Internet, Telefon & TV über DSL

Mietgerät zurücksenden
Smart-Analyzer

Hallo,

Ich habe nach der Kündigung keine schriftlichen Brief mit einer
Retourenschreiben für das Mietgerät erhalten.
Ich habe auf dem Portal noch mal nach geschaut und auch hier keine
diesbezüglichen unterlagen für den Rück versand des Mietgerätes
gefunden.
Ich habe keine email oder Brief erhalten  mit Rechnungstellung der Retouren lediglich im portal ist eine
Rechnung darüber wo ich aber seit der Kündigung keinen bedarf hatte
mich ein zu loggen und nach zu schauen. Vertragsende war 02.07.2019 Abreise datum zum Urlaub.
 Bin vom Urlaub am 02.08 zurück gereist und das Versand fertig eingepackte Mietgerät vor dem Urlaub 02.07 in der abstellkammer nicht beachtet. Einen Brief oder ähnliches habe ich nicht erhalten und es ist in vergessen geraten.
Ich bin damit Sehr unglücklich geworden das Sie mir es in rechnung stellen für 199 € Das aber gleich wieder zurück ging mangels deckung. . Wo ich so gesehen eigentlich schon den aufgezwungenen fritz 7490 monatlich bezahlte betrag abbezahlt hätte Warenwert aktuell ca 119€. Ich  werde es auf meine kosten zurück senden nur weiss ich immer noch nicht an welche adresse. Bitte teilen sie mir eine rücksende weg mit und bitte keine negative antwort. Um einen nach ablauf des laufenden Dsl Vertrages einen dsl wiederkehrer gänzlich zu enttäuschen.

Bitte schicken Sie mir per email oder Brief eine anweisung wie das
Mietgerät zurück zu schicken ist
Danke im voraus sehr für Ihre bemühungen

Mit email verkehr kam ich nicht weiter daher dieser Weg über die Community 

LG

O.B

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Highlighted
Giga-Genie

Hi,

 

mit Berechung des Mietgerätes ist dieses in dein Eigentum übergegangen und wird nicht mehr von Vodafone zurückgenommen. Wenn du keine Verwendung für den Router hast, kannst du diesen auf eigene Faust verkaufen.

 

Grüße

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Sorry im voraus für die Rechtschreibung. Es ist doch ziemlich fiese, ist meine meinung. Nichts bezüglich retoure zu bekommen brief/email und dann nach über 2 monaten in rechnung zu stellen ohne vor warnung und danach zu blocken. absolut kunden unfreundliches vorgehensweise wenn das so ist.


@peter12_  schrieb:

Hi,

 

mit Berechung des Mietgerätes ist dieses in dein Eigentum übergegangen und wird nicht mehr von Vodafone zurückgenommen. Wenn du keine Verwendung für den Router hast, kannst du diesen auf eigene Faust verkaufen.

 

Grüße


 

Mehr anzeigen
Netz-Profi

Guten Tag.

Natürlich ist das ärgerlich.

Aber bei Vertragsabschluß bekommst Du doch den Hinweis das Mietgeräte innerhalb von 14 Tagen zurück zu Senden sind.

Steht auch in den AGB/s

Mit freundlichen Grüßen.

Pitter06

Mehr anzeigen
Smart-Analyzer

Hallo ist wohl richtig, nur wie gesagt nach vertrags ende was sich mit dem Urlaub überschnitten hat kam es in vergessenheit. Nichts schriftliches per hand gehabt vom auge entfernt im schuppen abgestellt keine aufforderungen seitens vodafone erhalten.

Und dann BAMMM ist vorbei stand hier und da jetzt wirst du bestraft mit einem Hochangesetzten preis. Ist doch kein Unikat teil, ich will lediglich Mietgerät zurück schicken wo ich nirgends was finden konnte bezüglich retoure schein was ja eigentlich gestellt wurde seitens vodafone!  lediglich wohin? ich habe nichts erhalten 

Mehr anzeigen
Netz-Profi

Guten Tag.

Ich glaube nicht das Du um die Zahlung rum kommst. Überlege mal.

Du hattest 3 monate Zeit das Gerät zurück zu Senden.

Noch etwas:

Es gibt hier genug Mitteilungen wo das draus hervor geht. Da findest Du auch Adressen für die Rücksendung.

Ich weis das ist ärgerlich,aber das ist Dein Versäumniss.

Mit freundlichen Grüßen.

Pitter06

Mehr anzeigen