Internet, Telefon & TV über DSL

Umzug - Tipps und Tricks
Moderator

Liebe Community,

bei Vodafone hat sich einiges getan. Daher haben sich auch die Möglichkeiten bei einem Umzug geändert. Damit Ihr alle erforderlichen und aktuellen Informationen habt, fassen wir gerne für Euch nochmal alles Wissenswerte zum Thema „Umzug“ zusammen.

Umzug.jpg

 

Szenario 1 - einfacher Umzug (an neuer Adresse ist alles Verfügbar)

Spoiler

Du hast einen bestehenden Vertrag mit Telefon/Internet und TV und alles ist an Deiner neuen Adresse verfügbar?

Dann kannst Du Deinen Vertrag mit an die neue Adresse nehmen. Das gilt sowohl für Kabel- als auch DSL-/LTE-Produkte.

Die Verfügbarkeit kannst Du hier vorab prüfen.

Szenario 2 - einfacher Umzug (an Deiner Adresse sind nicht alle Bestandteile Deines Vertrages verfügbar)

Spoiler

Dein aktueller Kabel-, DSL-, oder LTE-Vertrag ist an Deiner neuen Adresse nicht verfügbar?

 

Gerne machen wir Dir ein alternatives Angebot zum Wechsel auf die jeweils andere Technologie.

Ist bspw. Kabel nicht mehr verfügbar, dann machen wir Dir ein Angebot für DSL/VDSL oder LTE.

Der alte Vertrag wird dann mit Aktivierung des neuen Vertrages beendet.

Alternativ steht Dir natürlich trotzdem die Möglichkeit offen, mit einer Frist von 3 Monaten ab Umzugstermin den Vertrag außerordentlich zu kündigen. Die Frist beträgt 3 Monate (§ 46 Abs. 8 Satz 3 TKG) und beginnt mit Deinem Umzugstermin. Ist der Umzug schon erfolgt und Du kündigst Deinen Vertrag nachträglich, beginnt die Frist mit dem Eingang Deiner Kündigung. Läuft Deine Vertragslaufzeit vorher ab, beenden wir den Vertrag wie vereinbart

Szenario 3 - WG oder Zusammenzug zweier Haushalte

Spoiler

3.1 An Deiner neuen Adresse sind Deine bisher gebuchten Kabel-, DSL- und LTE-Produkte von Vodafone nicht verfügbar oder Dein Partner/Deine neue WG hat bereits einen Vertrag?

Bei einer Nicht-Verfügbarkeit kannst Du Deinen Vertrag mit einer Frist von 3 Monaten ab dem Umzugstag vorzeitig kündigen. Dies gilt auch für TV-Verträge. Besteht schon ein Vertrag und Deiner soll gekündigt werden, behalten wir uns eine Ausgleichzahlung vor. 

 

3.2 Du verlässt die WG. Der DSL-Vertrag läuft auf Dich, soll aber bleiben?

Kein Problem! Du kannst den Vertrag einfach auf eine Person, die noch in der WG wohnt, übertragen. Einige Dich mit Deinen WG-Bewohnern wer das sein soll. Füll zusammen mit der Person das InfoDok 297 aus und schick es an uns.

Der Vertrag wird - Bonität vorausgesetzt - dann übertragen. Dabei gibt es eine neue Kundennummer und neue Zugangsdaten. Wir informieren den neuen Vertragspartner natürlich rechtzeitig. Am Umstellungstag müssen dann nur die Zugangsdaten im Router geändert werden. 

Szenario 4 - Umzug ins Ausland

Spoiler

Du ziehst für längere Zeit ins Ausland und gibst auch Deine Wohnung auf?

 

Dann kannst Du auch bei diesem Szenario Deinen Vertrag außerordentlich kündigen. Die Frist beträgt 3 Monate (§ 46 Abs. 8 Satz 3 TKG) und beginnt mit Deinem Umzugstermin. Ist der Umzug schon erfolgt und Du kündigst Deinen Vertrag nachträglich, beginnt die Frist mit dem Eingang Deiner Kündigung. Läuft Deine Vertragslaufzeit vorher ab, beenden wir den Vertrag wie vereinbart

 

 Gut zu wissen 

 

Füge Deiner Kündigung entsprechende Nachweise bei. Das sind z.B. Abmeldebestätigung für Deutschland, Ummeldebestätigung des örtlichen Einwohnermeldeamtes, Dein Personalausweis oder Dein Mietvertrag. Eine Kopie des jeweiligen Dokumentes reicht vollkommen aus. Schick uns bitte keine Originale.

 

Nur wenn wir alles vollständig vorliegen haben, können wir Deinen Wunsch schnell bearbeiten.

 

Welche Möglichkeiten hast Du, uns Deinen Umzug mitzuteilen?

Du kannst uns Deinen Umzug gerne online über das jeweilige Kontaktformular für DSL/LTE oder das Kontaktformular für Kabel melden.

Beachte, dass Du für die Umzugsmeldung bei DSL/LTE bei MeinVodafone registriert sein musst.

Gerne kannst Du uns Deinen Umzugswunsch auch auf den klassischen Wegen mitteilen.

Telefonisch erreichst Du uns kostenfrei unter folgenden Rufnummern:

Du bist Kabel-Kunde? Dann ist die 0800 723 96 53 Deine Nummer.
Du bist DSL/LTE-Kunde) Dann ist die 0800 172 12 12 Deine Nummer.

Natürlich kannst Du uns auch schriftlich per Post oder Fax kontaktieren.

Unsere Kontaktadresse für Kabel lautet:

Vodafone Kabel Deutschland GmbH
Kundenservice
99116 Erfurt

Unsere Kontaktadresse für DSL/LTE lautet:

Vodafone GmbH
Kundenbetreuung
40875 Ratingen

Fax: 02102-986 575

Bitte füge Deinem Brief/Fax den entsprechenden Nachweis bei. (Ummeldebestätigung oder Mietvertrag)

 

 Achtung 


Vergiss bitte nicht innerhalb von 14 Tagen nach Vertragsbeendigung Deine Mietgeräte zurückzuschicken.

Wohin Du die Geräte schickst, siehst Du hier:

 

Spoiler

Kabel Mietgeräte (Receiver, Router, Modem, Smartcard, CI+-Modul) schickst Du an:

Vodafone Kabel Deutschland GmbH
c/o DHL Paket
Am Tower 222
90475 Nürnberg

Mietgeräte für DSL oder LTE (Receiver, Router, Außenantenne)
gehen an:

Vodafone GmbH
bei Arvato distribution GmbH
Warenannahme 2
Dieselstr. 64
33442 Herzebrock

Wichtig ist, dass Du auch alle Zubehörteile (wie z.B. Netzteil, Fernbedienung, Antennenkabel oder LAN-Kabel) mitschickst.

Eine Rückgabe im Vodafone Shop ist leider nicht möglich.

Was benötigen wir als Nachweis für die vorzeitige Auflösung des Vertrages?

 

Spoiler
Damit wir sicher gehen können, dass Du wirklich umziehst, benötigen wir einen dieser Nachweise:

-> Wohnungsgeberbescheinigung inkl. Mietvertrag (1. und letzte Seite, da hier die Vertragspartner und die Unterschriften ersichtlich sind)

Alternativ gilt auch einer der folgenden Dokumente als Nachweis:

-> Ummeldebestätigung vom örtlichen Einwohnermeldeamt (Achtung! Die Ummeldung ist nur bei Vorlage der Wohnungsgeberbescheinigung möglich!)
-> Personalausweis mit aktueller Adresse (vor und Rückseite)

Eine Kopie des jeweiligen Dokumentes reicht vollkommen aus. Schick uns 
bitte keine Originale.


Ich hoffe, dass Euch diese Zusammenfassung hilft und wir wünschen Euch alles Gute in Euren neuen vier Wänden.

Lieben Gruß,
Euer Community-Team

 

Edit 16.03.2016: Beitrag um Szenario 4 (Umzug ins Ausland) erweitert. Viele Grüße, Norman

Edit 21.12.2017: Beitrag um erforderliche Nachweise bei vorz. Vertragsauflösung erweitert. Beste Grüße, Norman

Edit 05.11.2018: Beitrag Szenario 3 um Punkt 3.2 erweitert. Beste Grüße, Norman

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.