Internet, Telefon & TV über DSL

Nach Upgrade, kein Vodafone TV Basic mehr!
GELÖST
Gehe zu Lösung
Highlighted
Netzwerkforscher

Hallo Vodafone Team,

 

ich muss mich wieder hilfesuchend an Euch wenden, da der Telefonische Support mein Anliegen anscheinend nicht nachvollziehen kann.

 

Seit 06/2011 bin ich bei Euch Internet, Festnetz und TV Kunde. Im August diesen Jahres habe ich telefonisch meine Bandbreite auf 50.000 Mbits hochgestuft. Alles weitere sollte unverändert bleiben.

Als ich am vor 2 Wochen nach langer Zeit mal wieder Fernsehen wollte, erschien der im TV- Center 1000 die Fehlermeldung, dass dies mit meinem Anschluss nicht möglich sei. Nach weiteren Recherchen fiel mir auf, dass ohne mein Einverständnis (Vertragsänderung wurde von Vodafone telefonisch aufgezeichnet), mein Vodafone Basic TV Anschluss auf Vodafone SAT umgestellt wurde. Dementsprechend kann ich nun kein TV mehr sehen, bzw. benötige eine SAT-Schüssel (welches in meiner Mietwohnung nicht gestattet ist).

Nach mehreren Telefonaten mit den Kundenservice wurde mir mitgeteilt, dass ich nun nur noch GigaTV NET nutzen könnte, da ich hier allerdings keine Aufnahmefunktion habe, stellt dies für mich keine Alternative dar. Dennoch wurde mir GigaTVNet – ohne meine Zustimmung – zu meinen Vertrag hinzugefügt. Hier habe ich jedoch am Wochen widersprochen.

 

Um es kurz zu machen, sollte mein alter TV Basic Anschluss nicht länger möglich sein, dann entfernt bitte den Vodafone TV Sat aus meinen Vertrag, da ich nicht bereit bin, für eine Leistung zu zahlen, die ich nicht nutzen kann.

 

Bei Rückfragen steh ich Euch gern zur Verfügung.

Danke für Eure Hilfe!

 

Edit: @edelhauer Beitrag nach Internet, Telefon & TV über Kabel verschoben.

Edit#2: Da es sich um Vodafone TV handelt, Beitrag zu DSL verschoben. LG, DanyG

Mehr anzeigen
1 Akzeptierte Lösung

Akzeptierte Lösungen
Moderatorin

Hi Stefano,

 

warum das zuvor nicht angesprochen oder erklärt wurde, kann ich Dir leider auch nicht sagen. Hintergrund sind schlicht und ergreifend die Durchleitung des TV Signals über die Telekom-Leitungen, die wir für die Bitstrom-Anschlüsse anmieten müssen, was aber in dem Fall nicht erlaubt ist.

 

Ich kümmer mich da gern drum. Schick mir bitte mal Deine DSL-Kundennummer und das Kundenkennwort per PN zu.

 

LG,

Dany

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
6 Antworten 6
Giga-Genie

Kann auch sein das dein Vermieter den TV über Kabel nicht mehr wünscht und ihr bald ne sat Anlage bekommt? 

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Nein, es geht mir primär darum, dass ich entweder mein TV Basic weiter nutzen kann oder mir diese Option aus meinen Vertrag entfernt wird. 

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hallo edelhauer,

 

ich geh mal stark davon aus, dass Du zuvor einen DSL-Tarif mit NGN oder ISDN genutzt hast, der jetzt auf VDSL als Bitstrom-Anschluss umgestellt wurde. In dem Fall ist IPTV dann nicht mehr möglich, sondern das TV Center fungiert dann als SAT-Receiver. Die Vodafone Videothek (VoD) ist damit auch weiterhin nutzbar.

 

Die Info geht beim Wechsel auf Bitstrom automatisch mit raus bzw. steht in der Auftragsbestätigung.

 

LG,

Dany

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hallo DanyG,

 

vielen Dank für deine Antwort. Wenn ich das richtig verstanden habe, ist also aus technischen Gründen kein IP-TV wie bislang mehr möglich (nur noch VoD). Das ist okay, was ich allerdings nicht nachvollziehen kann ist, warum mir das nicht schon telefonisch erklärt wurde und man meinen Vertrag ungefagt auf SAT umgestellt hast. 

 

Kannst du bitte das SAT-TV aus meinen Vertrag entfernen? Ich bin nicht gewillt 10€ nur für VoD zu zahlen.

 

Danke und viele Grüße

Stefano  

Mehr anzeigen
Moderatorin

Hi Stefano,

 

warum das zuvor nicht angesprochen oder erklärt wurde, kann ich Dir leider auch nicht sagen. Hintergrund sind schlicht und ergreifend die Durchleitung des TV Signals über die Telekom-Leitungen, die wir für die Bitstrom-Anschlüsse anmieten müssen, was aber in dem Fall nicht erlaubt ist.

 

Ich kümmer mich da gern drum. Schick mir bitte mal Deine DSL-Kundennummer und das Kundenkennwort per PN zu.

 

LG,

Dany

Zeigt, welche Beiträge Ihr cool findet – klickt auf „Gefällt mir“!


Alles Easy How To Hilfe !

Öffentliche Lösungen helfen allen – schreibt uns daher bitte einen Beitrag statt einer unaufgeforderten PN.
Private Daten erfragen wir bei Bedarf.

Mehr anzeigen
Netzwerkforscher

Hi @DanyG ,

 

besten Dank für die Erläuterungen. Ich schicke dir sofort meine Daten.

 

Viele Grüße

Stefano

Mehr anzeigen