Support:

Internet, Telefon & TV über Kabel

Antworten
Netzwerkforscher

2x im Kundenservice wegen Tarifwechsel angerufen, kein Rückruf erfolgt....

es ist leider mal wieder typisch Vodafone!?!

Mein Vertrag zu für mich akzeptablen Bedingungen läuft demnächst aus... ich muss bis spätestens 22.03.2019 kündigen....

Frühestmögliches Vertragsende:04.05.2019

Letztmöglicher Kündigungseingang bis:22.03.2019

 

Daraufhin habe ich den Kundeservice am 05. März angerufen....nach dem üblichen warten..... habe ich mein Anliegen vorgetraggen....Tarifwechsel zum Angebot Red Internet & Phone200 Cable für 32,99 wäre eine Option für mich, ich hätte aber gerne eine aktuelle FritzBox (meine ist ca. 6 Jahre oder älter) ohne Aufpreis, so wie es bei Neuverträgen beim Wettbewerb üblich ist ....daraufhin meinte der Herr das er das nicht kann, aber eine andere Abteilung sich dieser Fälle annimmt dazu verbindet er mich....kurzes warten...dann Aussage es ist viel los, die Kollegen melden sich ....Zeitfenster angegeben.....natürlich hat niemand angerufen.... gestern 6. März erneut angerufen.....hab den Callcentermitarbeiter nach dem nichterfolgten Rückruf befragt....ja ist vermerkt, viel zu tun hat vielleicht nicht geschafft anzurufen.....dann werden sie bestimmt heute angerufen....natürlich hat keiner angerufen.....

 

Auf welcher Plattform ist es am besten diese Serviceleistungen so schlecht zu bewerten, wie sie nun mal sind??? Welche Vorgehensweise ist sinnvoll.....kündigen und abwarten, oder besser gleich zum Wettbewerb?

 

Falls Vodafone mitliesst....Zeitfenster aktuell 16-20 Uhr...

 

Schönen Tag noch

 

 

Host-Legende

Betreff: 2x im Kundenservice wegen Tarifwechsel angerufen, kein Rückruf erfolgt....


@Senito24  schrieb:

es ist leider mal wieder typisch Vodafone!?!

Mein Vertrag zu für mich akzeptablen Bedingungen läuft demnächst aus... ich muss bis spätestens 22.03.2019 kündigen....

Frühestmögliches Vertragsende:04.05.2019

Letztmöglicher Kündigungseingang bis:22.03.2019

 

Daraufhin habe ich den Kundeservice am 05. März angerufen....nach dem üblichen warten..... habe ich mein Anliegen vorgetraggen....Tarifwechsel zum Angebot Red Internet & Phone200 Cable für 32,99 wäre eine Option für mich, ich hätte aber gerne eine aktuelle FritzBox (meine ist ca. 6 Jahre oder älter) ohne Aufpreis, so wie es bei Neuverträgen beim Wettbewerb üblich ist ....daraufhin meinte der Herr das er das nicht kann, aber eine andere Abteilung sich dieser Fälle annimmt dazu verbindet er mich....kurzes warten...dann Aussage es ist viel los, die Kollegen melden sich ....Zeitfenster angegeben.....natürlich hat niemand angerufen.... gestern 6. März erneut angerufen.....hab den Callcentermitarbeiter nach dem nichterfolgten Rückruf befragt....ja ist vermerkt, viel zu tun hat vielleicht nicht geschafft anzurufen.....dann werden sie bestimmt heute angerufen....natürlich hat keiner angerufen.....

 

Auf welcher Plattform ist es am besten diese Serviceleistungen so schlecht zu bewerten, wie sie nun mal sind??? Welche Vorgehensweise ist sinnvoll.....kündigen und abwarten, oder besser gleich zum Wettbewerb?

 

Falls Vodafone mitliesst....Zeitfenster aktuell 16-20 Uhr...

 

Schönen Tag noch

 

 


also, über einen schlechten Service kann ich nicht klagen, habe mitte letzter Woche gekündigt und gestern die Kündigungsbestätigung mit einem Treueangebot im Mailkasten. Gestern dann auch gleich angerufen und heute wurde bereits umgeschaltet auf den neuen Tarif.

Was jetzt bei dir die FritzBox angeht, befürchte ich das es die nicht füt Umme geben wird, selbst bei Neuverträgen musst du diese zahlen, es sei denn es läuft grade eine Aktion. Du zahlst aber ja nicht nur die Box, sondern auch die Komfortleistungen, wie 2 Leitung usw, dieses musst du berücksichtigen, vor allem wenn du es mit anderen Anbietern vergleichst. Dort bekommst du wohl eine FritzBox für Umme, aber es sind keinerlei andere Leistungen daran geknüpft.

 

 

Ich denke man macht es sich auch teilweise selber schwer.

Netzwerkforscher

Betreff: 2x im Kundenservice wegen Tarifwechsel angerufen, kein Rückruf erfolgt....

wenn es so ist, sollte doch der Kundenservice (vom Vertragsmanagement) dazu in der Lage sein, ein vernünftiges Angebot zu formulieren (habe ja mein Anliegen formuliert....) .....stattdessen wird ja förmlich um eine Kündigung  gebettelt wenn weder der Kundenservice fähig, oder willens ist ein Angebot zu unterbreiten, noch der angekündigte Rückruf erfolgt.... 

 

Bestätigt leider meine Erfahrung aus dem letzten Jahr, da war die Vertragsverlängerung ein Fiasko....mit ewigen Ausfallzeiten weil sich beim gelieferten Sagem Modem nicht der Bridge Mode anpassen liess....

 

Was wurde dir denn für ein Angebot unterbreitet??? Smiley (zwinkernd)

 

 

Host-Legende

Betreff: 2x im Kundenservice wegen Tarifwechsel angerufen, kein Rückruf erfolgt....


@Senito24  schrieb:

wenn es so ist, sollte doch der Kundenservice (vom Vertragsmanagement) dazu in der Lage sein, ein vernünftiges Angebot zu formulieren (habe ja mein Anliegen formuliert....) .....stattdessen wird ja förmlich um eine Kündigung  gebettelt wenn weder der Kundenservice fähig, oder willens ist ein Angebot zu unterbreiten, noch der angekündigte Rückruf erfolgt.... 

 

Bestätigt leider meine Erfahrung aus dem letzten Jahr, da war die Vertragsverlängerung ein Fiasko....mit ewigen Ausfallzeiten weil sich beim gelieferten Sagem Modem nicht der Bridge Mode anpassen liess....

 

Was wurde dir denn für ein Angebot unterbreitet??? Smiley (zwinkernd)

 

 


wie bereits geschrieben, du machst es dir unnötig schwer, kündige einfach und warte das Angebot von der Kundenrückgewinnung ab, bzw. rufe dann die dort angegebene Rufnummer an

Giga-Genie

Betreff: 2x im Kundenservice wegen Tarifwechsel angerufen, kein Rückruf erfolgt....

Kündigen bringt die meisten Ersparnisse aber darauf achten das Vodafone dich auch anrufen darf. .. Wenn aber Vodafone so schlecht ist.. Mensch....

Moderatorin

Re: 2x im Kundenservice wegen Tarifwechsel angerufen, kein Rückruf erfolgt....

Hallo Senito24,

 

ich denke, wir bekommen das auch hier hin. Ich schaue es mir aber erst einmal an.

 

Sende mir in einer Privatnachricht Deine Kundennummer, Name, Geburtsdatum und Anschrift zu. Sobald Du mir Deine Daten geschickt hast, melde Dich bitte noch einmal kurz in Deinem Beitrag.

 

Beste Grüße

Tina

 

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Moderator

Betreff: 2x im Kundenservice wegen Tarifwechsel angerufen, kein Rückruf erfolgt....

Hi Senito24,

 

danke erst einmal für die PN mit Deinen Daten.

 

Das Angebot über 200 MBit/s für 32,99 Euro hast Du ja schon bekommen, das stellt nach Rücksprache mit den Kollegen auch kein Problem dar. Die HomeBox gibt es aber nur für 5,- Euro monatlich. Der Hardwaretausch kann Dir aber noch kostenfrei, statt für 29,99 Euro, angeboten werden.

 

Gruß

Stephan

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.