Menu Toggle

Aktuelle Eilmeldungen:

 

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (27. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (28. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (29. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (30. September)

 

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über DSL

Siehe neueste
Weiterversorgung bei Kündigung
mweber26
Smart-Analyzer

Mein neuer Anbieter 1&1 hat mir den 16.08. als Übernahmetermin genannt. Laut Vodafone wird der Anschluss aber bereits am 06.08. abgeschaltet. Ich möchte sicherstellen, dass die Weiterversorgung bis zum 16.08. läuft. Geschieht dies automatisch?

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
reneromann
SuperUser

Das hängt davon ab, ob du selbst gekündigt hast - dann nein...

-oder-

ob der neue Anbieter gekündigt hat - dann ja...

 

Wenn du selbst kündigst, endet der Vertrag mit Ablauf der Vertragslaufzeit, unabhängig davon, wann der neue Provider anschalten/übernehmen kann -- nur wenn der neue Anbieter kündigt, greift die Weiterversorgung bis zum Umschaltzeitpunkt, den dann auch beide Provider miteinander vereinbaren.

Mehr anzeigen
mweber26
Smart-Analyzer

Der Vertrag war durch mich schon seit langer Zeit gekündigt. Ich dachte bei Rufnummernmitnahme sei die Weiterversorgung immer gewährleistet?!

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Nein, da hat @reneromann dir die richtige Auskunft gegeben. Lediglich wenn der aufnehmende Provider (in deinem Fall nochmal) eine Kündigung übermittelt hat greift die Weiterversorgung nach TKG.

Mehr anzeigen
mweber26
Smart-Analyzer

Tja... gute Frage. Keine Ahnung, ob 1&1 das getan hat. Wäre schön wenn sich ein Mod meldet, der sich das anschauen kann. 

Mehr anzeigen
reneromann
SuperUser

Es ist egal, ob 1&1 (nachträglich) gekündigt hat oder nicht - wenn DU selbst VOR dem Ablauf der Kündigungsfrist direkt bei Vodafone gekündigt hast, war's das...

Mehr anzeigen
DanyG
Moderatorin

Hi mweber26,

 

ich kann mich da den Worten meiner Vorredner nur anschließen.

 

Grundsätzlich muss der neue Anbieter die Weiterversorgung für Dich beauftragen. Ich schau aber gern nach, welcher Termin für die Portierung bei Dir hinterlegt ist. Meld Dich dazu gern per PN bei mir. Ich brauch Deine Kundennummer und das Kundenkennwort (alternativ bitte Name, Adresse und Geburtsdatum des/der Vertragsinhaber/in).

 

LG,

Dany



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen