Internet, Telefon & TV über DSL

Vertragsrückgewinnung und Kundendienst machen beide Ihren Job nicht richtig!
Netzwerkforscher

Als langjähriger Kunde muss ich nun mal richtig Dampf ablassen.

 

Ich habe es mir zur Gewohnheit gemacht, nach jeder Vertragsverlängerung oder einem Abschluß, meinen Vertrag zu kündigen. Grund ist simpel, möchte von besseren Konditionen profitieren.

 

Nun denn, jahrelang lief alles reibungslos und auf einmal nur Probleme und Stress. Es geht hierbei um meinen Festnetzvertrag, den wir vor zwei Jahren abgesclossen und gekündigt haben. Vertragsende war/sollte sein im Dezember 2019. Im Oktober haben wir mit der Vertragsrückgewinnung gesprochen und den Vertrag um weitere 2 Jahre verlängert, sprich bis Dezember 2021. Vereinbart war Red Internet & Phone DSL für 29,99 € + Fritz Box 7530; 10 € Rabatt für 24 Monate auf Red Internet & Phone DSL und 24 Monate Router mietfrei. Ebenso wurde mir gesagt das ich es schriftlich bestätigt bekommen werden. 

 

In der 2. Dezember Woche 2019 habe ich beim Vodafone Kundendienst 1212 angerufen und wollte nachfragen obe alles rechtens ist, da ich noch keine schriftliche Bestätigung erhalten habe. Nun gehts los....

 

Nein es war nichts hinterlegt. Meine Kündigung wurde einfach zurückgenommen und keinerlei vereinbarten Gutschriften waren eingetragen. Der Vertrag würde ungekündigt mit dem 2 Jahre alten Mietgerät Eays Box 804 fortgeführt werden zu dem Standardpreis 29,99 €. Schock für mich und natürlich Diskussionen ohne Ende. Habe erneut mit der Vertragsrückgewinnung gesprochen und die konnten sich nicht erklären wie das passieren konnte. Also haben die Herrschaften von der Vertragsrückgewinnung alles erneut eingegeben und mir versichert das ich es schriftlich bekomme. Bis heute nix schriftliches erhalten.

 

Ca. 2 Wochen später kam schlussendlich die Fritz Box und ich habe die Easy Box 804 umgehend zurückgeschickt. Die Retoure wurde mir auch per Mail bestätigt. 

 

Hier nun das erste Problem, was weiter unten auch erneut aufgeführt wird. Die zurückgesendete Easy Box 804 wird im Kundenbereich bei Mein Vodafone immer noch als Mietgerät "aktiv" aufgeführt und sogar auf den Rechnungen mit 0,00 € deklariert. Das Gerät muss da raus, da es schon lange wieder zurück ist.

 

So, jetzt die erste Rechnung nach Vertragsverlängerung erhalten und wie erwartet, FALSCH.

 

Zum einen wurde der 10 € Rabatt nicht berücksichtigt und zum anderen wurde der Router mit Mietgebühr berechnet. Was habe ich getan, bei 1212 angerufen, die nix davon wissen wollten und mich total doof hingestellt haben. Dann sollte ich etwas Musik hören und wie die letzten Male, wurde ich einfach aus der Leitung geschmissen. Erneut 1212 angerufen, die wussten wieder nicht weiter und wollten von mir einen schriftlichen nachweis, das die Rückgewinnung den 10 € Rabatt und mietfreies Gerät mit mir vereinbart haben. Nur habe ich ja wie o.a. bis dato nix schriftliches, wie lustig.

 

Der Herr hat mich daraufhin zu der Rückgewinnung gestellt. Die Rückgewinnung bestätigte mir, das alles wie versprochen und vereinbart hinterlägt wäre. Er gab mir eine Vorgangsnummer (512967440), mit der ich doch bitte die 1212 erneut anrufen soll und das dann alles ohne Probleme erledigt werden würde.

 

Ich legte auf und rief erneute bei der 1212 an und nix da. Der Call Center Mitarbeiter sagte das die Rückgewinnung keinen "Mist" erzählen soll und die Ihren Job richtig machen sollen. Er von der 1212 könne das nicht geradebiegen. Weder den versprochenne Rabatt noch den mietfreien Router, noch den zurückgegebenen Router aus dem Kundenportal zu löschen. Er müsse das an die Fachabteilung schicken bzw. melden.

 

Habe versucht dem Herren zu sagen das ich als Kunde keine Lust habe wie ein ping pong Ball zwischen den Fronten 1212 und Rückgewinnung hin und her geschickt zu werden. Seit Oktober habe ich nun stundenlange Telefonate geführt und das Trauerspiel nimmt kein Ende.

 

Nach stundenlangenm Telefonaten und hin und her werden die versprochenen Rabatte und Zusagen gefunden. Was geschieht danach, NIX. Erste zu hoch abgerechnete Rechnung ist da und keiner macht einen Finger krumm um die Miseré ins Lot zu bringen und es zu korrigieren.

 

Ebenso finde ich es ein Drama das ich seit Oktober ungelogen mindestens schon 50 x aus der Leitung geschmissen wurde. Haben die evtl. meine Handynummer von der ich anrufe (ebenfalls Vodafone) vorgemerkt als beschwerender Kunde und schmeißen mich extra aus der Leitung.

 

Egal wie das nun geregelt wird, im schlimmsten Fall gehe ich zu meinem Anwalt wenn ich bis Ende nächster Woche keine positive Erledigungsmeldung erhalte, habe den gegenwertigen Vertrag zum Dezember 2021 gekündigt und werde danach auf keinen Fall mehr verlängern. Echt Vodafone, Ihr konntet das alles mal wesentlich besser.

 

Mittlerweile ist es nur ein Trauerspiel....

 

 

Mehr anzeigen
9 Antworten 9
Highlighted
yup Host-Legende
Host-Legende

Du schreibst viel, was jetzt genau für Vertrag und Bandbreite abgeschlossen, kann ich aber nicht rauslesen. Ist egal, weil die genauen Konditionen zu nennen, ist hier auch nicht erwünscht. Soweit ich weiß, ist die 1212 bei Rückgewinnungszeugs raus, da muss sich schon die sog. "Fachabteilung" kümmern.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Was heißt 1212 ist raus?

 

Rückgewinnung hat mir folgendes Angebot für 24 Monate gemacht:

 

Red Internet und Phone 16 DSL, Vodafone-Sprache, Vodafone-Internet, Vodafone DSL EasyBox 803 Surf-Sofort, FRITZ!Box 7530 (Mietgerät kostenlos) = 29,99 je Monat abzgl. 10,00 Euro Rabatt = 19,99 Euro monatlich.
 
Nicht mehr und nicht weniger. Die erhöhte Leitungsmiete der Telekom kommt on top dazu, kein Thema, betrifft uns alle.
 
Abgerechnet wurde nun aber ohne die 10,00 € Rabatt und zuzüglich noch die Router Miete. Wenn die Rückgewinnung alles eingetragen und übermittelt hat, warum wurde es nicht eingepflegt? Muss ich mich jetzt als Kunde hin und herschubsen lassen, damit Vodafone das geregelt bekommt?
 
Einfacher gefragt, a) warum ist es nicht ordentlich abgewickelt bzw. eingepflegt worden, damit es von Anfang an nicht zu solchen Problemen kommt und b) wer im Hause Vodafone bringt diesen Missstand nun in Ordnung. Wann erhalte ich eine schriftliche Bestätigung bzw. Nachricht. Bis dato kommt pro-aktiv nix, muss permanent anrufen und hinterher um an Informationen zu gelangen. Nun mit falscher Rechnungsstellung und es tut sich immer noch nix.
 
Gerne stehe ich bei weiteren Fragen mit auführlichen Antworten zur Verfügung. 
 
Ps.: 24 x 19,99 zahlen auch aktuell Vodafone Neukunden, wenn man die monatlichen Raten auf 24 Monate runterrechnet. Habe also kein extra ordinär tollen Deal erhalten bzw. wurde nicht als Bestandskunde bevorteilt. Nicht das es hier zu Missverständnissen kommt.
Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Hallo Jimmy_77,

tut mir leid, dass es mit der Umsetzung des Angebots scheinbar nicht geklappt hat.

Schick mir gern mal eine PN mit der zugehörigen Kundennummer.

Ich schau mir das mal an.
So wie ich das lese, liegt Dein Anliegen ja bereits im Fachbereich.Je nach Arbeitsaufkommen kann es schon etwas dauern, bis die Kollegen Dein Anliegen bearbeiten.


Ich schau gern mal, ob hier alles in Arbeit / oder bereits korrekt hinterlegt ist.
Wenns noch nicht korrekt adressiert ist, buch ichs selbst.


LG,

Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher
Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Andre, geil. Bestätigung per SMS erhalten und im Kundenbereich ist die Easy Box raus. 

 

Einen Riesen DANK an dich!

 

 

Mehr anzeigen
Highlighted
yup Host-Legende
Host-Legende

Ich denke, die Mods sind bei Rückgewinnung raus? Hier gibt's wohl Unterschiede bei der Kundenbehandlung.

 

Wenn @Andre jetzt selbst gebucht hat, dann ist das eben so. Für dich kann das nur gut sein, und du kannst an das Thema hoffentlich bald einen Haken setzen.

Mehr anzeigen
Highlighted
Netzwerkforscher

Werde es spätestens auf der nächsten Rechnung sehen. Auf jeden Fall ist der zurückgegebene Router raus bzw. im Kundenbereich entfernt worden und habe wie gesagt eine SMS erhalten, mit den mir zustehenden Gutschriften.

 

Im Moment ist es für mich erledigt. Hoffe das spätestens bei der nächsten Rechnung alle Posten entsprechend korrekt abgerechnet und gutgeschrieben werden.

 

Fall ist bis auf weiteres "solved and closed".

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Huhu Jimmy_77,
hab auch schon geantwortet.

Der Fachbereich hat den Vertrag zwischenzeitlich angepasst.

Du erhälst dazu auch eine gesonderte Bestätigung.

Ist Dein Anliegen damit gelöst? Dann würd ich den Beitrag hier gern abschließen.

VG

Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Highlighted
Moderator

Huhu,
so sehr ich mich auch über Lob freue - hier hab ich garnichts gemacht.
Das war schon alles erledigt.

Bis sich die Onlineanzeige in Mein Vodafone aktualisiert kanns einen Tag dauern.
Ggf. Cookies/Cache leeren.

 

@yup : Wir setzen nur Angebote der Rückgewinnung um, wenn die Konditionen nachvollziehbar sind, und es im Fachbereich keinen offenen Vorgang dazu gibt.
Wir können auch nicht jeden Rabatt buchen, manche gibts exklusiv für die Rückgewinnnung. Daher müssen wir das immer im Einzelfall prüfen.


VG;

Andre

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreib uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen