, dafür habe ich auch keine Bestätigung erhalten.

 

Dass ich den Vertrag mit umziehen muss akzeptiere ich ja. Das Verhalten von Vodafone in dieser Angelegenheit aber nicht.

Mehr anzeigen
Giga-Genie

Guck mal unter Dokumente in meinkabel.de da müsste dies vorhanden sein bzw per Mail 

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker
Highspeed-Klicker

Hallo @LA3 , das mit dem unfreundlichen Mitarbeiter an der Hotline/Callcenter kommt mir bekannt vor. So eine Nummer habe ich auch erlebt. Sei froh dass Du ihn nicht nach seinem Namen gefragt hast um Dich zu beschweren, in meinem Fall hat der unfreundliche Bursche dann einfach aufgelegt. Ich habe mich per Brief beschwert und warte noch immer auf eine Antwort. Ich bin froh frühzeitig kündigen zu können, nun hoffe ich auch darauf mein zuviel abgezogenes Geld zurück zu bekommen und dann war es das mit Vodafone. Irgendwas ist faul an dem Fisch und der fängt bekanntlich an vom Kopf zu stinken. Smiley (traurig)

Bleibe auf alle Fälle hartnäckig, sonst kommst Du nicht zu Deinem Recht. Viel Glück.

Mehr anzeigen
SuperUser

@LA3 

Das Downgrade im 2. Jahr geht m.W. immer mit einer 12-monatigen Mindestlaufzeit einher - daher dann bis September '21. Warum der Mitarbeiter das nicht so kommuniziert hat, dürfte im Nachhinein schlecht herauszufinden sein.

 

Weiterhin: Die Unterlagen zum Geschwindigkeitswechsel findest du einerseits im Kundencenter (-> https://kabel.vodafone.de) und andererseits kommen diese m.W. per "klassischer" Post.

 

Es kann übrigens durchaus sein, dass an der neuen Adresse die Geschwindigkeitsprobleme so nicht vorhanden sind - wobei hier natürlich erst einmal auch an der alten Adresse zu prüfen wäre, warum es zu den Einschränkungen kommt. Also ob es an einer netzseitigen Überlastung liegt, eine Störung des Signals vorliegt oder ob z.B. die WLAN-Verbindung auf deiner Seite das Problem darstellt (wobei Letzeres durch die Nutzung eines LAN-Kabels bei den Tests schon mal ausgeschlossen werden könnte).

 

@khi 

Könntest du es bitte unterlassen, wenn du nichts zum Thema beizutragen hast, in fremden Themen einfach nur "rumzupöbeln"? Denn es ist auffällig, dass du das jetzt in einigen Threads gemacht hast - und auch wenn ich deinen Unmut verstehen kann, deine Postings bringen dem Rest der Community so mal rein gar nichts.

Mehr anzeigen
Highspeed-Klicker
Highspeed-Klicker

@reneromannentscheidest Du darüber was der Community was bringt oder nicht?

Doch wohl kaum.

Wenn man seinem Unmut darüber Luft macht was einem von Vodafone zugemutet wird und anderen Usern zeigt dass sie mit ihrem Problem nicht allein dastehen ist mE in Ordnung.

Also mach mal hier nicht auf "Forums-Polizist". Smiley (zwinkernd)

Mehr anzeigen
SuperUser

@khi Da du ja nach der Forum-Polizei gerufen hast:
Unterlass das sinnlose crossposting in fremden Threads, sonst wirds einfach editiert. Und wenn es dann immer noch nicht aufhört, gibts Zeit zum darüber nachdenken.

Danke für Dein Verständnis.

Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.
-------------------

Meine Beiträge sind als normaler User geschrieben. Trete ich in meiner Funktion als SuperUser auf, so ist dies durch kursive Schrift gekennzeichnet. 



Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo LA3,

 

erst einmal herzlich willkommen in unserer Community. Schön, dass Du hier bist.

 

Deine letzten Erfahrungen sind das natürlich nicht. DreiViertelFlo hat Dir zu allen Punkten bereits geantwortet. Da gibts nichts hinzuzufügen.

 

Lass mich schauen, ob ich die Wogen glätten kann. Erstens schaue ich, wo die Auftragsbestätigung geblieben ist und zweitens was der Techniker vor Ort herausgefunden hat. Sende mir in einer Privatnachricht Deine Kundennummer, Name, Geburtsdatum und Anschrift zu.

 

Sobald Du mir Deine Daten geschickt hast, melde Dich bitte noch einmal kurz in Deinem Beitrag.

 

Beste Grüße

Tina

 

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen
Moderator

Hi LA3,

 

ich übernehme mal für Tina, da sie aktuell nicht da ist.

 

Der Tarifwechsel wurde mittlerweile im System widerrufen und deine alte Vertragslaufzeit ist wieder gültig. Die Auftragsbestätigung zum Tarifwechsel wurde am 08.09.2020 per Post verschickt, die Bestätigung des Widerrufs am 10.09.2020. Die Briefe sollten also bald bei Dir sein.

 

Ich kann im System eine Meldung zur fehlenden Bandbreite im Juli finden. Da war der Techniker dann bei Dir und hat vor Ort den Verstärker getauscht und neu eingepegelt. Danach kann ich keine Meldung im System nachvollziehen. Sollten noch Probleme auftreten, nutze gerne unser Störungsboard, damit meine Kollegen sich die Sache mal genauer anschauen können. Die Frage ist hier aber wirklich, ob das vor dem Umzug noch sinnvoll ist.

 

Viele Grüße

Lars



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen