Internet, Telefon & TV über DSL

Probleme und Doppelbelastung nach ´internem´ Umzug von DSL zu Kabel
Highlighted
Daten-Fan

Hallo Community

 

es handelt sich bei mir um einen DSL Anschluss.

Nch meinem Wechsel von DSL zu Kabel werde ich leider doppelt berechnet; sowohl der Kabelanschluss als auch der DSL Anschluss (in Höhe von 50 Euro monatlich) werden mir seit der Aufschaltung von Kabel berechnet. DSL behauptet, es habe hier keine ´Anbieterwechsel´ Anfrage gegeben. Nach gut zwei Wochen telefonieren (von Pontius zu Pilates und im Ping Pong), dachte ich heute Vormittag, das Problem sei gelöst.....aber nein... doch nicht.

Ich bin ziemlich, ziemlich gefrustet und würde gerne meinen Unmut loswerden. Ich habe verscuht, über Facebook mit dem 24h Service(!) in Kontakt zu treten....hier hat allerdings seit einer guten Stunde niemand reagiert....

 

Mehr anzeigen
1 Antwort 1
Moderator

Hallo Stani7,

 

das ist sehr ärgerlich. Tut mir leid. Smiley (traurig)

 

Hat sich inzwischen eine/r meiner Kolleg*innen gemeldet? Wir haben auf Facebook und Twitter aktuell keine längere Wartezeit. Das man nicht sofort eine Antwort bekommt, liegt an der chronologischen Bearbeitung. Hier im Forum dauert es unter Umständen noch länger. Da es sich primär um ein Kunden-helfen-Kunden Forum handelt.

 

Falls die Kolleginnen und Kollegen sich doch nicht gemeldet haben, verrat mir bitte in einer PN folgende Daten:

 

1) Deinen Facebook Benutzernamen

2) Deine DSL-Kundennummer & Deine Kabel-Kundennummer

3) Name, Adresse, Geburtsdatum & die letzten 4 Stellen Deiner IBAN.

 

Ich schau mir das an und melde mich dann.

 

Beste Grüße

Norman

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen