Internet, Telefon & TV über DSL

Siehe neueste
Sehr hohe Ping Zeiten / schlechter Upload (20:30 - 23:00)
Sello
Daten-Fan

Hallo 

ich habe schon über einer Woche ein Ticket geöffnet, leider passiert da nichts am Bearbeitungsstatus Smiley (traurig) 

Die hohen Ping Zeiten fangen um ca. 20:30 Uhr an und werden erst gegen 23:00 Uhr besser. Sehr nervig da Fernsehen / youtube oder Spielen nicht mehr möglich ist.

Tagsüber ist alles OK 

Folgenden Test habe ich schon anhand eines anderen Beitrags getestet.

Neustart der Fritzbox um eine anderer Route nehmen zu können.

Capture.JPG

Anstelle der 188.111.222.116 hatten wir schon 188.111.222.110 und 188.111.222.210
Leider änderte das vorgehen nicht die hohen Latenzen.

Kann ich noch was machen oder muss ich mich weiterhin in Geduld üben ?

Mehr anzeigen
3 Antworten 3
Andre
Moderator

Hallo Sello,
 

die Symptome klingen stark nach einem Performanceengpass.
Wenn Du hier bereits ein Störungsticket aufgenommen hast, wirst Du umgehend informiert, sobald hier der Ausbau / Modernisierung erfolgt ist.

Da hilft leider nur Geduld.
Du kannst natürlich nochmal die Kundenbetreuung kontaktieren, damit die einen Blick in die Verfügbarkeitsprüfung werfen. Ggf. gibts an der Adresse ja Alternativen (Glasfaser/Kabel) oder einen Termin ab dem Layer 2 Bitstream VDSL verfügbar ist.

Den Termin zu Layer 2 Bitstream (Netzmodernisierung , keine Überlast) sehen wir aber nur sehr kurzfristig ~4 Wochen bevor das in Betrieb geht.

VG,

Andre



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen
Sello
Daten-Fan

Hallo Andre

gfedult ist relativ Smiley (fröhlich) 

>Ihr Störungsticket
>TAXXXXXXX vom 10.01.2022 13:21 Uhr
>Status: weitergeleitet

für mich sieht es so aus als würde das Ticket jetzt schon 17 Tage unbearbeitet irgendwo hängt. 
Bei der letzten großen störung sollte ich auch eine neue Leitung / Bandbrteite beauftragen. Ist ja nicht so das dies auch mit mehrkosten verbunden ist ...... (die Worte klingen noch in meinen Ohren is wird nicht mehr kosten, diese Aussage galt genau für 12 Monate) 
Somit ist die Aussage: Ggf. gibts an der Adresse ja Alternativen (Glasfaser/Kabel) oder einen Termin ab dem Layer 2 Bitstream VDSL.
nicht befriedigend Smiley (traurig) 
Jetzt bleibt nur noch die Frage wieviel gedult muss ich haben Smiley (traurig) 

Viele Grüße
Marcel

 

Mehr anzeigen
Andre
Moderator

Hallo Sello,

einen genauen Zeitraum kann man bei dem Fehlerbild nicht nennen.
Eine Netzmodernisierung / Umstellung auf Layer 2 dauert. Von Planung , Genehmigungbis Umsetzung können das Monate sein, stellenweise ein Jahr.

Das heisst nicht, dass hier nicht im Hintergrund gearbeitet wird. Nur kann ich daran auch nix beschleunigen.

Die Umstellung auf Layer 2 wär kostenlos , wenn Kabel hier verfgbar wär , würdest Du Neukundenkonditionen kriegen, was wahrscheinlich wesentlich günstiger wär als der aktuelle DSL-Vertrag.

VG,

Andre



Netz-Assistent How To Hilfe !

Bewertet hilfreiche Beiträge mit Likes und Sternen!
Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet - Bitte erstellt einen Thread. Die Community hilft!
#bleibtgesund

Mehr anzeigen