Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen

Mobilfunk: Es gibt aktuell leider Störungen im Mobilfunkbereich unter 2G, 3G und 4G. (Region München, Dachau, Oberschleißheim, Unterföhring, Ismaning).

Kabel: Aktuelle Einschränkungen im Bereich Bremen 

Kabel: Aktuelle Einschränkung in München und Umgebung

Kabel: Aktuelle Einschränkung TV in Waakirchen und Umgebung

Nähere Informationen dazu findet ihr im Eilmeldungsboard.

 

Close announcement

Internet, Telefon & TV über DSL

Wechsel von Kabel auf DSL Techniker Termin nicht benötigt
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Digitalisierer

Hallo am 8.04.2020 wird mein Kabel Vertrag auf einen DSL Vertrag geändert, nun habe ich eine Email mit einem Techniker Termin für den 08.04.2020 bekommen . Allerdings benötige ich keinen Techniker, da es sich nicht um eine Erstinstallation handelt. Ich bekomme momentan DSL von 1&1 und der Vertrag ended am 31.03.2020 . Also funktioniert hier alles bestens.

Das bedeutet das nur in der Vodafone Zentrale mein Anschluß geschaltet werden muss und ich hier dann sofort Zugriff darauf habe, ein Router ist auch schon vorhanden.

 

Wobei ich das hier gerade gesehen habe

 

Bei Abschluss eines Red Internet & Phone 16/50/100/250 DSL kostet die FRITZ!Box 7530 in den ersten 12 Monaten Deiner Vertragslaufzeit pro Monat 0 €, ab dem 13. Monat kostet sie dann pro Monat 2,99 €

 

Also würde ich das auch gerne in Anspruch nehmen und die Fritzbox mit dazu bekommen.

 

Kann ein Mod sich darum kümmern das das so vermerkt wird? Gruß

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Moderator

Hallo Dari0Fubar,

 

sofern Dein Anliegen geklärt ist, markiere Deinen Beitrag gern als gelöst.

 

Wir schließen hier dann ab.

 

Gruß,

Jens

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Mehr anzeigen
11 Antworten 11
Highlighted
SuperUser

So einfach funktioniert das nicht.

 

Wenn der DSLer bisher auf 1&1 geschalten ist -UND- KEINE Portierungsanfrage bei 1&1 für den DSLer zu Vodafone DSL vorliegt, wird die Leitung defintiv am 31.03. abgeschalten - Vodafone kann diese Leitung dann auch NICHT übernehmen [und mittlerweile wäre das sowieso zu spät, weil hier die Telekom die Übernahme noch eintragen müsste - was definitiv jetzt viel zu spät ist].

 

Ob du derzeit einen Vodafone-Kabelanschluß hast oder nicht, spielt dabei keinerlei Rolle. Für die Anschaltung des DSLers bekommst du einen separaten Termin von Vodafone mitgeteilt (den die Telekom wiederum Vodafone mitteilt) - vorher geht da gar nichts, selbst wenn die Leitung schon aktiv war. Denn es ist nicht sichergestellt, dass der Port, auf dem du bisher hängst, nicht zwischenzeitlich an einen anderen DSL-Nutzer vergeben wurde und deine Leitung daher auf einen anderen Port geschalten wird.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Du verstehst da was falsch. Ist nett das Du versucht mir da zu helfen aber das ist alles schon abgeklärt. Ich suche nicht nach Hilfe von anderen Usern. Sondern benötige Hilfe von einem Mod der sich mit den richtigen Leuten in Verbindung setzt.


Nocheinmal zur Erklärung.

Ich habe einen Kabel Anschluß der aufgrund von Problemen auf einen DSL Anschluß innerhalb von Vodafone geändert wird. Da muss nichts portiert werden. Der 1&1 wurde von mir separat als Notlösung für 3 Monate gemietet damit ich das Internet normal nutzen kann, da der Kabel Anschluß nicht nutzbar war. Diesen habe ich zum 31ten abgemeldet damit die Leitung dann für Vodafones DSL Anschluß am 8ten frei ist. Aber ich brauche keinen Techniker vor Ort, da es sich NICHT um eine Erstinstallation von einem DSL Anschluß handelt. Alles was Vodafone machen muss ist sich mit der Telekom vor Ort auseinander zu setzen um die Leitung nutzen zu können , hier muss nichts vor Ort installiert/ vorbereitet werden.

 

Die Nummer und Anschluß vom 1&1 sind nicht wichtig da es nur ein Notanschluß war, ich wechsle nicht von 1&1 zu Vodafone. Es wird die Nummer und der Vertrag vom Kabelanschluß auf DSL innerhalb Vodafone portiert.

 

Deshalb bitte ich darum das ein Mod sich dessen hier annimmt.

Mehr anzeigen
Highlighted
SuperUser

Und nochmal: Da du nicht von 1&1 portierst, wird der DSL-Anschluß (aus der Ferne) zum 31.03. abgeschalten!

Da kann Vodafone auch nichts bei dran drehen (abgesehen davon, dass es mittlerweile eh zu spät ist).

 

Und vor dem 08.04. - sofern die Telekom diesen Termin genannt hat - wird da auch nichts funktionieren. Vodafone hat die Leitung incl. DSL-Port erst zum 08.04. gemietet, ergo wird die dann auch erst zu diesem Datum freigeschalten. Vorher KANN ein DSL-Signal anliegen - es kann aber auch sein, dass am 31.03. dir das DSL-Signal komplett gekappt wird. In beiden Fällen würdest du aber NICHT in's Internet gehen können, weil der Port dann gesperrt ist und du maximal auf eine nette Hinweisseite der Telekom gelangst, dass dein Anschluß nicht aktiv ist.

 

Am 08.04. kommt dann ein Techniker der Telekom und setzt die Leitung auf. Auch daran kann Vodafone nichts dran drehen, weil sich ggfs. der DSL-Port, aber auch die Leitung innerhalb des Kabelbündels vom APL nach außen ändern kann. Ob der Techniker wirklich zu dir in die Wohnung muss -oder- ob eine Fernanschaltung möglich ist, weiß einzig und allein die Telekom - da hat Vodafone auch keinen Einfluß drauf. Und ob du weiterhin an dem DSL-Port hängen bleibst -oder- der Port gewechselt wird, kann Vodafone ebenfalls nicht bestimmen.

 

Und wie gesagt: Da du nicht von 1&1 zu VF-DSL portierst, sondern den 1&1-Anschluß kündigst, ist die Installation des VF-DSL-Anschlusses für die Telekom eine Neuinstallation!

 

Und auch wenn du es nicht hören willst: Dies sind Standardverfahren bei der Telekom - da kann VF NICHT eingreifen und dich schneller freischalten o.ä.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Und noch einmal, ich frage hier nicht danach früher freigeschaltet zu werden. Keine Ahnung woher Du die Idee hast das ich am 31ten freigeschaltet werden will . Und in der Vergangenheit bei 4 Vertagswechseln wurde bei mir auch bei 3 Jahren ohne DSL Vertrag zwischendurch nix abgeschaltet und es lag immer ein Signal an. Die Info habe ich auch an die 1&1 rausgegeben und die mussten auch niemanden vorbeischicken mit der von mir gegebenen Info und konnten den Anschluß direkt schalten. Die müssen sich lediglich mit der Telekom auseinandersetzen. Du hast natürlich Recht das niemand weiss wie das dieses mal gehandhabt wird aber bei den letzten 4 Verträgen war das immer dasselbe. Ich weiss auch gar nicht warum Dir das alles erzähle Du kannst mir eh nicht helfen.

 

Alles was ich will ist das sich ein Mitarbeiter bei mir meldet so das ich ihm meine Vertragsdaten zu kommen lassen kann und ich ein paar Dinge klären kann, da ich keine Lust habe in der Warteschleife am Telefon zu hängen und in der Vergangenheit ich damit besser gefahren bin. Ich benötige keine Hilfe von anderen Forum Usern. Du kannst nun gerne in andere Threads mal reinschauen ob Du da mit deiner freundlichen Art helfen kannst.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Dari0Fubar,

dann spring ich mal als Vodafone Mitarbeiter ein.

Die Telekom entscheidet, ob ein vor Ort Termin notwendig ist oder nicht (Endkundenterminanforderung auf Bürodeutsch).
Wenn im Willkommensbrief steht, dass ein Techniker raus muss - ist das leider so.
In seltenen Fällen kriegst Du rechtzeitig eine SMS, dass entgegen der ursprünglichen Meldung doch eine Fernschaltung möglich ist.

Ich kann nur dringend empfehlen, dass Du vor Ort bist in dem Zeitfenster.
Selbst wenn Du die Rufnummer mitnimmst, eine 100%ige Garantei, dass es eine Fernschaltung am HVT ist , gibts nicht.
Wahrscheinlich ein anderer Schaltweg, dann muss der Techniker Dich am APL umlegen.
Auch wenn Du bereits die selbe Bandbreite bei einem anderen Betreiber nutzt.

 

@reneromann: Danke für Deine vorbildliche Unterstützung und Geduld


LG,
Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hallo @Andre könnte ich Dir dann meine Vertragsdaten zusenden so das die Fritzbox mit in den Vertrag aufgenommen wird, da das in meinem Vertrag nicht auftaucht. Ich würde das trotzdem gerne in Anspruch nehmen da das ja allen Neukunden auch zur Verfügung steht.

Und ja Reneromann hat mich gut unterhalten bis Du aufgetaucht bist.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Dari0Fubar,
eine falsch ausgewählte Hardware lässt sich nur in einem sehr kurzen Zeitfenster korrigieren.

Wenn das bereits vorbei ist, können wir den Router erst tauschen nachdem der Anschluss aktiviert wurde.


Schick mir gern mal eine PN mit der Kundennummer,Kennwort & welche Variante der Fritzbox du wünscht.

LG,

Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Digitalisierer

Hallo @Andre PN ist raus.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Dari0Fubar,

 

Andre hat Deine PN erhalten und antwortet Dir schnellstmöglich.

 

Aktuell sind wir sehr gefragt, daher dauert es etwas länger bis wir antworten können.

 

Gruß,

Jens

#Stayhome und bleibt gesund
Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen