Antworten
Full Metal User

Betreff: Kündigung aufgrund von Vectoring

Das Angebot habe ich auch schon gesehen, als ich hier ewe empfohlen habe und gesagt habe das es nicht teurer ist.
Keine Ahnung wo der Threadersteller geschaut hat. EWE liefert extrem gutes Internet mit sehr gutem peering und ohne Überlastungen.
Host-Legende

Betreff: Kündigung aufgrund von Vectoring

Wahrscheinlich außergewöhnlich gute Vodafone VDSL Konditionen ausgehandelt, das er so auf Vertragserfüllung pocht.

Netzwerkforscher

Betreff: Kündigung aufgrund von Vectoring

Ich habe nunmehr von Vodafone eine Gutschrift erhalten. Der Vertrag wird zum 31.10.2018 beendet. Insofern hat es sich für mich durchaus gelohnt "aufzumucken".
Datenguru

Betreff: Kündigung aufgrund von Vectoring

Na dann herzlichen Glückwunsch, aber die Kündigung müsstest Du wohl doch hinnehmen. So lang Du damit zufrieden bist, ist alles gut Smiley (fröhlich)
Netzwerkforscher

Betreff: Kündigung aufgrund von Vectoring

Ein Vergleich ist immer ein Kompromiss für beide Seiten. Aber besser die Kündigung hinnehmen und eine Gutschrift erhalten als einfach nur gekündigt zu werden...
Netzwerkforscher

Betreff: Kündigung aufgrund von Vectoring

Zur Info: Ich habe heute einen neuen Vertrag bei EWE abgeschlossen. Dieser läuft ab dem 1.11.2018. Dabei musste ich feststellen, dass eine Ausbau von Vectoring erst zum 1.2.2019 stattfindet. Von November bis Februar habe ich bei EWE nur 10 MBit im Download. Und jetzt soll noch einer sagen, der Kunde habe keine Nachteile...

Full Metal User

Betreff: Kündigung aufgrund von Vectoring


@FelixM@  schrieb:

Zur Info: Ich habe heute einen neuen Vertrag bei EWE abgeschlossen. Dieser läuft ab dem 1.11.2018. Dabei musste ich feststellen, dass eine Ausbau von Vectoring erst zum 1.2.2019 stattfindet. Von November bis Februar habe ich bei EWE nur 10 MBit im Download. Und jetzt soll noch einer sagen, der Kunde habe keine Nachteile...


Das ist die mindest Bandbreite, die erreicht wird. Es werden wahrscheinlich je nach Modem 15MBit locker drin sein.

Netzwerkforscher

Betreff: Kündigung aufgrund von Vectoring

Nein, das ist nicht die Mindestbandbreite. Auf dem Auftragsformular steht "bis zu 10 Mbit/s im Download". Das heißt, ich bekomme höchstens 10 Mbit/s im Download...

Full Metal User

Betreff: Kündigung aufgrund von Vectoring

Na dann lass dich mal überraschen. EWE kappt die Profilobergrenzen nicht. Falls doch kannst du das Profil auf test freischalten lassen, insofern der Tarif es zulässt.