Menu Toggle

Kabel: Beeinträchtigung des Fernsehbildes in Worms und Umgebung

Behoben: Mobil : Wartung der E-Mail Plattform, heute am 15.01. im Zeitraum von 22 - 22.30 Uhr.

 

 

Close announcement

Internet, Telefon & TV über DSL

Siehe neueste

Vertragsänderung

GELÖST
Gehe zu Lösung
Smart-Analyzer

Ich habe einen Red Internet & Phone 50DSL Vertrag, mit Komfort Anschluß und gemieteter Fritzbox 7530 - Mindestlaufzeit bis 08.05.2021. Der Komfort-Anschluß (€ 4,00) hat sich als sinnlos erwiesen und statt der gemieteten Fritzbox 7530 möchte ich eine Fritzbox 7590 kaufen. Ist diese Änderung des Vertrages jetzt möglich, und wenn ja, wie? Danke im Voraus für eine Antwort!

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Digitalisierer

Hallo 51Chris51,

soweit mir bekannt ist, ist Vodafone nicht bereit, einen Vertrag, in dem ein Mietrouter vereinbart ist, in einen Vertrag zu ändern, in dem kein Mietrouter mehr vorhanden und zu bezahlen ist. 

Daher wird der Weg nur sein, den Vertrag zu kündigen - das ist jetzt mit der 3 Monatsfrist noch möglich - und einen neuen Vertrag mit den gewünschten Konditionen abzuschließen. 

Grüße

Wilhelm

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Smart-Analyzer

Niemand eine Lösung parat?

Mehr anzeigen
Digitalisierer

Hallo 51Chris51,

soweit mir bekannt ist, ist Vodafone nicht bereit, einen Vertrag, in dem ein Mietrouter vereinbart ist, in einen Vertrag zu ändern, in dem kein Mietrouter mehr vorhanden und zu bezahlen ist. 

Daher wird der Weg nur sein, den Vertrag zu kündigen - das ist jetzt mit der 3 Monatsfrist noch möglich - und einen neuen Vertrag mit den gewünschten Konditionen abzuschließen. 

Grüße

Wilhelm

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

(1)
Mehr anzeigen
Digitalisierer

Hallo 51Chris81,

vielen Dank für freundliche Anerkennung, ich habe die Lösung geliefert.

Es ist noch zu bedenken, dass Vodafone bei einer solchen Konstruktion erst mal die bei der Telekom gemietete Teilnehmeranschlußleitung (TAL) kündigt und dann für den neuen Vertrag einen neue TAL bei der Telekom bestellt. Je nachdem wie viele freie Plätze im Verteiler zur Verfügung stehen und Doppeladern in der Wohnung liegen, muss man damit rechnen, dass für 2 oder 3 Wochen kein Festnetztelefon und -internet zur Verfügung stehen. Es kann auch besser laufen, es kann auch schlimmer kommen.

Auch muss man berücksichtigen, dass man bei Vodafone bei dieser Konstruktion kein Neukunde mehr ist und daher nur die Konditionen als Bestandskunde angeboten bekommt. Wenn man diesen Aufwand betreiben möchte, ist zu überlegen, überhaupt einen anderen Provider zu wählen, bei dem man wieder Neukunde ist.

Grüße

Wilhelm 

Mehr anzeigen