Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
Anschluss trotz Kündigung noch aktiv
NeonAndre
App-Professor

Hallo,

 

ich habe meinen Internet und Phone und die dazugehörigen Optionen zum 05.12.21 gekündigt, dies wurde mir schriftlich bestätigt. Ich kann es kaum abwarten, dass der Vertrag endlich beendet ist und muss feststellen, dass ich trotzdem noch telefonieren kann und auch das Internet noch funktioniert - müsste dieser nicht jetzt, heute, am 06.12.2021 beendet sein?

 

In der Kündigungsbestätigung ist folgendes aufgelistet:

 
Ihre Verträge enden am: 
Red Internet & Phone 250 Cable 5. Dezember 2021
Kombi Bundle Rabatt 5. Dezember 2021
Upload Option 50 0,00 dauerhaft 5. Dezember 2021
Option WLAN 5. Dezember 2021

 

Außerdem wird mir im Kundenportal zwar angezeigt, dass ich zum 05.12.2021 gekündigt habe, aber keine Geräteforderungen anstehen - es steht folgendes dort: "Derzeit liegen keine offenen Geräteforderungen vor.

Sobald Geräte an uns zurückgeschickt werden müssen, werden sie hier angezeigt." - ich hatte gedacht, dass jetzt wo der Vertrag beendet ist, diese Daten angezeigt werden. In meiner Kündigungsbestätigung steht drin, dass ich den WLAN-Kabelrouter mit einer bestimmten Gerätenummer zurückschicken und vor der Rücksendung prüfen soll - wo aber finde ich diese Nummer? Die Nummer, die in der Kündigungsbestätigung steht, finde ich nirgends an dem WLAN-Kabelrouter, den ich hier bei mir habe. Kann das vielleicht daran liegen, weil der Router mehrfach aufgrund von Internetproblemen, sowohl vom mir als auch vom Techniker direkt ausgetauscht wurde und nun ein Gerät mit einer anderen Nummer gefodert wird? Die Gerätenummer stimmt jedenfalls nicht mit der Seriennummer auf dem Gerät überein, welches ich hier habe. Es wäre nett, wenn man mir genau sagen könnte, um welche Nummer es sich handelt und wo ich diese am Gerät finde und wie das Vorgehen ist, wenn das oben genannte Szenario eingetreten ist.
 
Würde mich sehr freuen, wenn ich auf meine Fragen eine Antwort/Erklärung erhalten würde, denn ich habe mich auf den Tag richtig gefreut, an dem ich endlich von Vodafone Kabel weg bin und ich den Router ab zur Post bringen kann.
 
Mit freundlichen Grüßen
Mehr anzeigen
8 Antworten 8
Díaz_de_Vivar
Giga-Genie

Hallo @NeonAndre Eines sollst du auf keinen Fall mehr tun: Den Anschluss benutzen. Du wirst doch jetzt einen anderen Anbieter haben, also wo ist das Problem.

Mehr anzeigen
NeonAndre
App-Professor

@Díaz_de_Vivar - möchte ich eigentlich auch gar nicht. Ich habe schon einen neuen Anbieter parallel laufen und diesen Vertrag hier bei Vodafone vor Monaten gekündigt. Der Router und Anschluss ist nur noch für das Telefon und ein paar Geräte in Benutzung gewesen,  bei denen ich das Netzwerk noch nicht geändert habe und es dann tun wollte, wenn der Anschluss endlich gekappt ist. Ich verstehe nicht, wie das sein kann und der Anschluss noch läuft. Ich habe extra jedes Wiederrückgewinnungsangebot ausgeschlagen und direkt und deutlich veneint, wenn ich angerufen wurde oder gar eine der mehrfachen Mails bekommen habe - sogar gemieden bei Vodafone anzurufen, damit man mir bloß keinen Vertrag oder Verlängerung unterschieben kann, einfach aus reiner Vorsicht, weil man ja nicht selten hört, dass sowas vor kommt und mir in der Vergangenheit nach einem Anruf mal einfach ein teureres TV-Paket dazugebucht wurde, obwohl ich das gar nicht wollte und es nicht einmal zur Sprache kam.

 

Ich weiß gerade nicht, wie ich jetzt vorgehen soll - hat da jemand einen Tipp? Ich möchte es eigentlich vermeiden bei Vodafone anzurufen. Auf der anderen Seite sollte der Vertrag ja schon beendet sein und ein Anruf könnte vielleich Klarheit bringen (und wenn der Anschluss noch geschaltet ist (warum auch immer), kann man so vielleicht auch direkt meine Nummer/Anschluss zuordnen, denn ohne ist das ja kaum möglich).

 

Hoffentlich nimmt sich hier von Vodafone ja mal jemand dem Thema an und sagt etwas dazu.

 

Was meint ihr?

Mehr anzeigen
Lars
Moderator

Hi NeonAndre,

 

ich schaue es mir mal an. Schick mir mal bitte deine Kundennummer, Namen, Geburtsdatum und Anschrift per Privatnachricht. Melde Dich kurz hier im Beitrag, sobald Du die PN geschickt hast.

 

Viele Grüße

Lars



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
NeonAndre
App-Professor

@Lars ich habe gerade um ca. 13 Uhr bei der 0800287000 angerufen und mein Problem geschildert. Mir wurde bestätigt, dass mein Vertrag gekündigt ist und dass dieser eigentlich abgeschaltet sein sollte. Die Abschaltung soll heute noch durchgeführt werden und sobald das der Fall ist, kann ich das Gerät losschicken. Mir würde der Tag heute auch nicht in Rechnung gestellt, da der Vertrag ja eigentlich gestern hätte beendet werden sollen.

 

Auf Nachfrage, wo ich die Gerätenummer vom Router finde, weil diese nicht mit dem in der Kündigungsbestätigung übereinstimmt, hat er mir gesagt, dass es sich um die Seriennummer handelt. Trotz mehfacher Überprüfung, konnte er diese leider nicht zuordnen und ich solle das Gerät doch bitte einfach so zurückschicken, damit die Versand-& Logistikabteilung dann überprüfen kann, die werden schon nachvollziehen können. - Vermutlich ist es wohl genau so, wie ich befürchtet habe und das Gerät wurde damals vom Techniker getauscht und nicht hinterlegt - ich hoffe, dass es da zu keinen Problemen kommt.. Ich bin nicht bereit für ein Gerät zu zahlen, weil es intern nicht richtig hinterlegt wurde, dass das Gerät hier getauscht wurde.

 

Ich werd dir @Lars  trotzdem mal die Daten zukommen lassen, damit du auch mal drüber gucken kannst und vielleicht hast du ja auch noch einen Ratschlag und kannst mir nochmal bestätigen, was der Kollege gesagt hat und hast vielleicht nochmal ergänzende Informationen. Die Nachricht mit den geforderten Infos ist an dich raus.

Mehr anzeigen
NeonAndre
App-Professor

@Lars - hast du meine Nachricht erhalten?

 

Mittlerweile ist Internet und Telefon endlich abgeschaltet und auch im Kundenportal steht, dass Internet & Phone gekündigt ist. Das ist jetzt wohl also geklärt.

 

Was mich aber noch immer beschäftigt - der Router. Ich habe gestern nochmal die Kündigungsbestätigung erhalten, nur mit einem anderen Ausstellungsdatum, worin noch immer der Router mit der selben Gerätenummer gefordert wird. Diesen habe ich aber hier nicht, wie ich schon sagte, wurde der Router mehrfach ausgetauscht und ich denke, dass da ein Fehler vorliegt und ich möchte jetzt ungern einfach einen Router mit einer anderen Gerätenummer losschicken, ohne dass das vorher geklärt ist.

 

Wie sollte ich hier jetzt vorgehen, damit ich auf der sicheren Seite bin und man mir hinterher nicht sagt, dass ich den falschen Router zurückgeschickt hätte und man mir dann Kosten dafür aufdrückt?

 

Freundliche Grüße

Mehr anzeigen
Lars
Moderator

Hallo NeonAndre,

 

aktuell dauert es etwas, bis wir wieder antworten können.

 

Ich habe mir den Fall mal angeschaut. Es war in der Tat so, dass sich die Kündigung durch einen Systemfehler nicht gleich geschlossen hatte. Das haben die Kollegen aber bereinigt. Das passt alles.

 

Den Kabelrouter habe ich jetzt im System gelöscht. Du schickst bitte den Kabelrouter zurück, den Du zu Hause hast. Spätestens morgen sollte die Seriennummer des Routers auch bei Dir im Kundenportal nicht mehr zu finden sein. Daran siehst Du dann, dass ich das Gerät gelöscht habe. Das dauert nur immer etwas, bis sich das im Kundenportal aktualisiert.

 

Hast Du noch weitere Fragen dazu?

 

Viele Grüße

Lars



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
NeonAndre
App-Professor

Hallo @Lars - danke für deine Mühe.

 

Ich habe den Router zurückgeschickt und er ist laut DHL auch schon seit dem 16.12.2021 angekommen. 


Bekomme ich eine Bestätigung über die Rücksendung?

 

Außerdem muss ich hinzufügen, dass der Router wohl doch mit der Nummer übereinstimmt - das habe ich beim Verpacken des Routers gemerkt - bei der Gerätenummer, die im Kundenportal und in der Kündigungsbestätigung angegeben war, handelt es sich nicht, wie der Kollege am Telefon behauptet hat um die Seriennummer, sondern um die MAC Nummer. Ich hatte die angegebene Nummer mit der Seriennummer abgeglichen und mir ist nicht aufgefallen, dass die angegebene Nummer mit der MAC Nummer übereinstimmte, da diese in der Kündigungsbestätigung und Geräterückforderung kleingeschrieben und auf dem Gerät selbst großgeschrieben ist, ist mir das wohl nicht aufgefallen. - Ein Hinweis, wo man die Nummer genau findet, wär vielleicht gar nicht schlecht.

 

Über eine Bestätigung per Mail, dass das Gerät angekommen ist, würde ich mich freuen - dann kann ich das Ganze endlich für mich abhaken Smiley (fröhlich)

 

Freundliche Grüße

Mehr anzeigen
Stephan
Moderator

Hi NeonAndre,

 

ich habe nochmal einen Blick ins Kundenkonto geworfen und der Router wurde von der Logistik am 21. Dezember als retour gemeldet.

 

Mit der Abschaltung des Anschlusses und der erfolgten Rücksendung des Routers ist das Thema Internetanschluss unter deiner Kundennummer dann auch komplett erledigt. Smiley (fröhlich)

 

Gruß

Stephan

Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!

Mehr anzeigen