Internet, Telefon & TV über DSL

Siehe neueste
Betreff: Vertrag beim alten Anbieter trotz zusage nich gekündigt
Va1208
Daten-Fan

Hallo. Der Berater (***) hat  meiner 70-jährigen Mutter einen DSL- und Fernseher-vertrag abgedreht. Dieser sollte auch den alten Vertrag kündigen.  Jetzt hat sich meine Mama an mich gewendet, weil sie über einem Jahr für beide Verträge zahlt. Die Gigabox braucht sie gar nicht, da sie mit dieser nicht umgehen kann (diese wurde auch nie installiert) und alle notwendigen Kanäle sowieso über die Miete bezahlt ( vodafone). So hat sich der Berater auch den Zutritt zum Haus verschafft. 

Was kann ich für meine Mama tun? Kulanz sollte foch da sein, wenn man sich für ein schwarzes schaf als Vertriebspartner entscheidet?

 

Edit: Beraternummer aus Datenschutzgründen entfernt

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
CE38
Giga-Genie

@Va1208 

Deine Mama klar einschaerfen, keine Vertriebler in die Wohnung zu lassen und Verträge zu unterschreiben. In Deutschland gibt es keine positive Altersdiskriminierung - auch Verträge mit älteren Menschen sind gültig. Ist das "Kind" mal in den Brunnen gefallen, das 14 tägige Widerrufsrecht nutzen.

 

Bei der Installation der GigaTV Cable Box kannst du ja vielleicht behilflich sein. Der Preis für GigaTV Cable ist für die Box mit Aufnahmefunktion,  zusätzlich freigeschalteten Sendern (Basic HD) und nicht fuer den TV-Kabelanschluss. Der wird ja bereits über die Miete gezahlt.

 

Welche Internet & Phone Verträge von Vodafone gibt es den ? Sowohl DSL als auch Cable ? Bei Technologiewechsel zu VF Cable kann der VF DSL Vertrag mit der Rufnummernportierung beendet werden. Wurde das Anbieterwechselformular vielleicht nicht zurückgesandt ?

Mehr anzeigen