Internet, Telefon & TV über Kabel

Siehe neueste
2x Vertragszusammenfassung bekommen nix funktioniert und ich werde hingehalten
kokoroshi
Netzwerkforscher

Es ist ein graus seitdem Ich zu Vodafone gewechselt bin .... Ich selbst bin Techniker (Informatik) und betreue Kunden aus dem Regierungssektor und jetzt bin ich als Techniker wegen Vodafone nicht mal Fähig HomeOffice zu machen... Hotline hilft nicht weil jeder was anderes Sagt. Ich habe den 1000er Kabel vertrag mit zugebuchter ipV4 Option (diese ist notwendig um per VPN Arbeiten zu können). Seit anfang an bricht diese Verbindung jede Stunde mindestens 2x ab. Jetzt kommt das aller schärfste ein Support Mitarbeiter gibt mir total recht und will mir am 13.1 eine Fritzbox 6660 für 0 euro zusenden inkl. rabat von 15 euro auf 34,99 (!!!) . Gestern bricht wieder meine leitung zusammen nur das garnix mehr geht ich rufe vodafone an und erfahre es sei Trechnisch garnicht möglich mir diesen rabatt zu geben weil ich keine 12 monate kunde bin und es wurde alles storniert.... 2x habe ich angerufen 2x dass selbe gehört . Heute am 21.1.22 rufe ich wieder an da nun garnix geht bekomme selbes angebot wie am 13.1 Fritzbox etc. und es sei doch möglich der teamleiter hat es nun selbst eingetragen und das kann man alles machen (bin ja ned blöd das habe ich alles aufgezeichnet !!!) So nun habe ich zwangsweise Urlaub genommen und stehe da .

Achso der versprochene Techniker hate mich nicht angerufen und ne Vertragszusammenfassung habe ich nun vom 13.1 und von heute -> aber keine Auftragsbestätigung . Sonderkündigung ist raus aber ich kann mir ja keine 3monate frei nehmen wegen vodafone was mache ich bis dahin ? Ich bin ernsthaft am Überlegen ob ich über die Firma eine Schadenserstzklage machen werde. 

 

Vodafone was soll das ??

 

Mehr anzeigen
22 Antworten 22
CE38
SuperUser

@kokoroshi 

Wie lautet den die genaue Tarifbezeichnung des Vertrages ? Die vertragliche Buchung der festen IPv4 Adresse gibt es ja nur bei den Red Business Internet (& Phone) Cable Tarifen. 

 

In welchen Bundesland besteht der Anschluss ?

 

Bei den Privatkundenanschluessen gibt es die Fritz!Box 6660 Cable im Rahmen der Home Box Option fuer monatl. 4,99€ (Einmalkosten 29,99€ - Versandkosten 9,99€)

Mehr anzeigen
kokoroshi
Netzwerkforscher

Es gibt die Option ipv4 auch für Privatkunden eine feste IPv4 Adresse brauche ich nicht , nur eine konstante ipv4 Adresse.

Den Router für 4,99 / Monat kann ich mir selbst auch kaufen das Angebot kam eben von ihren werten Kollegen.  Ich habe das cable max 1000 anbei die Vertragszusammenfassung 

Mehr anzeigen
kokoroshi
Netzwerkforscher

Falls ich mich missverständlich ausgedrückt habe ich brauche nicht die feste ipv4 sondern irgendeine ipv4 Adresse das kann man dazubuchen das habe ich auch , leider ist diese v4 Adresse nicht immer verfügbar ich werde dann auf ne V6 Adresse gestellt und habe dann keine Möglichkeit eine vpn aufzubauen , achja den Rückruf von Techniker (laut Hotline ruft er um 09:05 an) hatte ich immernoch nicht , was ist das für ne Art und Weise einmal anzurufen und sich nie wieder zu melden wenn es beim ersten Mal med klappt??? Kann ja nix dafür daß ich über Vodafone kein Netz habe und sofort die Mailbox Ran geht

Mehr anzeigen
CE38
SuperUser

@kokoroshi 

Du hast dann DS Light oder auf Kulanz (kein Vertragsbestandteil) Dual Stack ? VPN-Verbindungen lassen sich aber ueber IPv6 realisieren - VPN ueber Ipv4 ist ja ein Auslaufmodell.

 

 

Mehr anzeigen
DreiViertelFlo
Giga-Genie

Also gute informatiker haben immer ein Backup des Internet zugange..  Hab noch keine Firma gesehen die nur einen Provider hat.

 

Was macht man da wohl? Ein DSL Anschluss bestellen? Das dauert aber auch seine 7 bis 21 Tage..

 

Oder Internet über Telekom oder O2 mit einem Cube.. Oder Satellit. 

 

Datenratif übers Handy geht auch z. B

 

 

Mehr anzeigen
kokoroshi
Netzwerkforscher

Das stimmt ! Und gute Leser haben mittlerweile verstanden das es ums Home-Office und einen Privatanschluss geht. Klar hat die Firma für die ich arbeite Backups und mehrere Internet Leitungen.... Es sind auch ca 80 VPN`s in Dauerbetrieb von verschiedensten Anbietern inkl. Vodafone nur bei meinem Privatanschluss bekommt Vodafone es nicht hin.... 

Mehr anzeigen
kokoroshi
Netzwerkforscher

Ja das stimmt mit ipv6 vpn, leider ist das noch nicht realisierbar da es wohl einen ziemlichen Rattenschwanz hinterherzieht... Es ist nunmal Tatsache daß Vodafone eben nicht das liefert was vertraglich ausgemacht ist .... Bei mehreren Kollegen geht es auch ohne Probleme über Vodafone . Und dann das mit dem Telefon Support ich kann mich auf keine Aussage verlassen, ich bekomme Angebote die nicht eingehalten werden .  Meine Leitung soll um Himmelswillen so funktionieren wie es im Vertrag steht .... Es ist ja nicht so daß ich 10/20 Mal nen abbruch hatte und jetzt großes Theater mache es läuft so seit mittlerweile 6 Monaten - mein Arbeitgeber ist natürlich auch begeistert

Mehr anzeigen
kokoroshi
Netzwerkforscher

Anbei meine Zugebuchten Optionen

kokoroshi
Netzwerkforscher

So mittlerweile ist die Vierte vertragszusammenfasung gekommen und 5e sms bzw link zum bestätigen, Kundensupport sagt Fritzbox geht per Express raus ... gerade einen Techniker von Vodafone drann gehabt -> Es ist nix rausgegangen ... Vodafone ist ein böser Witz.

Mehr anzeigen