Internet, Telefon & TV über DSL

Receiver wurde zu früh verschickt
Highlighted
Smart-Analyzer

Ich hatte letzten Monat ein TV Vertrag bestellt, der mir zu früh Versand wurde und ich das nicht abholen konnte, da ich erst am 1.7. 2019 in der neuen Wohnung war. Ihr Kollege schrieb das auf aber versendete den receiver trotzdem zu früh. Jetzt will ich es nicht erneut bekommen sondern bitte sie das sie aus kulanter weisse mich aus diesen Vertrag raus nehmen. IAnnehmen könnte ich Das Paket nicht da ich im Außendienst tätig bin und selten zu Hause bin.
Ihr Kundenservice sagte mir ich soll es über die Beschwerde machen die ich aber nicht finden, und die Würden mich da aus Kulanz raus nehmen.
Und ich sehe nicht ein für was zu zahlen wo ich nicht nutze, ich will nicht mehr das Gerät, sie sollen mich einfach raus nehmen.
Ansonsten bin ich gezwungen einen Anwalt einzuschalten.

Mit freundlichen Grüßen

 

Edit: Betreff geändert. Ursprünglich: "Beschwerde" nicht informativ. (Jojo111)

Mehr anzeigen
4 Antworten 4
SuperUser
Warum willst du den Vertrag jetzt nicht mehr?
Mehr anzeigen
Smart-Analyzer
Ich arbeite im Außendienst, und ich bin ganz selten zu Hause. Ich kann mir die Arbeit leider auch nicht aussuchen die ich von der Firma bekomme.

Die sollen den einfach raus nehmen aus Kulanz.
Mehr anzeigen
SuperUser
Aber warum hast du denn dann überhaupt einen Vertrag abgeschlossen?
Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo Marco,

 

wenn Du aus der Widerrufsfrist raus bist, können wir den Vertrag nicht vorzeitig beenden. Die Rücksendung oder nicht Annahme des Endgerätes ist kein Widerruf und reicht nicht aus. Ob Du Zeit hast das Paket zu nutzen oder nicht, ist kein Grund, hier eine Ausnahme zu machen. Du kannst das Endgerät jederzeit neu anfordern, damit Du das Paket nutzen kannst.

 

Grüße

Grit

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !



Unaufgeforderte PNs werden nicht beantwortet. Bitte erstellt einen Thread, wenn Ihr Hilfe benötigt. Wir kümmern uns darum.

Mehr anzeigen