Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen

 

Mobil: Einschränkung mobile Telefonie & Daten 2G/4G in Zossen, Zeuthen, Blankenfelde, Dabendorf, Rangsdorf, Baruth, Jühnsdorf

Behoben: Kabel: Ausfall Internet und Telefon in Südbayern

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Böse Überraschung auf der Rechnung...
Chris1211
Netzwerkforscher

Sehr geehrtes Vodafone Team,

 

neulich hatte ich eine Internet Störung, die ich selber nicht lösen konnte und habe daraufhin den Vodafone Support angerufen. Diese konnten mir auch nicht weiterhelfen und haben mir daraufhin einen Techniker geschickt. Dieser kam aber nie zu mir in die Wohnung.

(Er hatte weder geklingelt noch angerufen. -> Ich war zuhause und hab auf diesen gewartet)
Die Störung war weiterhin vorhanden. Daraufhin hatte ich erneut angerufen und die Kollegen aus dem Support meinten, dass vermeintlicher Techniker vor Ort war, aber mich nicht erreichen konnte?!
Naja eine Lösung musste her, also hat man mir wieder einen Techniker bestellt.
Einen Tag später funktionierte aber mein Internet wieder wie durch ein Wunder und ich habe den 2. Techniker abbestellt. (Seitdem habe ich auch keine Internet Probleme mehr. )
Damit dachte ich, dass ganze Theater wäre abgeschlossen... Jetzt habe ich gerade aber meine Rechnung gesehen und dachte mich trifft ein Schlag. Ich habe 99,50€ Servicepauschale gezahlt für Entgeräteeinstellung und/oder Fehleranalyse.
Was soll das!? Wieso muss ich was zahlen, wenn den der Techniker nicht mal bei mir in der Wohnung war bzw ich persönlich gesehen habe!?

Wieso erwähnt man nicht, dass so ein Techniker so einen Haufen Geld kostet?!

Für mich als Student sind 99,50€ eine Stange Geld, die nicht einfach vom Himmel fallen.
Die Störung wurde wohlgemerkt nicht vom Techniker etc gelöst sondern ist wie durch ein Wunder verschwunden. Dafür soll ich jetzt 99,50€ zahlen?!

Ich bin maßlos enttäuscht von euch.

Mit freundlichen Grüßen
Chris

Mehr anzeigen
19 Antworten 19
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Die Preise stehen in der Preisliste die du zum Vertrag bekommen hast.

 

Es ist natürlich so das Vodafone das Geld fordert wenn der Techniker vermerkt das du nicht da warst.

 

Da muss man das am besten sofort schriftlich bemängeln das keiner da war.

 

 

Mehr anzeigen
MasterScorp1982
SuperUser

Die Kosten für einen Techniker Einsatz sollten sich in deinen Vertragsunterlagen wiederfinden lassen bzw wirst du von den AGBs auf die Preisliste hingewiesen.

Sollten die Kosten erwähnt werden - jop - ... zwingend ... kann man diskutieren.

 

Die erste Frage die man herausfinden muss welcher der beiden Technikereinsätze wurde berechnet - und dann schauen was dieser vermerkt hat.

Wenn diese Fehlerhaft ist/war wird diese wieder ausgebucht oder gutgeschrieben.

 

Aber die erste wichtige Frage ist .... aus welchem Bundesland kommst du?

(1)
Mehr anzeigen
Chris1211
Netzwerkforscher

Ja schon klar, aber man rechnet ja nicht damit, dass man so nen haufen Geld zahlen muss, wenn man eine Störung hat. Daher war ich sehr negativ überrascht. Wo kann ich den eig. besagte Preisliste anschauen?

 

Ich habe dann am Abend nochmal bei der Hotline angerufen gehabt und denen Bescheid gesagt, daher bin ich davon ausgegangen, dass sowas im System hinterlegt wird.

Zudem der Techniker ja weder geklingelt noch angerufen hat... ich war ja effektiv zuhause.. Also sehe ich da keine Schuld bei mir.

Mehr anzeigen
Chris1211
Netzwerkforscher

Oh ups, hab deine Nachricht grad gar nicht gesehen gehabt. Danke für die Preisliste!

Ich kann da nicht nachschauen, welcher der beiden berechnet wurde oder?

Den zweiten Termin habe ich ja noch rechtzeitig storniert, wenn ich das noch richtig im Kopf hab. Also wird es vermutlich der erste gewesen sein.

Ich komme aus Bayern und die Techniker Firma kam aus Nürnberg.

Mehr anzeigen
Nancy
Moderatorin

Hallo Chris1211,

 

ich schaue es mir mal näher an. Schick mir dazu bitte Deine Kundennummer, Namen, Geburtsdatum und Anschrift per Privatnachricht zu und melde Dich anschließend wieder hier im Beitrag bei mir.

 

Viele Grüße

Nancy



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Chris1211
Netzwerkforscher

Hallo Nancy,


Nachricht wurde soeben verschickt. Smiley (fröhlich)


MFG Chris1211

Mehr anzeigen
Nancy
Moderatorin

Hallo Chris1211,

 

ich habe nachgesehen. Der Techniker konnte Dich telefonisch nicht erreichen. Hast Du eine SMS zum Auftrag erhalten?

 

Es stand auch kein Name und nur Wohnungsnummern am Klingelschild. Deshalb konnte er Dich nicht erreichen und der Auftrag wurde berechnet.

 

Viele Grüße

Nancy



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Chris1211
Netzwerkforscher

Hallo Nancy,

 

ja, ich habe die dazugehörigen SMS bekommen! Mein Handy war zusätzlich auch auf laut..

Hab auch gegen 14:00 ein entsprechenden Hinweis zum Klingeln an der Haustüre aufgehängt. Kurz davor hatte ich die SMS bekommen, dass der Techniler unterwegs ist und mich auch sogleich über den direkten abgeschlossen Status gewundert. Deswegen bin ich auch runter gegangen und hab das entsprechende Schild aufgehangen. (Bin davon ausgegangen, dass der Techniker noch kommt)

Mit freundlichen Grüßen 

Chris1211

Mehr anzeigen
CE38
Giga-Genie

@Chris1211 

Das Schild kann ja wieder abgemacht worden sein. Eine Wohnungsnummer sollte schon Bestandteil der hinterlegten Adresse sein, wenn dein Nachname nicht am Klingelschild zu finden ist. In einigen Wohnanlagen sind solche "Hinweisschilder" grundsätzlich verboten. Wer nur eine Wohnungsnummer am Klingelschild hat, muss im Vorfeld bei Aufträgen diese Wohnungsnummer korrekt kommunizieren.

Mehr anzeigen