Menu Toggle

Aktuelle Einschränkungen:

 

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (20. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (21. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (22. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (23. September)

Kabel: Ankündigung Ausfall aufgrund von Wartungsarbeiten (24. September)

Kabel, DSL, Mobil  Ausfälle aufgrund von Hochwasser

 

Nähere Informationen dazu findet Ihr im Eilmeldungsboard

Close announcement

Internet, Telefon & TV über DSL

Siehe neueste
Hilfe: Ich kann meinen Vertrag nicht kündigen
remis87
Smart-Analyzer

Hallo liebe Community,

 

ich bin sehr verzweifelt aktuell.

 

Wir sind ende Juni in ein nichtversorgtes Gebiet umgezogen. Direkt nach der Ummeldung ende Juni haben wir sachgemäß die Kündigung mit Verweis auf die Nichtversorgung und das daraus resultierende Sonderkündigungsrecht per Post verschickt und keine Antwort erhalten.

 

Ich habe darauf hin schon öfters mit Vodafone telefoniert. Insgesamt habe ich inzwischen drei mal per Formular, 4 mal postalisch und 2 mal per Fax gekündigt. Mir wurde vom Service immer und immer wieder gesagt, was ich, wie ich, und wo ich kündigen soll und ich habe mich Ausnahmslos daran gehalten. Ich habe über das Webformular sogar die Meldebestätigung hochgeladen. Nix passiert.

Das Problem ist, dass mir immer und immer wieder das selbe Lied vorgesungen wird: schriftlich kündigen, dann funktioniert das auch.

 

Ich bin wirklich mit meinem Latein am Ende: wieso will Vodafone meine Kündigung nicht? Welche Möglichkeiten habe ich noch außer die Kündigung per Gerichtsvollzieher zustellen zu lassen und/oder mit einem Anwalt Kontakt aufzunehmen? Vielen Dank schonmal im Vorraus

Mehr anzeigen
5 Antworten 5
Torsten
SuperUser

Aus welchem Bundesland kommst du, um was für einen Tarif geht es und wohin hast du die Kündigung adressiert? Beim Umzug in nicht versorgtes Gebiet gilt gesetzlich eine Kündigungsfrist von 3 Monaten zum Monatsende.

Allerdings könnte es sein, das die Kündigungsbestätigung, sofern die Kündigung bearbeitet worden ist und tatsächlich keine Weiterversorgung möglich ist, an die alte Anschrift gesendet wurde.

Das kann aber in jedem Fall ein:e Mod mit Zugriff auf dein Kundenkonto rausfinden.

 

Mehr anzeigen
remis87
Smart-Analyzer

Bundesland: Berlin

Tarif: Red Internet und Phone 100

Ich habe die Kündigung immer entweder an "Vodafone GmbH - Kundenservice - 40839 Ratingen" oder "Vodafone GmbH - Postfach 10 10 64 - 40839 Ratinge " adressiert. Jeweils Eisnchreiben mit Rückschein.


Ich habe sie auch per Formular unter "vodafone.de/nachweis" gekündigt und die Kündigung an die Faxnr: +49 2102 986575 verschickt.


Nachsendeauftrag von alt auf neu ist erstellt, sonstige wichtige Post kommt an. Ansonsten steht auch überall die Bitte drin an die neue Adresse zu schicken.


Haben die Mods hier mehr Möglichkeiten als der Service? Mir wird vom Service immer wieder gesagt, dass keinerlei Kündigung angekommen ist. Ich hab echt keine Ahnung was ich noch tun kann.


Der Service geht wie gesagt auch überhaupt nicht darauf ein, dass da ein Problem irgendwo vorliegen könnte. Ich hab das Schreiben immer nach dem Geschmack des jeweiligen Servicemitarbeites umformuliert.

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Du postest hier im Kabelbereich, also gehe ich davon aus, das es sich um den Red I&P 100 Cable handelt. Dann muss die Kündigung nach Erfurt. Nur für DSL ist Ratingen richtig.

Mehr anzeigen
remis87
Smart-Analyzer

Ne, ich bin einfach nur dumm. Ich poste es im richtigen Forum, sorry und danke!

Mehr anzeigen
Torsten
SuperUser

Ich hätte es auch einfach verschieben können, aber dann mach ich hier mal zu.

Mehr anzeigen